Deutschland sucht den Superstars - Die Mottoshows

vom 08.03.2009, 23:05 Uhr

Ich muss sagen das ich nicht gedacht hätte das Vanessa rausfliegen würde. Wenn es nach mir gegangen wäre hätte dominic rausfliegen müssen. Vanessa war immer eine Frohnatur und ihre gute Laune hat sich immer auf mich übertragen. Ich finde es sehr schade das sie nicht mehr weiter dabei ist. Und Dominic war meiner Meinung nach der schlechteste. Ich finde ihn genauso wie die Jury zum einschlafen.

Annemarie war auch wenn ich sie nicht mag, gestern gar nicht mal übel. Gesanglich fand ich sie an den Abend auch am besten. Der erste Titel hat mir gut gefallen und den zweiten Titel fand ich noch viel besser.

Daniel fand ich stimmlich immer noch gut auch wenn er schon bessere Auftritte hingelegt hat. Aber ich hoffe da kommt mal ein bischen was anderes von ihm. Irgendein Titel mit ein bischen mehr Pepp.

Sarah war stimmlich sehr gut obwohl sie so krank war. Und Benny fand ich gar nicht so schlecht. Ich finde Benny stimmlich eigendlich ganz gut.

Benutzeravatar

» lissy02 » Beiträge: 622 » Talkpoints: 0,19 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich glaube, ich habe es sogar schon in einem meiner Posts erwähnt- bei DSDS fliegen IMMER die falschen raus und auch die falschen gewinnen jedes Mal bei DSDS. Ich kann mir nicht helfen. Hört man vielleicht heute noch etwas von auch nur einem der ehemaligen Gewinner der Staffeln? Antwort: Vielleicht im negativen Sinne wie Gerichtsverhandlung und Körperverletzung. Mich hat es schon wieder sowas von geärgert, dass Vanessa rausgeflogen ist. Jeder andere hätte es gestern mehr verdient als sie!

Dominic klingt für mich immer wie James Blunt. Da kann ich die Augen schließen oder offen lassen- ich höre immer nur James Blunt- da muss ich Dieter leider Recht geben! Er hätte rausfliegen müssen! Er ist einfach zum Einschlafen langweilig.

Annemarie war zwar gestern wirklich gut, hätte aber rausfliegen müssen, weil sie einfach nicht weiß, wie man sich zu benehmen hat. Das hätte aber schon lange vorher passieren müssen.

Daniel ist zwar einer, von dem alle behaupten er sei so gut und hätte die beste Stimme- mir gefällt Daniel leider nicht. Meiner Meinung nach passt seine hohe Stimme leider nicht zu allen Songs und ich denke auch, dass ihm dieses ständige Lobgehulde zu Kopf gestiegen ist und er nun gar nicht mehr an sich arbeitet. Das hat man beim zweiten Lied "Allein, Allein" von Polarkreis 18, sehr gemerkt.

Sarah hat zwar wieder hammermäßig gesungen, dass man aber den Text nicht kann ist für mich ebenfalls ein absolutes No- go. Da hat auch die Ausrede, dass sie nicht üben konnte, für mich keinen Sinn, denn einen Text kann ich immer lernen, dazu muss ich nicht singen können. Man merkt ja, dass sie ein akustischer Typ ist, der alles nachsingen kann, von dem her, hätte sie sich den Text im Kopf vorstellen können und ihn so lernen.

Benny scheidet für mich bei jedem Auftritt die Geister. Ich finde, dass sowohl sein Geheule beim ersten Lied, als auch Annemaries Geheule beim ersten Lied- gespielt waren. Ohne dieses Theater, wären sehr wahrscheinlich beide nicht weiter gekommen.

» nordseekrabbe » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »


Ich habe natürlich auch wieder DSDS geschaut und habe gehofft das Annemarie gehen muss, denn sie passt absolut nicht zu DSDS. Immer und immer wieder steht sie mit ihren negativ Schlagzeilen in der Zeitung und die Jury hat schon recht mit ihrem "billigen" Outfit und ihrer 1 zu 1 Kopie von Lady Gaga. Dies wird absolut nicht gesucht bei DSDS.

Ich finde es auch sehr schade das Vanessa gehen musste. Sie hat nun in allen Mottoshows super gesungen und nun mal ein Song versemmelt und schwupps musste sie gehen. Da hat Annemarie schon mehr versemmelt meiner Meinung nach und sie ist immer noch dabei "leider". Man hat deutlich gemerkt, das Vanessa fassungslos war und traurig zugleich, das sie gehen musste. Auch Sarah war fassungslos wie man erkennen konnte. Damit hatte keiner gerechnet. Jeder hatte gehofft das Annemarie gehen musste. Ich denke es könnte auch daran liegen, das Annemaries Vater im Einspieler immer auf einen los geht und diesmal war es Vanessa´s Fanblock. Ob dies der Wahrheit entspricht kann man nicht sagen. Man hört ja nur immer die "Buhrufe". Er ging ja auch schon auf Sarah und Mark los.

Bei Dominique merke ich irgendwie keinen Fortschritt. Auch bei seinen Auftritten kommt nicht viel neues rüber. Er singt immer "gleich", nichts neues, null. Ich hoffe das er langsam mal fliegt, denn ich könnte ihn mir absolut nicht als Superstar vorstellen. Er ist eben jemand der "James Blunt" 1A singen kann, jedoch wars das schon. Er singt gut, nett und das immer gleich.

Benny singt für mich auch nicht wie ein Superstar. Er hat zwar eine gute Bühnenshow, doch das war es schon. Der Gesang ist nicht wirklich gut. Gerade Ne-Yo singt er absolut schrecklich. Das passt absolut nicht zu ihm. Man sieht ihm bei jedem Song an, das er "schwul" ist (ich habe nichts gegen Schwule), jedoch singt er auch so und das passt absolut nicht zu den Songs. Auch sein Geheule jedesmal geht mir dermaßen auf die Nerven. Ich habe dieses Gesicht, das er verzieht jedesmal schon vorab im Kopf, wie er anfängt zu heulen, weil man es einfach bei jeder Show erneut sehen kann.

Daniel singt wie ich finde sehr sehr gut. Er hat eben eine "einzigartige" Stimme, die nicht wirklich jeder hat. Er hat Show für Show eine sehr gute Leistung hingelegt, jedoch sollte sich eben nicht darauf ausruhen, denn leider geht es bei den Anrufern nicht um die Stimme, sondern um die Sympathie, denn sonst wäre Annemarie schon längst draußen.

Vor kurzem bin ich mal ein wenig im Netz herumgesurft und habe feststellen müssen, das Sänger, die in vorigen Staffeln mitgemacht haben und kein Supßerstar geworden sind, auch noch in diesem Branche tätig sind, u.a. Nevio Passaro. Er hat wohl immernoch Auftritte und Songs, die er heraus bringt in seiner Heimatsprache. Er ist wohl einer der wenigen, die immer noch Musik machen und damit Erfolg haben.

Bin mal gespannt wer bei der nächsten Show gehen muss!

Benutzeravatar

» SybeX » Beiträge: 3896 » Talkpoints: 11,19 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich schaue auch regelmäßig DSDS und bin wie meine Vorredner auch ziemlich enttäuscht das Vanessa gehen musste. Als Superstar hätte ich sie nie gesehen, grade wegen ihrer Schlagermusik, aber am Samstag hätte es Annemarie viel mehr verdient gehabt zu gehen, als sie. Vanessa wird aber schon wissen, das es dass noch nicht war, sie wird bestimmt in ein paar Monaten auf Malle zu sehen sein.

Was habt ihr denn alle gegen Dominik? Ich finde zwar auch, das er jedes Mal wie James Blunt klingt, aber jeder hat seine Stimme und seine ist nun Mal die von Blunt und langweilig sind seine Auftritte auch nicht, er macht nichts anderes wie die anderen da auch, singen.

Sarah ist für mich die einzige, die da wirklich was drauf hat, sie kann wunderbar singen und sieht dabei total gut aus, dass sie mal den Text versemmelt ist nicht schlimm, viele Stars haben sich auch schon desöfteren blamiert.

Benni ist für mich der sympatischste bei DSDS, nicht nur das er (für mich) klasse singt, nein, er legt auch jedes Mal eine schöne Show ab, wie beispielsweise letzte Woche in dem Käfig. Das erste Lied was er gesungen hat, fand ich total toll, das zweite dann wieder naja. Wie schon jemand sagte, entweder man liebt Benny oder hasst ihn, Zwischending gibts nicht.

Daniel ist für mich zwar ganz gut, aber irgendwie nicht das was man von einem Star erwarten kann. So hat er überhaupt kein Selbstbewusstsein, obwohl er gut aussieht. Ich denke nicht das er Superstar wird, da er ''aalglatt'' wirkt, ohne Ecken und Kanten.

Bleibt noch Annemarie. Bei ihr kann ich es nicht verstehen, warum sie nicht hätte längst schon gehen müssen, wahrscheinlich sind es die Bilder die man immer Samstags vor der Show sehen kann, bei ihr fehlen mir echt die Worte und hoffe das sie bald gehen muss.

» Flerche » Beiträge: 296 » Talkpoints: -0,19 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe die Sendung am Samstag natürlich auch gesehen. Wobei sie mich nicht wirklich vom Hocker riss.

Dominiks ersten Auftritt fand ich auch nicht so toll. Sein zweiter Auftritt hat mir allerdings gefallen. Wobei Wire to Wire von Razorlight eh zur Zeit mein Lieblingslied ist.

Bennys ersten Auftritt fand ich Klasse. Ich fand es auch nicht störend, der er eben in seinem Dialekt sang. Genau das macht ihn nämlich zu was besonderem. Und auch den zweiten Song fand ich überraschend gut.

Vanessas Auftritt. Naja kam mir auch eher wie die Hitparde vor. Da sind die Künstler früher auch durch das ganze Studio gelaufen. Das sie an der einen Stelle den Text vergessen hatte und hing ist allerdings auch mir aufgefallen, bevor es Dieter Bohlen ansprach. Beim zweiten Auftritt fand ich sie auch nicht sonderlich gut. Ich fand auch das Kostüm recht unpassend. Wobei mir eh gelb-weiss gestreift und blau zusammen nicht so gut gefällt. Aber das Kostüm hatte auch mit dem Lied an sich gar nichts zu tun. Da hätte sich sicherlich was besseres gefunden. Wobei ich den Song nicht grundsätzlich falsch für Vanessa fand.

Annemarie ist ja eh ein Thema für sich. Vor der Mottoshow wurde ja mal wieder berichtet. Ich kann die anderen Kandidaten verstehen, das es sie nervt, das ständig Annemarie in der Presse ist. Kann aber auch Annemarie verstehen, die sagt, sie wird halt gefragt und dafür kann sie ja nichts. Allerdings fand ich die Bilder dieses Mal sehr unvorteilhaft. Das Bild das während der Sendung eingeblendet wurde, da hatte sie richtig fette Oberschenkel. Die waren auch noch so extrem angestrahlt.

Ihr erstes Auftritt war nicht so ganz mein Ding. Vorallem nachdem sie vorher noch betont hatte, das sie ja eine achtjährige klassische Musikausbildung hatte. Aber immerhin hatte sie mal normale Kleidung an. Beim zweiten Titel fand ich ihr getanze wirklich doof. Irgendwie hatte sie da so einen Marschierschritt drauf. Der ist mir schon bei ihrem Nena Auftritt aufgefallen und ich fand den da schon unpassend. Ich frage mich, ob sie sich nicht anders bewegen kann. Ich hab nun mal nach dem Video zu dem Original gesucht. Nachdem die Jury ja meinte sie kopiert die Künstlerin. Eine gewisse Ähnlichkeit ist ja da. Aber Lady Gaga hatte nicht so eine komische Frisur. Was die Schleife im Haar sollte, weiss ich nämlich nicht. Ansonsten fand ich den Song eher durchgebrüllt.

Daniel finde ich irgendwie immer besser. Die Jury meinte ja, das er lieber nichts Deutsches mehr singen soll. Ich fand aber Allein, Allein von Polarkreis 18 richtig gut von ihm. Und da auch ganz speziell die deutschen Stellen.

Sarah Kreuz. Ich hatte ja die Hoffnung, das sie nicht Auftritt wegen ihrer Stimmbanderkrankung. Gut ich mag sie generell nicht. Im Einspielfilm wurde ja gezeigt, das sie ein Problem mit ihren Augenbrauen hat. Da dachte ich mir nur, da kann man ja was gegen machen. Zu ihrem Gesang. Ich fand beide Auftritte nicht berauschend. Bei ihrem ersten Auftritt ist mir auch aufgefallen, das sie sehr abgelenkt war. Und beim zweiten Titel war es dann schon schade, das sie den Text nicht wirklich beherrschte. Ich denke, das ist eine Mindestanforderung, das man halt seinen Text kann. Und Text kann man an sich stur auswendig lernen. Vielleicht würde sie mit einem deutschen Titel auch besser fahren. Was allerdings schwierig werden könnte, wenn sie das wirklich nicht darf.

Für mich war Daniel der Beste in der Mottoshow. Das einzige was mich bei ihm ein wenig störte, war in seinem Einspielfilm die Aussage, das dies die spannenste Staffel sei. Ich finde die Staffel recht langweilig.

Die Bildzeitung versucht ja zur Zeit Annemarie hochzupuschen. Unter Anderem wurde die Woche ja dazu aufgefordert, für sie anzurufen und der Aufruf wurde mit einem Gewinn ausgeschrieben. Ich finde das ehrlich gesagt, nicht ganz richtig.

» LittleSister » Beiträge: 10487 » Talkpoints: 1,52 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Morgen werden die restlichen fünf Kandidaten auftreten. Wieder mit zwei Songs jeweils. Das Thema der morgigen Mottoshow ist " Sonne und Regen". Mit folgenden Titeln werden die einzelnen Kandidaten auftreten.

Dominik Büchele
1. Jack Johnson – Upside Down
2. Travis – Why Does It Always Rain On Me

Sarah Kreuz
1. Stevie Wonder – You Are The Sunshine Of My Life
2. The Weather Girls – It’s Raining Men

Benny Kieckhäben
1. Katrina & The Waves – Walking On Sunshine
2. Pia Zadora & Jermaine Jackson – When The Rain Begins To Fall

Daniel Schuhmacher
1. Eurythmics – Here Comes The Rain Again
2. Bill Withers - Ain't No Sunshine

Annemarie Eilfeld
1. Prince – Purple Rain
2. Loona – Bailando

Ausserdem wird Oliver Pocher auftreten. Und zwar mit dem Titel Durch den Monsun von Tokio Hotel. Ich bin auf alle Fälle mal gespannt, wie die Show sich entwickelt. Bei RTL ist zu lesen, das Oliver Pocher grosse Töne spuckt, das er der neue Superstar sein wird.

Die meisten Songs sagen mir zur Zeit mal gar nichts. Bei Annemarie bin ich gespannt, wie die Prince rüberbringen wird. Ich könnte schon fast Wetten, das das mal wieder in ihrem, für sie mittlerweile typischem, Marschierschritt ablaufen wird.

Bei Sarah bin ich gespannt, ob sie ihren Text kann. Und hoffentlich tut sie It’s Raining Men nicht ganz verbrüllen. Auf Here Comes The Rain Again von Daniel freue ich mich. Ich finde den Song klasse. Und mit den Eurythmics hat er ja schonmal ein gutes Händchen bewiesen.

Bei Benny könnte Walking On Sunshine eine ganz nette Show werden.

» LittleSister » Beiträge: 10487 » Talkpoints: 1,52 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Heute fand ich es richtig spannend bei der Entscheidung. Sogar Sarah musste mit nach vorne. Und Benny ist rausgeflogen. Ich muss sagen, dass ich es diesmal sogar Sarah gegönnt habe, dass sie fliegt. Sie glaubt auch, dass sie schon der Superstar ist.

Sarah hat heute wieder mal Texthänger gehabt und ich fand sie auch nciht so berauschend. Dominik war normaler Durchschnitt von dem, was er sonst so bringt und Annemarie fand ich total klasse. Daniel find ich persönlich nicht so gut. Ich mag ihn nicht besonders. Er wird auch ziemlich hochnäsig. Und Benny war eigentlichh auch der schlechteste und er musste auch fliegen.

Die Jury hat sich meines Erachtens unter aller Kanone verhalten. Besonders Dieter hat heute wirklich ziemlich unter die Gürtellinie getreten. Die Kritik, die er Annemarie gibt ist einfach nciht gerechtfertigt und dass er aufgestanden ist, als Pocher anfing zu singen und erst wieder gekommen ist, als er fertig war fand ich auch ziemlich schräg und unfair. Angeblich musste er pinkeln wie er sagt. Und das nachdem DsdS eine Stunde Pause hatte.

Das Verhalten von Dieter Bohlen finde ich einfach schlimm und man kann merken, dass Annemarie jetzt noch so gut sein könnte, er würde sie immer wieder runtermachen und wie er sie mit den Flippers und einer Karaokesängerin verglichen hat ist einfach unter aller Kanone. Er sollte sich mal an die Zeit zurückerinnern, wo er "Modern Talking" war.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41860 » Talkpoints: 10,10 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Nun ja, Benny ist raus. Zwar ist Benny ganz sicher nicht der beste Sänger, wie ja auch schon öfter erwähnt, aber er macht eine gute Show. Und wenn man rein von der heutigen Leistung ausgeht, hätte es definitiv Dominik treffen müssen. Langweilig, langweilig, langweilig. Und dazu noch schlecht gesungen. Aber der Dackelblick scheint genug kleine Mädchen überzeugt zu haben, so sehr das Dominik nicht mal nach vorn musste.

Benny mit Walking On Sunshine und When The Rain Begins To Fall, meiner Meinung nach wirklich gut gemacht, er steigerte sich in den letzten Wochen von Sendung zu Sendung, aber er hat es wirklich weit gebracht.

Sarah mit You Are The Sunshine Of My Life und Its Raining Men, den ersten Auftritt fand ich nicht so berauschend, sie hat das Lied mehr gebrüllt als gesungen, und wirklich viel Gefühl hat sie auch nicht reingesteckt. Das zweite Lied dafür umso besser, wirklich eine Hammer-Stimme und zurecht positiv bewertet, zumindest von der Jury. Wieso Sarah nach vorn musste und Dominik nicht, ist mir unverständlich.

Dominik mit Upside Down und Why Does It Always Rain On Me, den ersten Auftritt fand ich dermaßen langweilig, allenfalls seichte Hintergrundmusik, aber nie im Leben Superstar. Und der zweite Auftritt war einfach nur grottenschlecht. Mies gesungen, öde performt, aber halt den Dackelblick für die kleinen Mädchen am Handy.

Daniel mit Here Comes The Rain Again und Ain't No Sunshine, zurecht hochgelobt wie ich finde, super gesungen, nett performt, den ersten Auftritt fand ich nen Tick besser.

Annemarie mit Purple Rain und Bailando, unabhängig von meiner persönlichen Abneigung hat sie heute mal wieder nicht viel geleistet. Bei Bailando musste ich umschalten, so entsetzlich fand ich die Darbietung, Purple Rain hat mich nicht vom Hocker gerissen, war aber doch ein bisschen besser als die Kritik der Jury verlauten lies. (Wobei ich den Vergleich "Wie die Kastelruther Spatzen nach der Vogelgrippe" schon irgendwie genial fand).

Außer Konkurrenz aber top, der Auftritt von Oliver Pocher, wie immer ziemlich ironisch und eigentlich eine Verarsche der Sendung IN der Sendung, aber ich fands gut. Schön auch seine Reaktion auf Dieter Bohlen's "Ich musste pinkeln" - "In dem Alter muss man Nachts eben häufiger mal raus.".

Leider hat die Sendung nicht viel mit Können und Talent, sonder rein mit Sympathie zu tun, wenn die Zuschauer halbwegs vernünftig sind werden Daniel und Sarah im Finale stehen.

» Rotzlöffel » Beiträge: 81 » Talkpoints: 0,33 »


Ich habe die Sendung auch mal wieder gesehen. Und ich muss sagen das ich es echt fies finde wie Dieter Bohlen auf Annemarie losgeht. Das er sie eine Bitch genannt hat fand ich schon nich mehr lustig. Und ich finde wenn er Kritik hat kann er es auch anders sagen, klar er ist für seine Sprüche bekannt aber das ging echt zu weit.

Annemarie fand ich eigentlich ganz gut und ich konnte die Kritik nicht ganz nachvollziehen.

Benny der ja leider raus musste hat sich meiner Meinung nach auch von Show zu Show gesteigert hat. Und ich fand seine Stimme auch immer ganz gut nur seine Art mochte ich nicht.

Sarah fand ich beim ersten Lied gut und beim zweiten Lied war sie super. Und ich denke das sie auch mal nach vorne musste war nur deshalb weil alle mal vorne stehen sollen.

Daniel war echt mega super. Mit Aint no sunshine fand ich persönlich das das der beste Auftritt an diesem Abend war.

Und Dominic fand ich wie immer langweilig. Ich glaube auch nicht mehr daran das da noch was besseres von ihm kommt. Und er hätte eigentlich rausfliegen müssen anstatt Benny.

Benutzeravatar

» lissy02 » Beiträge: 622 » Talkpoints: 0,19 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich habe die Sendung auch mal wieder gesehen. War ja recht "interessant". Vorallem da Annemarie ja nun auch mehr oder weniger öffentlich durch den Dreck gezogen wird. Ob Dieter Bohlens Aussage nun ok war oder nicht, ist so eine Sache. Allerdings hat Annemarie ja auch angekündigt, das das wohl nächste Woche dann auf ihrem Höschen stehen wird. Seien wir mal gespannt.

Annemarie Auftritte fand ich Beide nicht sonderlich toll. Bei ihrem ersten Auftritt gefiel mir mal wieder ihr Outfit nicht. Ich verstehe nicht, wie man so Auftreten kann. Gesanglich ging es beim ersten Auftritt ja noch. Aber den zweiten Auftritt fand ich fürchterlich. Sie kam mir so rüber, als wenn sie den Song nur einfach so runtersingt. Und eine wirklich gute Show hat sie damit nicht gebracht.

Dominik fand ich ok. Vor der Sendung zeigte RTL ja mal wieder kurz was über die Kandidaten. Dieses Mal ging es um Dominik. Der ja nun doch einen Freundin hat und das schon länger. In der kurzen Reportage wurde auch gezeigt, das sowas bisher keinem Kandidaten Glück gebracht hat. Einige Kandidaten flogen wohl in früheren Sendungen raus, so bald bekannt war, das sie kein Single mehr sind. Kleidungsmässig könnte Dominik sicher noch mehr draus machen. Ich finde ihn an sich recht bübchenhaft.

Daniel fand ich total Klasse. Beide Auftritte waren sowohl gesanglich wie auch outfitmässig mehr als gut. Solangsam geht er ja auch mal ein bisschen mehr aus sich raus. Finde ich richtig gut. Mittlerweile ist er mein Favorit geworden.

Sarahs Auftritte waren mal wieder nicht meine. Für mich hat sie den Hit der Weather Girls verhunzt. Aber das richtig. Ich habe aber auch nichts anderes erwartet. Ich habe bei ihr so das Gefühl, sie ruht sich immer noch auf ihren Lorbeeren aus. Ganz am Anfang hat sie ja erzählt, das sie die Schule hat extrem schleifen lassen. Und mir scheint, als wenn die das nun genauso macht.

Benny fand ich Klasse. Er brachte richtig Stimmung rein mit seinen Songs. Schade das er rausgeflogen ist.

Die "Hetzerei" gegen Annemarie bringt nun wohl noch mal richtig Stimmung rein. Ehrlich gesagt, weiss ich auch nicht mehr was man nun noch glauben kann. Auf alle Fälle finde ich die Art des Vaters nicht in Ordnung. Er spielt sich ganz schön auf. Und Annemarie scheint sehr nach ihm zu kommen. So diese Art Mensch, Ich bin der King und alles was ich mache ist richtig. Würde mich nicht wundern, wenn er Anrufe kaufen würde.

» LittleSister » Beiträge: 10487 » Talkpoints: 1,52 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^