Deutschland sucht den Superstars - Die Mottoshows

vom 08.03.2009, 23:05 Uhr

Ich muss zugeben, das ich Annemarie absolut nicht mag. Das kommt wohl daher, das ich ihr Auftreten nicht sonderlich mag. Auch finde ich, singt sie nicht sonderlich gut. Dies hat sie mit "Baby one more time" bewiesen finde ich. Das war mehr als grottig und ich war froh als es vorbei war. Ich hoffe und denke, das sie das nächste Mal in 2 Wochen fliegen wird.

Benny fand ich auch nicht sonderlich gut mit seinem Song von Haddaway "What is Love". Er singt nicht sonderlich gut und ist wohl noch dabei, da er der Spaßvogel ist oder eher dargestellt wird mit seinem "Image".

Bei Daniel finde ich, das er immer eine sehr gute bis konstant haltende Leistung bringt. Ich denke, das er es sicherlich ins Finale schaffen wird, denn so eine einzigartige Stimme gibt es kein zweites Mal. Ich würde es ihm auch gönnen, wenn er der neue Superstar werden würde. Er ist bisher niemals abgehoben und so geblieben wie er ist. Mal schauen, wie lange noch.

Sarah hat wieder eine sehr gute Leistung erbracht, jedoch bekommt sie langsam das Image von Annemarie. Sie lästert auch, wenn nicht ganz deutlich, aber man bemerkt es von Mal zu Mal. Schade eigentlich, denn sie war mir immer sehr sympathisch gewesen. Mal schauen, was beim nächsten Mal kommt, da ja nun ihr "Freund" Marc draußen ist.

Dominic wird langsam langweilig. Aus ihm müsste mal irgendetwas kommen, das keiner von ihm erwartet hätte, denn irgendwie kommt jedesmal daselbe. Bei Holger irgendwie daselbe. Jedesmal kommt dieselbe Show a´la "Herumgehampel" und "Herumgefuchtel" mit seinen Händen und Füßen. Es soll ja nun besser geworden sein, aber irgendwie finde ich es nicht wirklich weniger.

Zu Vanessa kann man nicht sehr viel sagen. Sie singt eben Schlager. Jedoch gefiel mir dieses Mal ihr Auftritt nicht wirklich. Man hörte eindeutig schiefe Töne und der Song gefiel mir nicht wirklich passend diesmal. Mal schauen wie lange sie noch drin bleibt, denn ein Superstar ist sie für mich keinesfalls.

Ich hätte sehr gerne Marc weiter gesehen, denn wenn man nach dem Gesang gegangen wäre, hätte Marc bleiben müssen. Er hat diesmal eine tolle Show abgeliefert, hat endlich mal super gesungen und wurde leider rausgewählt. Schade drum, aber es ist eben so. Die Zuschauer entscheiden!

Benutzeravatar

» SybeX » Beiträge: 3896 » Talkpoints: 11,19 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich hätte an sich auch damit gerechnet, das Annemarie rausfliegt. Und ich denke, sie wird weiterhin das "schwarze" Schaf bleiben, bis sie irgendwann rausfliegt. Im Einspielfilm wurde ja gezeigt, wie sehr sie letzte Woche gelitten hat. Sorry wenn man sich so Aktionen liefert, muss man auch mit Kritik rechen. Ihren Auftritt fand ich ziemlich bescheiden. Ihr Kostüm passte irgendwie gar nicht zu dem Song 99 Luftballons.

Vorallem nicht, wenn man dann noch die Bilder von Nena im Kopf hat. Ich fand auch ihre "Tanzeinlagen" passten nicht wirklich. Gestört hat mich auch, das sie während ihres ganzen Auftritts am Ausschnitt ihres Kleider rumgemacht hat. Wenn es so unbequem war, wie es wirkte, hätte ich sowas gar nicht für so eine Show angezogen.

Holger fand ich auch nicht so prickelnd. Der hat schon bessere Leistungen gebracht. Was er wirklich gut kann, in meinen Augen, ist Klavier spielen.

Benny fand ich recht gut. Er hat ja die Woche auch Bilder für die Bild- Zeitung gemacht, die auch eingeblendet wurden. Für das eine Bild hätte er sich ja echt mal die Beine rasieren können.

Marc fand ich so naja. Aber ich fand ihn auf alle Fälle besser als Annemarie und kann an sich nicht verstehen das er rausgeflogen ist. Das er die Woche vorher mit Sarah so über Annemarie hergezogen hat, fand ich weniger gut.

Daniel fand ich gut. Er hat den Song auch sehr gut rübergebracht.

Sarah. Naja ich kann sie immer noch nicht leiden. Ich fand den Song nicht wirklich gut. Vorallem hat sie ja zum Teil auch einen falschen Text gesungen und hatte ziemlich viele schiefe Töne dabei. Auch wenn sie sagt das sie kein Englisch kann, sie hatte eine Woche Zeit den Text zu lernen. Der sollte an sich dann auch sitzen. Über ihr Kostüm habe ich mich eher gewundert. Ganz zu Anfang sagte sie ja mal, das sie nicht zu freizügig auftreten möchte. Und das Kleid war schon sehr freizügig und vorallem auffällig. Auch bei ihr fand ich die Worte gegen Annemarie nicht in Ordnung.

Bei der Entscheidungshow hatte man ja ihr Gesicht eingeblendet, als Annemarie weiter war. Das sprach Bände. Dieter Bohlen hat ja nun Bruce Darnell engagiert um sie zu unterrichten. Das finde ich den andere Kandidaten gegenüber ein wenig unfair. Aber Dieter scheint in dieser Staffel jedem seiner Lieblinge was besonderes zukommen zu lassen. Letzte Woche hatte er ja Holger einen Schwimmkurs geschenkt. Und nächste Woche ist sicherlich Vanessa dran.

Vanessas Auftritt fand ich an sich auch nicht schlecht. Das Kleid fand ich ganz nett. War mal ein wenig was Anderes als das was sie sonst bei den Auftritten trug. Ich muss allerdings zugeben, das ich den Song vorher nicht kannte und deshalb auch keinen Vergleich habe.

Dominic hat mir am Besten gefallen. Ich fand er war gut angezogen und den Song hat er in meinen Augen gut rübergebracht.

» LittleSister » Beiträge: 10487 » Talkpoints: 1,52 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Die letzte Mottoshow fand ich ja ganz spannend. Ich finde auch, dass in dieser Show keiner ganz schlecht gesungen hat. Es war ja bis jetzt immer jemand dabei, der das ganze Lied versemmelt hat. Das war eben dieses Mal nicht der Fall.

Ich muss sagen der ganze Zickenkrieg ist schon etwas peinlich. Jede Woche leistet sich die liebe Annemarie irgendwas und dann stellt sie sich immer als das Opfer hin! Das kann sie wirklich gut! Ich hätte auch damit gerechnet, dass Annemarie gehen muss! Vorne war sie ja schon. Das es Marc trifft, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Aber ich glaube, er war gleich überrascht und auch Annemarie. Wobei ich sagen muss mit ihrer Aussage "Die hassen mich alle" hat sie sicher nicht unrecht.

Die Auftritte von Daniel, Dominik, Vanessa fand ich gut. Bei Daniel erwarte ich es eigentlich nicht, dass er mal einen schlechten Auftritt hat, aber es kann natrülich auch passieren. Dominik hat eine tolel Stimme, aber es stimmt schon, dass es langsam langweilig wird, wenn er immer nur diese eine Seite von sich zeigt. Aber gegen die Stimme kann man echt nix sagen. Vanessa ist halt auch ganz eigen, aber sie singt gut.

Sarah hat ja auch eine tolle Stimme. Mir hat es auch sehr gut gefallen, dass sie ihre "eigene Version" aus dem Lied gemacht hat, sehe aber die Textfehler auch nicht ein. Dann muss ich halt jemanden fragen ob er mir helfen kann oder mir das Lied oft anhören und dabei den Text durchgehen, dann passiert so was auch nicht. Ich habe es voll lieb von Dieter gefunden, dass er für sie Bruce "gebucht" hat. Ich glaub das schadet ihr sicher nicht.

Holger war dieses Mal zwar besser als letztes Mal, aber ich habe es nicht verstanden, das er gleich weiter gekommen ist. Er ist halt ein Entertainer, aber der Gesang lässt bei ihm zu wünschen übrig. Teilweise sind tolle Töne dabei, aber das ist leider sehr selten. Im Einspieler fand ich es voll witzig, wie er das Seepferdchen gemacht hat. Ich finde da gehört in seinem Alter weh was dazu, dass man das macht bzw. dass man sich dabei noch filmen lässt.

Benny war meiner Meinung nach nicht schlecht. Als ich gelesen habe, was er singen wird, hab ich mir nur gedacht, dass das sicher nicht gut gehn wird. Ich finde er hat es gut gemacht. Da kann ich nichts negatives sagen. Ich war nur etwas erstaunt von diesen Bildern, die er da mit Marcel gemacht hat. Da gehört auch einiges dazu. Aber das mit den Beinen stimmt. Ich muss auch sagen, man kann den Hut vor Benny´s Eltern ziehen, weil ich wüsste nicht, ob ich so hinter meinem Kind stehen würde, wenn ich wüsste das es schwul ist. Also wirklich: "HUT AB!"

Zu Annemarie hat das Lied überhaupt nicht gepasst. Und das Outfit passe weder zum Lied, noch zu ihr. Nina hatte mir ihrer Aussage, dass sie aufpassen muss, das die Sachen nicht billig wirken total recht. Das war nämlich mein erster Gedanke. Ich bin der Meinung, dass Annemarie glaub, nur so punkten zu können.

Marc hat für mich schöner gesungen als Annemarie. Ich verstehe nicht, warum nicht sie rausgewählt wurde. Allein schon Sarah´s Gesichtsausdruck, als Marco verkündet hat, dass Annemarie weiter ist. Ich glaub die hätte sie am liebsten gleich gefressen. Irgendwie denk ich mir ja auch, dass die Leute teilweise für Annemarie anrufen, weil der Zickenkrieg auch für manchen Leute lustig zum Anschauen ist. Wer weiß.

Ich finde es schade, das diese Woche kein DSDS ist, aber ich bin schon gespannt auf die nächste Mottoshow. Vor allem wieder, wer was singen wird und wie er sich dabei anstellen wird. Und natürlich bin ich am neugierigsten wer dann gehen muss.

Benutzeravatar

» Lillylein1987 » Beiträge: 564 » Talkpoints: 3,55 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Das morgige Thema in den Mottoshows ist "Sexy Hits"

Wahrscheinlich werden die Kandidaten folgende Songs darbieten
- Sarah Kreuz ; Kelly Clarkson den Song “The Trouble With Love Is”
- Dominik Büchele : Maroon 5 den Song “Sunday Morning”
- Daniel Schumacher : Marvin Gaye das Lied “Sexual Healing”
- Holger Göpfert: Gary Moore “Still Got The Blues”
- Annemarie Eilfeld : Christina Aguilera, Lil’ Kim, Mýa & Pink den Song “Lady Marmelade”
- Benny Kieckhäben: “Don’t Cha” von den Pussycat Dolls
- Vanessa Neigert: “Yes Sir, I Can Boogie” von Baccara

Bei der Songauswahl hat Annemarie wahrscheinlich nicht die besten Karten. aber ansonsten könnte ich nicht sagen, ob die Auswahl auch zu den Kandidaten passt. Vanessa hat mal was "nicht deutsches". Ich hoffe, dass ihr das nicht zum Verhängnis wird. Aber Annemarie wird es jedenfalls schwer haben.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41860 » Talkpoints: 10,10 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Wer hätte es gedacht? Holger Göpfert ist raus und Annemarie ist tatsächlich weitergekommen. Es muss sehr knapp gewesen sein, aber Holger musste letztendlich gehen. Ich muss sagen, dass ich da sehr froh drüber bin. Er hat langsam genervt.

Ich hoffe, dass Annemarie noch ein wenig dabei bleibt und zeigen kann, dass sie nicht so schlimm ist, wie viele denken. Für mich ist Benny der nächste, der gehen muss. Bin mal gespannt, wie es weitergeht.

Vom Gesang her, fand ich heute Dominic schlecht . Er hatte aber auch ein irre langweiliges Lied. Annemarie fand ich gut und Daniel sehr gut. Sarah war auch sehr gut, aber ich mag sie nicht. Sie ist mir äußerst unsympathisch. Bennys Auftritt fand ich nicht gut und Vanessa hatte einfach das falsche Lied. Sie muss einfach deutsche Songs singen.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41860 » Talkpoints: 10,10 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Ich kann die Anrufer wieder mal nicht verstehen wie so oft. Aber naja genau das ist es ja warum Deutschland sucht den Superstar nicht den Superstar wählt sondern die Katze im Sack die maximal ein Jahr erfolgreich ist.

Wenn man gestern richtig nach dem Gesang gegangen wäre hätte Benny oder Dominik gehen müssen. Holger war zwar auch relativ schlecht, aber für mich deutlich besser wie diese Zwei.

» LucaToni » Beiträge: 593 » Talkpoints: -1,13 » Auszeichnung für 500 Beiträge


LucaToni: Mittlerweile geht es auch nicht mehr danach, wer gut ist und wer schlecht ist. Da entscheidet sich, wer in der letzten Zeit die meisten Fans gesammelt hat. Und ich denke, dass viele, die für die rausgeflogenen angerufen haben nun die Seiten gewechselt haben und sind nun "Fan" von Benny und anderen geworden. Holger konnte aber nur noch die Fans halten, die ihm von anfang an treu waren und keine neuen hinzugewinnen und das wird dann den meisten, die gar ncith so schlecht sind, zum Verhängnis.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41860 » Talkpoints: 10,10 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Ich glaube, dass es für Holger gut ist, dass er jetzt gehen musste. Er hätte psychisch nie die Kraft und musikalisch nicht das Können, um wirklich Superstar zu werden.

Gestern fand ich den Dominik schwach. Aber richtig vom Hocker gerissen hat mich gestern eigentlich keiner. Ach doch, die Annemarie fand ich gestern richtig gut. Da fand ich das Urteil der Jury dann doch etwas daneben. Mir hatte ihr Lied jedenfalls musikalisch und vom Tanz her gefallen.

Benutzeravatar

» akasakura » Beiträge: 2648 » Talkpoints: 3,94 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Den Tanz blende ich meistens aus, weil Show and Shine für Musikclips kann man lernen und das wird ja dann auch zurecht gestückelt. Daher gehe ich erstmal vom Gesang aus. Dort lagen Sarah, Daniel, Annemarie deutlich vor dem Rest. Wenn ich die Show mit reinnehmen würde, dann wären Sarah und Daniel nurnoch im Mittelfeld, aber die zwei sind gesanglich absolut deutlich besser wie der Rest! Auch ein Marc fand ich gesanglich deutlich besser auch wenn er anfangs in den Mottoshows sehr schwach war.

» LucaToni » Beiträge: 593 » Talkpoints: -1,13 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Während der Sendung vor zwei Wochen sagte Dieter Bohlen ja, wer sich als Everybodys Arschloch gibt, braucht sich nicht zu Wundern. So ganz Unrecht hat er damit wohl sicherlich nicht. Und so Sachen gab es ja an sich in ähnlicher Form immer mal wieder bei Deutschland sucht den Superstar.

Vor der gestrigen Mottoshow zeigte Explosiv ja mal wieder was über die Kandidaten. Dieses Mal ging es mal wieder um Annemarie, die mal wieder Bilder für die Bildzeitung gemacht hat. Dabei wurde die Aussage von Dieter Bohlen aufgegriffen. Annemarie posierte in einem ziemlich knappen Höschen, auf dem Everybodys Arschloch stand. Während der Mottoshow sagte sie dazu, das dies eine Idee der Bild gewesen sein. Bei Explosiv sagte sie, das sie es nicht gut findet, das so Wörter wie Arschloch in einer Show benutzt werden, die ja auch Kinder und Jugendliche schauen. Ich finde diese Aussage ein wenig widersprüchlich zu ihren Kostümen. Denn sie hat bisher in fast jeder Mottoshow doch recht leicht bekleidet auf der Bühne gestanden. So wie auch bei der gestrigen Mottoshow.

Ich fand Annemaries Auftritt an sich recht gut. Mir ging es zum ersten Mal so, das ich sagte WOW. Ich fand sie hat den Titel recht gut rübergebracht und auch die Performance fand ich gut.

Sarah Kreuz hatte von Dieter Bohlen ja ein Treffen mit Bruce Darnell geschenkt bekommen. Das wurde auch im Einspielfilm, vor ihrem Auftritt, gezeigt. Bruce sagte zu ihr, das er das Gefühl hat, das sie singt, weil sie Singen muss, aber nicht aus Freude. Genauso kam mir ihr gestriger Auftritt auch rüber. Sie brüllte mal wieder eher ins Mikrophon.

Von Vanessa war ich maßlos enttäuscht. Als ich gelesen habe, was sie Singen wird, habe ich mich auf ihren Auftritt gefreut. Ich finde Yes Sir, I Can Boogie an sich recht gut und konnte sie mir mit dem Titel auch ganz gut vorstellen. Aber irgendwie bekam sie das nicht wirklich hin. Und auch ihre Tanzerei passte eher zu einem Schlager, als zu dem gewähltem Titel.

Dominik fand ich ganz passabel. Dieter Bohlen meinte ja zu ihm, das der Titel weniger bekannt sei. Ich bin ein Mensch der an sich nur übers Radio Musik hört. Ich kannte den Titel.

Daniel fand ich recht gut.

Und Holger. War ok. Ich dachte allerdings auch, das er weiterkommen wird. Da waren aber wohl nicht genügend Fans da zum Anrufen.

Bennys Auftritt fand ich auch Klasse. Auch die Idee mit dem Käfig passte. Und man sah ihm richtig an, wieviel Freude ihm der Auftritt machte.

Irgendwie rechne ich damit, das die Woche irgendjemand freiwillig aufgibt und Holger wieder nachrückt. Im Moment ist es da doch ziemlich still.

» LittleSister » Beiträge: 10487 » Talkpoints: 1,52 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^