MSN oder ICQ was ist besser

vom 09.10.2007, 12:16 Uhr

Also ich Persönlich finde Icq besser zunächsteinmal wegen der übersichtlicheren Oberfläche und die Möglichkeit sie nach der Persönlichen Vorstellung zu gestalten . Die Update und Erweiterung Funktion ist meiner Ansicht nach auch ein sehr großes Schmankerl auf das ich nicht verzichten möchte.

Ich denke mal der Ausschlag gebernste Punkt wird sein dass ICQ die meisten Leute haben und msn noch nicht so verbreitet ist . Und außerdem auch durch seinen umständlichen anmelde Prozess abschreckend wirkt. Der einzige Vorteil den ich an msn sehe ist die Möglichkeit den Messenger nahtlos in Windows einzufügen oder auch auf der Xbox 360 zu benutzen!

» OverkillPredator » Beiträge: 7 » Talkpoints: 0,44 »



Ich besitze beides, MSN und ICQ. Benutze aber hauptsächlich MSN, da mir ICQ einfach zu überladen und unübersichtlich ist. MSN ist einfach Intuitiver, der Webcamchat sieht besser aus und ruckelt nicht wie ICQ, die Smilies sind besser veränderbar und es gibt eine Vielzahl von Zusatzprogrammen (Scripts) für MSN, die das Leben einfacher machen. Der einzige Grund der für ICQ spricht, ist die größere Verbreitung. Da ich meinen Freundeskreis, aber schon fast vollständig zu MSN konvertieren konnte, denke ich das mein ICQ bald komplett von der Festplatte ins ewige Datennirvana verschwinden wird.

» emperator » Beiträge: 99 » Talkpoints: 0,35 »


Ich benutze wie viele hier sowohl MSN, als auch ICQ und jedes hat seine Vor- und Nachteile. Ein klarer Vorteil im ICQ ist das deutlich schnellere senden und empfangen von Dateien. Zudem gibt es viel zu viele Leute die ihre Wörter mit Smileys verseuchen, so dass man sobald einer "danke" sagt ein Smiley bekommt. Ausschalten geht zwar, aber dann kann man leider gar keine Smileys mehr benutzen.

Allerdings finde ich die Idee mit den Smileys speichern sonst im MSN einen großen Vorteil. Hab selber dort eine riesige Smiley Sammlung, die ich bei fast jeder Situation nutzen kann. Desweiteren finde ich das Design und die Übersichtlichkeit bei MSN besser. Aber wie gesagt jedes hat seine Vor- und Nachteile.

» dmf » Beiträge: 231 » Talkpoints: 4,46 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Hier in Deutschland nutze ich eigentlich ausschließlich das ICQ-Protokoll mit QIP und Skype. Da wenige Freunde im Ausland das ICQ-Protokoll nutzen mache ich ab und zu mal mein Multi Protocol-Client wie Miranda an, der sowohl das ICQ-Protokoll wie auch das MSN-Protokoll u.a. beherrscht.

Eigentlich eine gute Sache. Auf Dauer nutze ich die aber nicht, da mir diese teilweise noch zu instabil sind und mir allgemein das Layout von Miranda inkl. aller Styles nicht wirklich gefällt. Für Trillian gilt das gleiche Argument

» Ditschi » Beiträge: 321 » Talkpoints: 0,39 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Also ich bevorzuge auch ICQ, weil da einfach mehr Leute zu finden sind. Letztlich hat man selbst ja sehr wenig Einfluss welches Chatsystem man benutzt, weil was bringt mir das beste Chatsystem wenn keiner aus dem Freundeskreis das ganze benutzt. Ich nutze seit Jahren Triliian, wo man mehrerer Chatsysteme wie AIM, MSN und ICQ in einem Programm hat. Kann ich nur empfehlen.

» Rodnex » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,22 »


Ich komm mit MSN irgendwie nicht klar ich weiß auch nicht wieso. Bis vor ein paar Wochen hatte ich auch noch ICQ 5.1 aber jetzt habe ich QIP 2005. Da haste einfach viel mehr Möglichkeiten zum Einstellen und kannst alles viel besser konfigurieren.

» dasani » Beiträge: 107 » Talkpoints: -0,08 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich hab nur ICQ, MSN halte ich für Schwachsinn. Ist nur wieder so ein Microsoft-Programm. Alle meine Leute haben ICQ, warum sollte ich Msn nutzen? Außerdem gibts in ICQ bessere Spiele. :D

» Jesus_of_Suburbia » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,11 »



Also ganz ehrlich...das ist eine schwere Frage und die will ich mal erörtern.

Also es hängt natürlich viel davon ab welches Programm man von beiden mehr benutzt, bei mir ist das eindeutig ICQ, weil dort habe ich auch über 300 Kontakte in MSN dagegen vielleicht grade mal 100 und 95 davon habe ich auch in ICQ. Dann finde ich hängt es davon ab mit welchen Programm man seinen Account aktiviert. Also ich benutze für MSN den ganz normalen Microsoft Live Messenger(manchmal auch Miranda) und für ICQ benutze ich normalerweise qip und seltens mal ICQ 6.

So die Messengersoftware von ICQ ist meiner Meinung nach totaler Dreck. ICQ 6 hat zwar auch viele gute Sachen, ber ich finds einfach nur scheisse. So Vorteilhaft ist bei ICQ 6 der Video-Call und ein normaler Anruf. Auch das man jetzt entscheidne kann ob man ale in einem Fenster haben will oder welche. Dafür ist ICQ ultra langsam, hat furchtbare smilies und besitzt viele auch teils unnötige Funktionen.

So das wars kurz ma zu ICQ 6.

Zu dem MSN Live Messenger kann ich nur sagen, dass er eigetnlich ganz cool ist aber auch viele Nachteile hat. Man kann nicht wie bei ICQ so schön konntakte sortieren, das ist umstädnlicher gemacht. Dann gibt es dort überall diese Zusatzfeaters, die kein Mensch braucht. Cool ist das man so viele SMilies haben kann wie man will und Skins etc. Was aber auch Nachteile hat wieder beim chatten, weil man sich für jeden Smilie auch ne passende Abkürzung ausdenken muss um nicht nur noch in smilies zu schreiben. Größter Nachteil an dem Live Messenger ist, dass er total verbuggt ist. So viele Fehler gibts bei ICQ nicht. Wie z.B. das sich alle Smilies grundlos löschen oder das man einfach nicht mehr seine Adresse und sein Passwort speichern kann geschweige denn sich automatisch einloggen. Slche Dinge sind keine Einzellsfälle und einfach nur nervig.

Ich selbst benutze mittlerweile lieber qip, ist um einiges besser als ICQ.

-einfach zu bedienen
-man sieht z.B. auch den Messenger dne der Chatpartner benutzt
-es gibt den hochberühmten Away-Message Reader
-keine Werbung
-alle Chatfenster in einem
-sehr tolle smilies

Natürlich gibts wenn man nen anderes Messengerprogramm benutzt immer Fehler. Gerade beim Datein verschicken oder sowas. naja für diesen Fall habe ich ja immer noch ICQ 6 auf Lager. Miranda benutze ich auch als noch, habe es als portable-Version auf meinem USB-Stick, wenn man irgendwo an nem fremdem PC sitzt und es kein ICQ/MSN gibt muss man in keine Browser-Version gehen oder ne alte Version benutzen.


Die meisten Leute aber unterscheiden bei diesem Programmen nicht an der Qualität der Software oder wie viele Benutzer es weltweit gibt sondern wie viele Freunde von ihnen das auch benutzen.

Benutzeravatar

» weeedy » Beiträge: 818 » Talkpoints: -3,05 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Also,ich persönlich präferiere icq. Ich finde das ganze einfach übersichtlicher und schöner als msn. Habe aber trotzdem beides. Bloß hab ich bei msn schon öfters Antworten überlesen und naja,ich finde halt,das icq einfach schöner ist.

» Gadac » Beiträge: 16 » Talkpoints: 2,28 »


Nein Umfrage dazu wäre mal geil gewesen. Weil jetzt schreibt zwar jeder seine Meinung, aber eine große Statistik hat man leider trotzdem nicht darüber ^^.

Also ich persönlich finde keins von beiden besser. Zwar tendiere ich mehr zum ICQ, was aber nur den Grund hat, dass einfach mehr ICQ benutzen als MSN. Man kann mit beiden Diensten Daten verschicken, kann bei beiden Reden, kann bei beiden eine Webcam zuschalten lassen, beide haben Anzeigebilder etc.

Nur, wie ich schon sagte, ICQ benutzen einfach mehr Leute. Und wenn man mal mit einem Reden möchte, dann fragt man halt einfach nach der ICQ Nummer. Zu 95% denke ich mal wird man eine erhalten.

» Freeze » Beiträge: 217 » Talkpoints: 5,27 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^
cron