Pfannkuchen - Was gehört bei euch darauf

vom 23.07.2007, 11:12 Uhr

Ich mag Pfannkuchen auch am liebsten süß, es gibt so tolle fertige Saucen zu kaufen: Schokolade, Himbeere oder Caramel. Sehr lecker! After Eights schmecken auch gut darauf und Eierlikör. Deftig mag ich sie nicht ganz so gerne, wobei es ganz leckere Aufläufe gibt, wo man die dann einrollt.

» Nordlicht » Beiträge: 209 » Talkpoints: 0,07 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Also ich mag meine Pfannekuchen am liebsten herzhaft (ebenso wie Schinken-Käse-Crêpe mein Favoriten-Crêpe ist). Geschmolzener Käse ist eh das Beste, meine Meinung nach. Also mein Traumpfannekuchen: Schinken, Mais, Tomaten, Speckwürfel, viiiiieeel Käse und schön gewürzt.

Ansonsten mag ich auch den Standart: Zucker oder Zimt/Zucker oder mit Apfelmus bzw. Pflaumenmuss. Als ich bei meiner Putzomi mal Pfannkuchen bekommen habe gab es dazu Obst aus der Dose mit Quark vermengt, das auf den Pfannekuchen und eingerollt! Himmlisch sage ich euch, welch ein Genuss!

Benutzeravatar

» FatmaJacqueline » Beiträge: 83 » Talkpoints: 0,11 »


Das Thema hätte ich jetzt besser nicht mehr lesen sollen. Da könnte man jetzt fast auf die Idee kommen sich noch ein paar köstliche Pfannkuchen zu machen.

Ich tue sehr gerne Salat auf meine Pfannkuchen und rolle diesen dann zusammen. Sehr lecker! Oder was auch sehr gut schmeckt sind mit Zwiebeln angebratene Pilze und ein paar Gewürzen. Das tut man dann auch auf den Pfannkuchen und rollt auch das wieder zusammen.

Ganz klassisch kann man seine Pfannkuchen aber auch mit Apfelmus oder wie schon oft beschrieben mit Nutella essen. Eigentlich schmeckt nahezu alle mit Pfannkuchen.

Benutzeravatar

» toedo » Beiträge: 363 » Talkpoints: -0,75 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Für mich gehört auf einen Pfannekuchen, der ohne alles gebraten wurde: Lecker Butter, Marmelade oder Zucker. Ansonsten Zucker bei leckeren Apfelpfannekuchen. Oder Erdbeermarmelade, das passt auch super dazu. Zuckerrübensirup ist auch nicht zu verachten. Nutella, jamjam, dick drauf und dahinschmelzen lassen. Honig gehört auch auf den Tisch.

Man kann ja auch Käse und Schinken mit verarbeiten, teilweise hat meine Oma einfach Pilze untergemengt, was sehr lecker war. Mit Pfannekuchen kann man eine Menge machen, besonders Kalorienbomben.Darf ich im Moment gar nicht dran denken, da ich abnehmen muss.

Sorry, aber bei dem Thema läuft mir der Saft im Mund zusammen, daher ist dieser Thread auch was bunt gewürfelt und wirr anmutend, denn so eine Delikatesse, da setzt bei mir der Kopf auch mal aus.

Benutzeravatar

» DocMichi » Beiträge: 668 » Talkpoints: 3,52 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Erdbeermarmelade und Nutella, das sind meine absoluten Favoriten. Natürlich nur einzeln, nicht zusammen. :lol: Puderzucker und Zimt sind auch okay. Herzhafte Pfannkuchen finde ich auch gut, damit kenne ich mich aber nicht so aus.

Benutzeravatar

» netti78 » Beiträge: 3218 » Talkpoints: 12,58 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Wenn ich Pfannekuchen esse müssen es mehrere sein, da ich immer einen mit Nutella esse, einen mit Milchmädchen und mehrere mit Marmelade oder Zucker.

» fabi » Beiträge: 262 » Talkpoints: 0,06 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Bei uns heißt das Eierkuchen oder Palatschinken (was also so ähnlich wie Crêpe aussieht)- Pfannkuchen ist bei uns etwas ganz anders ( das, was es besonders zu Fasching gibt- auch Berliner oder Krapfen genannt).

Eierkuchen müssen bei mir immer süß sein, anders kenne ich die gar nicht und ich könnte es mir nie vorstellen, einen leckeren Eierkuchen mit etwas herzhaftem wie Schinken oder Käse zu entstellen.

Bei mir kommt meistens Marmelade oder Quark darauf, sehr gern auch Nutella oder Kakao-Pulver oder auch mal einfach Zucker! Einzige Voraussetzunge: Es muss etwas Süßes sein!

Benutzeravatar

» Katara » Beiträge: 1295 » Talkpoints: 80,40 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Also meiner Meinung nach gehört auf jeden Fall Nutella auf den Pfannkuchen, über alles andere kann man sich streiten, aber Nutella gehört auf jeden Fall dazu! Tja, ich bekomme gerade tierischen Hunger.

» schokobar » Beiträge: 100 » Talkpoints: -0,09 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Pfannkuchen heisst bei uns süss. Also auf die Pfannkuchen kommt bei uns z.B.:

- selbstgemachte Marmelade
- Apfelmus
- Obst-Kompott
- Zucker oder Zucker mit Zimt
- Vanillesosse
- Obst wie z.B. Erdbeeren
- Nutella

Was auch sehr lecker ist, Pfannkuchen auf den Teller legen, eine ganze Banane (natürlich ohne Schale) in die Mitte, etwas Zucker oder Schokososse darauf und die Banane mit Pfannkuchen einrollen.

Pfannkuchen brate ich übrigens nur in Butter, das schmeckt uns am besten!

» Crazycat » Beiträge: 32 » Talkpoints: 0,11 »


Pfannkuchen sind einfach super lecker. Am liebsten esse ich sie, wenn sie noch ein bisschen teigig ( hoffe das kann man so sagen) sind. Welche die ganz durch gebacken/gebraten sind schmecken mir persönlich nicht so gut.

Darauf ist das beste Nutella oder Marmelade. Aber habe hier gerade gelesen, dass viele Leute sie herzhaft essen. Davon habe ich bisher noch nichts gehört und für mich klingt das gerade sehr suspekt. Werde das aber mal probieren. Vielleicht habe ich dann was neues für mich entdeckt.

» Romina » Beiträge: 81 » Talkpoints: 0,14 »


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^