MSN oder ICQ was ist besser

vom 09.10.2007, 12:16 Uhr

Ich finde eigentlich beides recht gut, nutze aber ICQ mehr geschäftlich (ja tatsächlich!). Msn nutze ich hauptsächlich privat um mit Freunden und verwandten zu chatten, und icq eher mit Geschäftspartnern.

Naja, ICQ finde ich ordentlicher und ich finde ICQ bietet auch mehr, z.B. die Smylies,Game etc.

» dadas » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Gio am 17.03.2013, 09:05, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Also ich habe beides,was jetzt genau besser ist? Ich denke beide haben ihre Vor - und Nachteile! Ich benütze aber nur beide weil ich Freunde habe die entweder das eine oder das andere habe! Also da gehen die Meinungen dann doch schon relativ weit auseinander! Mein Top-Kandidat ist wahrscheinlich MSN! Obwohl ich mir schon überlegt habe Trilian oder so zu holen da es ein Messanger der alle andere vereint! Bringt halt wieder die Nachteile, dass man nicht alle Funktionen der einzelnen Messanger nutzen kann! Deshalb werde ich wohl bei den zwei bleiben!

» Spinnaker » Beiträge: 16 » Talkpoints: 0,74 »


Ich nutze nur noch den Live Messenger von MSN und ICQ läuft mal nebenbei, wenn ich mich in nem anderen Windowsprofil anmelde. ICQ ist mir vom Design her viel zu kitschig. Und bei MSN habe ich auch die meisten aktiven Nutzer und keine Spamattacken, wie damals bei ICQ, was total genervt hat.

Finde die Camchatfunktion bei MSN besser und der Voicechat ist gut. ICQ war mal hip, aber geht langsam bei immer mehr Freunden von mir unter, die eher den MSN nutzen, als ICQ, das vom Aufbau eher nem Kindermessenger gleicht, jedenfalls in meinen Augen.

Benutzeravatar

» DocMichi » Beiträge: 667 » Talkpoints: 3,51 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich benutze nur Icq, weil meine Freunde und alle anderen Bekannten auch nur Icq benutzen. Ich finde das es wirklich nur drauf ankommt was seine Freunde für ein Chat Programm benutzen. Aber als Schüler kommt eigentlich nur Icq in Frage, da es die meisten benutzen.

» flomops » Beiträge: 13 » Talkpoints: 0,03 »



Eigentlich finde ich beide Messenger nicht sonderlich effektiv. ICQ und MSN sind sehr Werbelastig, zwar kann man das durch kleine Programmehen abändern, oder durch das Löschen von XML Dateien, aber irgendwie ist mir das zu aufwendig. Außerdem bin ich an deren Server gebunden. Funktionieren Sie nicht kann ich nicht kommunizieren! Was in letzter Zeit ja öfter mal der Fall ist oder war. Persönlich nutzen tue ich am meisten ICQ, wobei ich allerdings auch MSN auf meinem Rechner installiert habe. Aber wenn möglich dann nutze ich keinen dieser Messenger und greife lieber zu meinem Handy! ;)

Benutzeravatar

» Alchemist_Sehrtraurig » Beiträge: 134 » Talkpoints: -0,26 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Wenn ich mal eines der beiden Programme nutze, dann eher ICQ, mein Favorit ist Skype bzw. damals Teamspeak weil das schreiben einfach länger dauert als das Reden. Werbung etc. stört mich persönlich überhaupt nicht, d.h. danach entscheide ich schonmal nicht was ich nutze, ist eher eine "Glaubensfrage"

» RavenThunder » Beiträge: 1282 » Talkpoints: 1,64 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Also ich habe MSN und ICQ auf dem PC, aber nutzen tue ich hauptsächlich doch ICQ! MSN läuft zwar bei mir im Hintergrund, ist aber hauptsächlich für die Leute gedacht, die ich in Chats kennenlerne. Weil, in MSN sind nicht alle Freunde und Bekannten von mir registriert. Da hat sich der Großteil doch auf ICQ spezialisiert. Ich finde ICQ auch mit seinen Möglichkeiten wie Tzers, Spielen, usw. besser als MSN! Bei MSN finde ich die Webcam und Internet - bzw- Videotelefonie sehr gut. Also, für mich sind beide Programme super. Jedes hat eben seine Macken. Aber, wer sich ICQ holt, denke ich, wird besser beraten sein. Denn ICQ ist die Zukunft in Messengern im Internet. Schnell, einfach, Unkompliziert.

» fireboy17 » Beiträge: 53 » Talkpoints: 1,06 »



Obwohl ich früher ICQ öfter benutzt haben kann man das eigentlich nicht so genau sagen, bei MSN gibt es viele Features die bei ICQ einfach mal nicht vorhanden sind oder wenn dann nicht in dieses Maße ausgebaut wie bei MSN.

Aber wer was schlichtes haben will sollte sich für ICQ entscheiden :D

» Thyrion » Beiträge: 3 » Talkpoints: 0,21 »


Über MSN kann ich mir kein Urteil erlauben, da ich es noch nie benutzt habe. Ist so ein "Ich hasse Microsoft"-Zwang von mir. Mein nächster Rechner wird auf jeden Fall ein Mac werden.

Bis vor kurzem habe ich noch ICQ genutzt, wobei mich die Werbung doch sehr aufgeregt hat. Durch einen Freund bin ich nun zu QIP 2005 gekommen. Das ist ein Client eines Drittanbieters, welcher das Netzwerk von ICQ nutzt. Ich kann damit also Nachrichten an meine Freunde senden, welche den normalen ICQ-Client verwenden. Das gute an dem QIP-Client ist, dass er kostenlos ist und trotzdem werbefrei und obendrein noch viel benutzerfreundlicher ist.

Ein Standard ICQ-Client kommt mir nicht mehr ins Rechnergehäuse. :D

Benutzeravatar

» hank1809 » Beiträge: 14 » Talkpoints: 0,03 »


Also ich nutze beides, daher habe ich mit beiden Programmen Erfahrung. Ich finde, dass beide seine individuellen Stärken und Vorzüge haben. Unterhaltung Technisch gesehen bieten beide Programme eine Vielzahl von Spielen. Auch die Kommunikation ist bei beiden immens einfach zu handhaben. Zum Thema Viren Anfälligkeit kann ich nur sagen, dass beide davon gleichermaßen betroffen sind.

Jedes der Programme bei mir hatte eine zeitlang irgendwelche Probleme, doch nun laufen beide reibungslos und ich kann mich nicht beschweren. Nur finde ich bei MSN vorteilhafter den Kundenservice, der einem sofort zur Seite steht. Im Endeffekt liegt es im Auge des Betrachters und es kommt tatsächlich auf den Freundeskreis an.

» citir43 » Beiträge: 39 » Talkpoints: 0,16 »


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^