Wie ist euer Computer konfiguriert?

vom 09.09.2007, 21:22 Uhr

Mein PC ist übrigens auch ein selbst zusammengebastelter. So Komplett-PCs kosten (meiner Ansicht nach) fast immer mehr, als wenn man sich die Komponenten selbst zusammenkauft und zusammenbaut. Vor allem kann man bei einem Eigenbau-PC auch mal nur einzelne Teile, die vielleicht schon etwas mehr veraltet sind als andere, austauschen und muss so nicht Unmengen an Geld für einen neuen Komplett-PC ausgeben...

Benutzeravatar

» yakumo56 » Beiträge: 434 » Talkpoints: -0,07 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Yaya hat geschrieben:Was haltet ihr eigentlich von diesem Computer .
Ist für meinen Bruder bestimmt und sollte so um die 700 Euro kosten :

Gehäuse Thermaltake Aguila Black

CPU Intel® Core™ 2 Duo E6420 Dual Core
Kühlung CPU Wasserkühlung von Asetek

Netzteil be quiet! StaightPower E5-550W
Grafikkarte EVGA e-GeForce 8600 GTS SC mit 265MB
Mainboard EVGA nforce 650i Ultra T1
RAM 2GB Kingston ValueRam DDR2-800
Festplatte 160GB SATA-II von Samsung
Laufwerk DVD-ROM SATA von LG

Hört sich doch eigeentlich gut an , habe daraufhin mal nachgefragt , ich würde diesen Computer für 699 zuzüglich Versand bekommen .

Was meint ihr denn gibts da nch besseres für den Preis ?

Für das Geld ist der PC schon ziemlich gut. Nur die Grafikkarte ist nicht so toll. Ich würde an deiner Stelle lieber 150€ mehr investieren und ne Geforce 8800GTS mit 640mb holen.

Benutzeravatar

» Äcktschenbruhß » Beiträge: 206 » Talkpoints: -0,25 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Also ich hab einen richtig fetten PC :)

CPU: Intel® Core™ 2 Quad Q6600, 4× 2400 MHz
Speicher: 4096 MB DDR2-RAM Infineon/AENEON
Grafik: NVIDIA® GeForce® 8800GTS, 640MB, TV-Out, 2x DVI
Mainboard: Biostar TP35D2-A7, Sockel 775, Intel P35/ICH9, 4× S-ATA II, 1× ATA - UDMA100, 6× USB 2.0 + 2× Front-USB, 1× seriell, 2× PS/2, 1× PCIe X16, 1× PCIe X1, 1× PCIe X4, 3× PCI, 8-Kanal Sound
Festplatte: 500 GB S-ATA, 7.200 U/min
Netzwerk: 10/100/1000 Ethernet LAN
Brenner: 16x NEC DVD-Brenner
Gehäuse: Thermaltake Soprano, Farbe schwarz, inkl. 400W BeQuiet Netzteil

Hat mich ca. 1200€ gekostet, dafür kann ich die aktuellen Spiele locker mit höchsten Grafikeinstellungen spielen.

Benutzeravatar

» Äcktschenbruhß » Beiträge: 206 » Talkpoints: -0,25 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe fast den gleichen Computer wie Yaya!!! Ich bin total zufrieden mit dem, der Prozessor ist obere Mittelklasse und die Grafikkarte mittlere- bis obere Mittelklasse... würde ich mal so sagen. :D gekauft habe ich den Computer im Februar diesen Jahres für knapp 900 Euro inklusive eines Monitors!!!
Und hier die Konfiguration:

->Prozessor: Intel Core 2 Duo # E6300 mit jeweils einer Taktfrequenz von 1,86 Ghz
->Mainboard Asus p5b-deluxe mit drei PCi Steckplätzen und vier DDR2-Slots bis zu 800 Mhz Takrate und Dual Channel fähig
->Grafikkarte: Xpertvision NVidia Geforce 7900 gs mit 256 mb Speicher (nicht viel aber die beste Karte in dieser Speicher- und Preisklasse!!!)
->Arbeitsspeicher: ein mal Corsair 1024 MB , 667 MHZ (noch nicht so viel, aber aufrüstbar, da ja mehrere Slots und da die Preise demnächst für Arbeitsspeicher fallen werden, werde ich demnächst mit noch einem 1024 mb Speicher auf Dual-Channel aufrüsten!!!)
->Laufwerk: DVD-RAM Brenner
->Festplatte: Hitachi 250 gb s-ata und 80 gb ide
->Netzteil:Xilent 350 Watt (reicht aus!!!)
->Gehäuse: Billiges Case, so ein Zwischending aus Midi- und Mini-Tower!
->Monitor:BenQ 19 Zoll TFT
->Betriebssystem: Windows XP Professional (XP FOREVER! Ich hab zwar Vista als Zweitsystem, aber mich da jetzt reinzuarbeiten hab ich keine Lust und außerdem gefällt es mir gar nicht so gut! XP ist und bleibt das Beste!!!)

So, ich glaube das war es erst einmal... Puh, das war ganz schön viel!
Aber meine PC ist es auch Wert genannt zu werden!!!

Benutzeravatar

» jannik007 » Beiträge: 240 » Talkpoints: -1,01 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Habe zwei Computer bei mir auf dem Schreibtisch stehen. Seit einem Jahr ein Acer 5652Wlmi Laptop, was ich derzeit auch als meinen Hauptrechner nutze. Ist einfach schöner. Und mein alter Desktop PC dient derzeit weitgehend nur als große externe Festplatte.

So, mal die Sachen die verbaut sind:

Laptop Acer 5652Wlmi

Prozessor: Intel Centrino Duo T2300 mit 2x 1,66Ghz
Grafikkarte: Nvidia GeForce 7600Go
Arbeitsspeicher: 2x 1024MB DDR2 Corsair
Festplatte: 100GB Toshiba
und eine Logitech LX7 lenkt das Geschehen
Betriebssystem: Windows XP Home-Edition

Mein Desktop PC:

Prozessor: AMD Athlon XP 1800+ (jaha ... der ist alt und darauf noch ein schöner großer Turbinenartiger Thermaltake Lüfter
Grafikkarte: Nvidia GeForce 6600GT
Arbeitsspeicher: 2x 512MB (kA welchen xD)
Mainboard: Epox 8K5A3+ (unterstützt nicht einmal DualChannel
Festplatten: 1x 13GB ... 6 oder 7 Jahre alt das Ding und wird nur als Download Platte benutzt und läuft ohne Probleme
1x 160GB Maxtor
1x 250GB Maxtor
Monitor: Acer 1715 (17")
Netzteil: 350W Enermax
Gehäuse: Aerocool Aeroengine Jr. in schwarz
Betriebssystem: Windows 2000

So ... keine Mordsrechner ... aber komme gut mit denen klar.

» Psycho » Beiträge: 21 » Talkpoints: 0,07 »


So dann mal meiner, alt aber da ich kein gamer bin reichts mir:
Prozessor: AMD Athlon XP 3000+
512MB Ram
GraKa: ATI Radeon 9200
Stinknormale Soundkarte
1x 160GB
1x 80GB
1x 500GB extern
(1x30 GB mp3 player ;))

» pepsidose » Beiträge: 16 » Talkpoints: 0,03 »


Endlich mal ein Thread darüber :)
Mein Pc ist gerade auch nicht das neueste aber immerhin kann ich noch aktuelle Spiele spielen. Naja nicht gerade auf max Auflösung aber es geht xD

# Intel Pentium Prozessor 4 mit 3,2 GHz
# 1024 MByte DDR2-RAM
# 250 GByte Festplatte
# ATI Radeon X1300
# DVB-T-Tuner
# achtfach Multinorm DVD-Brenner mit Double-Layer-Technologie
# 8in1 Cardreader
# WLAN
# 19 Zoll -TFT Display
# Windows XP Pro SP2

Nicht gerade der schnellste was xD

PS: möchte auch ein DUO haben :(

Benutzeravatar

» siKho » Beiträge: 33 » Talkpoints: 16,31 »



Mein PC ist ::

CPU: Intel Celeron D 351 = 3,06 GHZ aber übertaktet 3,84 GHz + INtel Boxed Kühler :lol:
MAINBORAD: Asrock 4CoreDual-VSTA
OS: Windows XP Professional , Windows Vista Ultimate
RAM: G.SKill 1 GB DDR400 (200 MHz)
GRAFIK: ATI Radeon X1600 (256 MB)
SOUND:Realtek Audio HD 7.1
SPEICHER: 2x 80GB 7200rpm 1x60GB 5400rpm
LAUFWERK: 1xDVD-Laufwerk 1xCD-Laufwerk
MONITOR: BenQ 19"Zoll FP91G X 4ms
NETZTEIL: 300W
INTERNET: T-DSL16000 8)

» Bond4166945 » Beiträge: 11 » Talkpoints: -0,13 »


Hier die aktuellen Daten zu meinem System:

Computer
Betriebssystem Microsoft Windows 2000 Professional
OS Service Pack Service Pack 4
Internet Explorer 6.0.2800.1106 (IE 6.0 SP1)

Motherboard
CPU Typ AMD Athlon-PECM, 1343 MHz (5 x 268)
Motherboard Name Asus A7V133 (5 PCI, 1 AGP Pro, 1 AMR, 3 DIMM)
Motherboard Chipsatz VIA VT8363A Apollo KT133A
Arbeitsspeicher 256 MB (PC100 SDRAM)
BIOS Typ Award Medallion (02/11/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige
Grafikkarte NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (64 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce2 MX/MX 400
Monitor Plug und Play-Monitor

Multimedia
Soundkarte Creative SB Live! 5.1 Sound Card

Datenträger
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte IC35L060AVER07-0 (60 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk LITEON DVD-ROM LTD163 (16x/48x DVD-ROM)
Optisches Laufwerk LITE-ON LTR-12101B (12x/10x/32x CD-RW)

Partitionen
C: (NTFS) 20002 MB (13887 MB frei)
D: (NTFS) 38632 MB (13766 MB frei)

Eingabegeräte
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus PS/2-kompatible Maus


Peripheriegeräte
Drucker Epson LQ-550
USB-Geräte Teledat Fast Ethernet USB

» pablux » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,77 »


Meine Computer hab ich selbst zusammengekauft 8)

Betriebssystem: Windows Xp Service Pack 2
Prozessor: 3200+ AMD 64
Arbeitsspeicher: 2 mal 1024 Gigabyte Sticks
Grafikkarte:NVIDEA Geforce 7300 256 MB
Motherboard:M2R32 MVP
Festplatte: eine von Samsung mit 200 Gigabyte
Soundkarte:SounMAC HD Audio

Ich bin mit meinem System zufrieden und kann nicht meckern.

» Backstein » Beiträge: 36 » Talkpoints: 0,08 »


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^