Offline verwendbare Emailprogramme

vom 04.01.2007, 10:48 Uhr

Leider habe ich keine Flatrate, kein DSL und muss deswegen darauf achten, nicht allzu lange im Internet zu sein. Bisher beantworte ich meine Emails immer online, doch das wird auf die Dauer ganz schön teuer. Es gibt da ja verschiedene Programme um Emails offline zu bearbeiten. Welche Emailprogramme gibt es da genau? Wo bekomme ich sie und wie teuer wird das für mich? Sind diese Programme sicher, also ich meine, es kann da niemand mitlesen, oder?

Benutzeravatar

» Bender » Beiträge: 192 » Talkpoints: -0,04 » Auszeichnung für 100 Beiträge



An eMail CLients, welche Du bestimmt meinst, gibt es eine Menge, die Frage ist, was für Ansprüche stellst Du an deinen eMail Client?

Meistens wird ja Outlook Express oder so schon mit dem Internet Explorer mitgeliefert, da ich mich daran orientieren mag, da dieses die größte Verbreitung (und mit am meisten Sicherheitslücken) hat, benutze ich persönlich TheBat!. Ist aber erstens kostenpflichtig und zweitens auch nicht so wirklich toll, ich hab es eher noch aus Gewohnheit, da ich dieses Programm mal vor Jahren liebgewonnen habe.

Ich zähl Dir mal ein paar kostenlose auf, die kannst Du ja dann ausprobieren und auch problemlos im Internet bekommen:

IncrediMail Xe
Soweit ganz nett, glänzt vor allem mit zahlreichen Multimedia-Funktionen, wenn Du FlashlikeAnis magst. Die neuen eMails werden über ein kleines Meldungsfenster mit animierter Grafik und verschiedenen Sounds angezeigt, versenden von Sprachnachrichten ist auch möglich, dazu gibt es Briefvorlagen mit unzählige Hintergrundbildern.

Mozilla Thunderbird
Wenn Du den Firefox magst, magst Du auch dieses Programm. Als ich es hatte, war es gerade in der Entwicklung und hatte zahlreiche Kinderkrankheiten, jetzt ist es aber echt ausgereift und eine echte Alternative zu Outlook. Kommt mit beliebig vielen Postfächern (POP3 / IMAP), Text- und HTML-Mails, JavaScript-Untersützung, SPAM-Filter und dem Import von Junk-Mail-Listen, und deutscher Rechtschreibprüfung daher.

Koma-Mail
Sicheres E-Mail Proggi für Text- und HTML-Mails mit Untersützung für IMAP / POP3 / SMTP und WebDav (Hotmail). Es erlaubt beliebig viele Benutzer und Konten, das Verschlüsseln von Mails, das Blockieren von Skripting und ActiveX, es ermöglicht beliebige Signaturen, RSS-Client, Filter und und und

WinkMail 2006
Ganz nett, nur mir zu puristisch im Design: Dazu gibt´s: Ordnerverwaltung, Adressbuch, Kalender, Tagesplaner, Aufgabenliste, sowie einen erweiterten Kontozugriff, mit dem Du Mails direkt auf dem Server editieren kannst.

Revolver Mail
Sehr sicher, gerade wenn Du Angst hast vor schadhaften e-Mails.
Funktionen:
Adressenverwaltung und Kontakt-Manager, Kalender, Aufgabenplaner, Projektverwaltung

GcMail
Soll sicher sein, kenne es nur von Freunden, kann nicht soviel dazu sagen, außer das es komplett deutschsprachig ist.

Evolution
Ist auch Freeware und stammt eigentlich von Linux ab, sehr sicher und hat Funktionen wie Adressenverwaltung, Terminkalender, Aufgabenlisten oder Notizen.

Es gibt natürlich noch viel mehr e-Mail Clients, eine "neue" Version zu probieren lohnt manchmal, auch wenn diese weniger verbreitet sind. ThunderBird und Konsorten haben auch mal klein angefangen, bevor sie so beliebt wurden.

Und ob jemand bei Dir mitlesen kann oder nicht, hängt nicht von deinem e-Mail Client ab, sondern von deiner Systemsicherung gegen Trojaner & Freunde. Dazu gibt´s hier auch schon ein paar Threads...

» Midgaardslang » Beiträge: 4262 » Talkpoints: 4,82 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Wenn man kostenlose E-Mail-Client Programme sucht, dann ist Thunderbird die unangefochtene Nummer 1. Wobei man bei der Auswahl wohl auch das Betriebssystem beachten muss. Ich habe Outlook auf meinem Smartphone und da kann ich auch offline meine bisherigen e-Mails lesen, aber beantworten, das geht natürlich nicht. Ein neuerer Anbieter für Windows ist auch Mailbird, denn der hat auch schon mehrere Auszeichnungen als bester E-Mail-Client bekommen.

» specki » Beiträge: 132 » Talkpoints: 37,14 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Software

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^