Produkte testen bei www.trnd.de?

vom 24.05.2008, 20:54 Uhr

Ich hatte mich mal wieder für das derzeitige Projekt beworben und bin auch dabei. Mein riesigen Lenor Paket (ziemlich schwer) habe ich schon am Samstag erhalten. Die 40 Probetütchen à 50 ml habe ich schon fast alle an Freunde und Bekannte verteilt, aber meine Originalgröße habe ich selbs tnoch nicht ausprobiert. Nachher werde ich die Waschmaschine aber noch einmal laufen lassen. Da bin ich wirklich gespannt, denn ich habe noch nie Weichspüler benutzt. Ist noch jemand von euch beim Lenor Projekt dabei?

Die letzten Projekte nach dem Cab Projekt waren für mich uninteressant. Und ich bewerbe mich nur für ein Projekt, welches für mich von Interesse ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man sich gezielt Projekte auswählt, anstatt sich auf Gut Glück bei allen anlaufenden Projekten zu bewerben, egal, ob man damit etwas anfangen kann oder, wird man so gut wie immer genommen. Wie gesagt, ist nur meine Erfahrung.

Übrigens gebe ich gerne meine Ref-ID, bzw. Einladungslink weiter, insofern sich jemand neu anmelden möchte. Ist aber eine wirklich sehr empfehlenswerte Seite, denn es entstehen garantiert keine Kosten und man bekommt ziemlich oft Produkte zum Testen, insofern man sich denn bewirbt. Und außerdem bekommt ihr 5 Punkte Extra gutgeschrieben, wenn ihr euch von jemandem einladen lässt :) .

Benutzeravatar

» Chiquitalina » Beiträge: 2328 » Talkpoints: 0,87 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Also ich habe mich auch berworben für das Lenor Projekt, wurde aber leider nicht genommen! Das Cab Projekt war meiner Meinung nach total komisch! Hat mir nicht gefallen, ein Langzeitprojekt wie das neue Lenor Projekt hätte mir da schon besser gefallen! Mal gucken was als nächstes kommt, denn bei meiner absage wurde mir mitgeteilt, das in kürze ien Projekt folgt, bei dem ich berücksichtigt werde um dran teil zu nehmen! Allen Anderen kann ich empfehlen sich dort an zu melden! Es kostet nix und man hat echt ne Menge davon wenn man an einem Projekt teil nimmt!

» ZappHamZ » Beiträge: 1911 » Talkpoints: -13,90 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Wieso fandest du das Cab Projekt komisch? Mir hat das Bier geschmeckt. Und da mein Freund bei diesem Projekt auch genommen wurde (bei Lenor leider nicht), hatten wir die doppelte Menge an Trinkspaß. Allerdings fand ich es doof, dass bei diesem Projekt nichts dabei war, um es an Freunde zu verteilen. Das macht mir bei solchen Projekten nämlich immer am meisten Spaß und meine Freunde verlassen sich schon beinahe auf mich, dass ich ihnen regelmäßig neue Produkte näher bringe.

Männer hatten bei dem Lenor Projekt ja generell nicht so gute Chancen, da 4500 Testerinnen und nur 500 Tester gesucht waren. Naja, dann klappt es eben beim nächsten Mal, ZappHamZ :) . Ich habe von einem neuen Projekt garnichts gelesen, aber ich weiß nicht, ob es auch in der Tester-Mail stand. Ich habe ja schon einen Tag bevor ich die Mail bekam in meinem Profil gesehen, dass ich bei dem Projekt dabei bin. Aber dann lassen wir uns mal überraschen, um was es in dem folgenden Projekt geht.

Benutzeravatar

» Chiquitalina » Beiträge: 2328 » Talkpoints: 0,87 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



JA komisch alt, du säufst Bier dann haste nen Schwipps und das wars! Anders bei mLenor, da fühlt man ja auch einen längeren Zeitraum was! Der Duft, das Gefühl der Wäsche! Und so weiter! Ich hätte dies besser gefunden! Mein Freund war gemeinsam mit mir beim Cab Projekt dabei! Also wie beu Euch die doppelte Menge! Tja 4 Sixpacks haben wir noch! Ja ich freue mich auch schon auf das neue Projekt und bin sehr gespannt was es sein wird! Hab wieder genügend Punkte für ein Tshirt , also werd ich mir die Zeit versüßen mit einem neuen Shirt! Nur schade das ich mich nur für die weiße und silberne schrift entscheiden kann. Pink hätte ich schöner gefunden! Aber ich bin halt ein Mann! :-)

» ZappHamZ » Beiträge: 1911 » Talkpoints: -13,90 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Na gut, ich trinke gerne Cab und mich hatte auch der Geschmack von dieser neuen Sorte interessiert. Ich denke, es gibt auch in erster Linie darum, wie die Tester den Geschmack einstufen, für einen längeren Zeitraum oder so wardas Projekt wohl nicht gedacht. Aber ich fand es ganz nett, denn so hatten wir eine ordentliche Menge an Bier, welches uns auch geschmeckt hat, umsonst. Aber Geschmäcker sind ja verschieden, deshalb werden ja auch verschiedene Personengruppen bei solchen Testprojekten herrausgesucht.

Die T-shirts finde ich nicht so toll, würde ich wahrschienlich eher nicht anziehen, oder eben nur zu Hause zum Putzen oder so. Mich würde vielmehr mal die Qualität dieser Taschen, die zur Zeit nicht mehr verfügbar sind, interessieren. Bis auf den TRND-Schriftzug sehen die nämlich ganz ordentlich aus und eine solche Tasche wollte ich mir sowieso mal zulegen, weil ich die ganz praktisch finde.

Benutzeravatar

» Chiquitalina » Beiträge: 2328 » Talkpoints: 0,87 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Beim Lenor Projekt bin ich auch dabei, mein Paket ist bis jetzt allerdings noch nicht da. Per Mail wurde mir mitgeteilt, dass es mitte dieser Woche eintreffen sollte, vielleicht ist es ja heute oder morgen abend dann da. Bin auch schon gespannt, denn das ist der erste richtige Produkttest an dem ich teilnehme.

Ein T-Shirt hab ich mir übrigens auch schon geholt, von der Limited edition. Den Schnitt find ich ganz cool, habe bereits ein anderes Shirt mit ähnlichem Schnitt und dachte noch so eins wäre ja prima, im Nachhinein war ich bei diesem Shirt dann aber von der Stoffqualität alles andere als überzeugt. Liegt wohl an dem anderen Hersteller. Nächstes Mal werd ich da genauer nach schauen...

Benutzeravatar

» Taline » Beiträge: 3641 » Talkpoints: 7,73 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Hallo,

also ich finde TRND hört sich ganz interessant an. Deshalb habe ich mich gerade mal angemeldet dort. Aber zur Zeit kann man sich nirgends bewerben. Wisst ihr vielleicht zufällig ungefähr in welchen Zeitabständen da neue Projekte reinkommen?

Auc hwenn man vielleicht schwer rankommt an Testprodukte - probieren geht über studieren. Vielleicht hat man ja mal Glück. So eine elektrische Zahnbürste zum Beispiel hätte mich schon interessiert. Oder ein neues Deo zu testen. Und meine Mutter hätte sich sicherlich über dieses Lenorprojekt auch total gefreut.

» flower911 » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Midgaardslang am 16.09.2008, 22:10, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Hast du dich über irgendjemanden angemeldet? Dann bekommt der Werber nämlich 3 Punkte und derjenige, der sich registriert hat startet mit 5 Extra Punkten. ZappHamZ meinte, dass in seiner E-Mail von TRND stand, dass in kürzester Zeit ein neues Projekt starten sollte. Ich weiß zwar nicht, was mit kürzester Zeit gemeint sein soll, aber länger wie 4 Wochen wird das nicht mehr dauern. Die Projekte kommen eigentlich relativ zügig hintereinander.

Du kannst dich sowieso erst für ein Projekt bewerben, wenn du deine TRND Mitlgiedkarte per Post erhalten hast. Denn da steht deine Nummer drauf, mit welcher d dich erst bei TRND verifizieren musst, um deinen Account voll nutzen zu können. Die Zusendung hatte bei mir damals so ca. 2 Wochen gedauert. Ich drücke dir die Daumen, dass du sie bis zum nächsten Projekt hast.

Schon komisch, wie sich die Geschmäcker unterscheiden. Ich habe mich für das Zahnbürstenprojekt garnicht erst beworben, weil ich mich dafür überhaupt nicht interessiere. Ich teste lieber so etwas wie Lenor, Küchenutensilien, oder Lebensmittel (je nachdem, um was es sich handelt). Natürlich würdeich auch zu Fernseher, iPods etc. nicht Nein sagen, aber die gibt es dann meist nur in sehr limitierter Auflage.

Benutzeravatar

» Chiquitalina » Beiträge: 2328 » Talkpoints: 0,87 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Bei mir kam die Karte zur Verifizierung übrigens deutlich schneller, ich glaub es war höchstens eine Woche, wenn überhaupt.

Ich ärger mich grad nur mal wieder über DHL, weil mein Lenorpaket tatsächlich heute ankam, aber natürlich war niemand da um es anzunehmen. Wozu meldet man sich eigentlich bei einer Packstation an, wenn man sich alles explizit dorthin senden lassen muss? Das System ist definitiv noch fehlerhaft :D

Ich hab die Projekte übrigens etwas langsamer hintereinander in Erinnerung, aber das ist wohl mein subjektiver Eindruck. Lenor ist ja direkt nach dem emotion-Zeitschriften Projekt gestartet, was natürlich sehr schnell ging. Deswegen wundert es mich ehrlich gesagt auch, dass es "in kürze" schonwieder ein neues Projekt geben soll, denn genau das stand in meiner Ablehnung zum emotion-Projekt drin, und das war dann ja ziemlich schnell hinterher Lenor, wo ich auch bevorzugt behandelt wurde weils bei emotion ja nicht geklappt hatte. Aber wir werden schon sehen ;)

Benutzeravatar

» Taline » Beiträge: 3641 » Talkpoints: 7,73 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Hallo,

im Trnd Blog steht dass demnächst wieder ein Projekt für Männer startet. Aber ich werde da sicher nicht dran teilnehmen, hab genug zu tun mit dem T-Home Entertain Projekt.

Ist das beste Projekt was ich auf trnd gesehen habe und gleich mein erstes. Die Organisation des ganzen Projektablaufs durch trnd klappt super und auch so ist trnd ne tolle Community.

gruß phpman

Benutzeravatar

» phpman » Beiträge: 1095 » Talkpoints: 50,02 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^