Post bekommen - ein Highlight

vom 07.05.2009, 12:29 Uhr

Da ich den ganzen Tag zu Hause bin und mich um den Haushalt kümmere und was sonst noch anfällt, ist es immer ein kleines Highlight für mich, wenn ich Post bekomme. Ich gehe dann voller freudiger Erwartung zum Briefkasten und hoffe, dass etwas schönes für mich dabei ist.

Besonders freue ich mich dann über Post von einer guten Freundin oder wenn ich mal ein Päckchen bekomme. Eigentlich ist es ja Blödsinn, wenn man sich auf die Post freut, da ja auch oft Werbung oder Rechnungen dabei sind. Aber ich hoffe eben jeden Tag, dass ich mal etwas schönes geschickt bekomme. Einmal habe ich etwas gewonnen und ein Paket erhalten. Ein anderes Mal, hatte mir eine Freundin ein Überaschungs - Paket geschickt. Eine Freundin von mir sagte, dass es ihr ähnlich geht und sie sich auch immer freut, wenn sie Post bekommt.

Wie ist es denn bei euch? Ist es für etwas alltägliches, was eben zum Leben dazu gehört? Oder freut ihr euch auch, wenn ihr Post bekommt?

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 29481 » Talkpoints: 7,24 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



In der Regel freue ich mich auch auf Post. Aber ich mag keine Überraschungen. Wenn ich auf was warte und es kommt an, dann freue ich mich auch. Aber wenn ich an den Briefkasten gehe und ich sehe schon irgendwelche Briefe, die ich nicht erwartet habe, dann freue ich mich nicht. Denn oft ist es dann etwas, worauf ich verzichten könnte. Todesanzeigen oder Rechnungen. Gestern kam die Nebenkostenabrechnung mit hoher Nachzahlung. Da kann ich dann auch drauf verzichten.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40807 » Talkpoints: 79,97 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Also wenn ich weiß das ich eine Paket oder bestimmten Brief erwarte, da freue ich mich wie ein kleiner Schneekönig und kann es kaum erwarten bis endlich der Postbote kommt. Den unser Postbote kommt immer zur gleichen Zeit und da kann es schon passieren das ich am Fenster auf ihn warte. Sonst gehöre ich zu den Menschen die sich freuen das keine Post da ist. Bei uns ist es so, wenn mal Post kommt sind es bestimmt Rechnungen und auf sowas kann man ja gut verzichten.

» ys1980 » Beiträge: 356 » Talkpoints: 5,69 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich freue mich auch immer über Post. Deshalb habe ich mir auch schon vor Jahren einige Brieffreundschaften zugelegt, weil ich immer so gerne was im Briefkasten finde. Aber auch so stehe ich total auf die gute alte Briefpost. Ich verschicke natürlich auch gerne Briefe und Karten, weil ich auch viele Leute kenne, die einfach gerne mal Post bekommen. Und deshalb bin ich auch bei postcrossing, dadurch bekomme ich sogar Postkarten aus aller Herren Länder.

Unerwartete Briefe oder gar Pakete mag ich prinzipiell auch. Meine monatlichen Rechnungen zählen jetzt nicht gerade zu den unerwarteten Sachen, ich weiß schließlich, dass sie jeden Monat bzw. Halbjährlich usw. kommen. Bei Rechnungen oder Werbung freue ich mich auch nicht so unbedingt, aber allein schon zu sehen, dass der Briefkasten nicht völlig leer ist, ist für mich ein schönes Gefühl.

Ich denke auch, dass es vielen Leuten so geht. Der gefüllte Briefkasten erweckt so dieses Gefühl, dass jemand an mich gedacht hat, und das ist doch ein schöner Gedanke. Und wenns nur ein Gutschein vom Versandhaus ist, weil ich dort ewig nichts bestellt habe - ich mag Post!

Benutzeravatar

» Taline » Beiträge: 3641 » Talkpoints: 7,73 » Auszeichnung für 3000 Beiträge

Zuletzt geändert von Taline am 07.05.2009, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.


Über die normale Post freue ich mich eigentlich nicht so wirklich, denn leider sind auch oft irgendwelche Rechnungen dabei.

Aber ich freue mich immer besonders über ein Paket von Trnd, denn dann weiß ich das ich wieder was tolles zum testen habe. Aber auch andere Pakete finde ich immer ganz toll und freue mich natürlich auch, denn ich mache bei vielen Gratissachen im Internet mit und dann kommt vielleicht auch hin und wieder mal ein Paket davon. Das sind dann immer sehr freudige Überraschungen.

Natürlich freue ich mich auch über private Postkarten von Freunden oder Bekannten, aber das ich nun jeden Tag wie eine verrückte zum Postkasten rennen muss, hab ich nicht.

Benutzeravatar

» EmskoppEL » Beiträge: 3446 » Talkpoints: 23,39 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Eine Brieffreundin hatte ich früher auch und das war ganz toll damals. Leider hat sich das dann später verloren. Dennoch freue ich mich total über Post. Ich mache bei vielen Gewinnspielen mit und habe in letzter Zeit immer mal überraschend was gewonnen und freue mich dann ganz doll darüber. Jeden Tag warte ich gespannt auf den Postboten oder noch mehr über den DHL bzw. Hermes-Boten. Da kann ich es dann fast nicht mehr abwarten und bin immer enttäuscht wenn es bloß wieder für den Nachbarn ist.

Benutzeravatar

» MoneFö » Beiträge: 2941 » Talkpoints: -3,64 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ich freue mich eigentlich auch auf Post. Meist habe ich ja nichts böse zu erwarten.

Ich bekomme viele Päckchen oder Warensendungen aus einem Familienforum indem ich gebrauchte Sachen für mich und meine Kinder kaufe. Da freue ich mich schon drauf wie ein kleines Kind. Meist sind es dann sowieso Sachen für meine Kinder und es ist ein besonders schönes Gefühl wenn ihre Augen leuchten.

Eine Brieffreundin habe ich leider nicht mehr.

Benutzeravatar

» Babuu » Beiträge: 192 » Talkpoints: 0,07 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich freue mich auch immer auf Post, vielleicht nicht unbedingt auf Rechnungen aber auf den Rest freue ich mich doch. Ich freue mich auch auf Werbung, mag es gerne Werbung anzusehen, muss ja nichts kaufen. Ich freue mich immer sehr, wenn ich etwas bei Amazon bestellt habe und ich dann das Paket bekomme oder wenn ich bei ebay etwas ersteigert habe. Bin dann immer neugierig und ich liebe es die Dinge auszupacken.

Hatte früher auch ein paar Brieffreunde und ich habe mich immer sehr gefreut, wenn wieder ein Brief angekommen ist. Ich hatte auch noch Brieffreunde, als es das Internet schon gab und wir sind doch bei den altmodischen, schönen, handgeschriebenen Briefen geblieben. Das ist ja doch auch spannender, wenn man den Postkasten aufmacht, wenn man dann den Brief öffnet und mal nachsieht was sich drinnen verbirgt.

» sweetysarah » Beiträge: 469 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich leere unseren Briefkasten zwar jeden Tag, aber ich freue mich eigentlich nie auf diesen Moment. Schöne Sachen finde ich selten in unserem Briefkasten, ich bin aber schon sehr erfreut wenn ich an einem Tag nur Werbung erhalte und nicht wieder irgendwelche Rechnungen.

Überraschende und zugleich schöne Post habe ich noch nie erhalten. Pakete oder Päckchen bekomme ich nur wenn ich etwas bestellt habe und wenn ein Freund mir etwas schickt haben wir da vorher auch schon immer drüber gesprochen.

Benutzeravatar

» berserker » Beiträge: 298 » Talkpoints: -1,32 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich freue mich auch jeden Tag auf die Post, wenn ich nach Hause komme. Dann gucke ich gleich, was sich schon wieder im Haus gesammelt hat und mache dann alles schön der Reihe nach sorgfältig und langsam auf. Es ist für mich wie eine Art Ritual geworden.

Das liegt vor allem daran, dass ich sehr oft bei Gewinnspielen teilnehme und da öfter mal etwas Schönes gewinne.

Werbung landet allerdings prinzipiell im Müll, Rechnungen am liebsten auch.

» tomtom241 » Beiträge: 220 » Talkpoints: 0,33 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^