Dshini.net - Zeit zwischen Wunscherfüllung und Versand

vom 04.07.2013, 17:51 Uhr

Ich habe meinen letzten Wunsch am 29. April erfüllt und warte immer noch. Auch mein Freund wartet seit März. Ich finde es eine Frechheit. Durch diesen Thread ist mir auch klar geworden, was das Problem an der Versendung ist. Mir ist es egal, ob ich nun über Amazon oder den Marktplatz einkaufen muss, solange es dann interessante Angebote für mich gibt. Aber davon ist bislang abzusehen.

Dshini hat sich in den letzten zwei Jahren sehr stark geändert. Zum Anfang fand ich es noch so toll, aber mittlerweile bin ich kaum on und mache halt nur mal die Spiele zum Durchlaufen, um ein paar Dshins pro Tag zu bekommen. Ich würde mich freuen, wenn Dshini es dennoch einhält, dass man dann seine Dshins zurück erhält, ansonsten wird es meiner Meinung nach zu einer Blockade zwischen den Usern und den Mitarbeitern von Dshini kommen. Es werden dann vermehrt viele ihren Frust über Dshini schreiben und nichts mehr dort machen, was ich eigentlich sehr schade finde.

» iggiz18 » Beiträge: 3261 » Talkpoints: 57,43 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



iggiz18 hat geschrieben:Ich würde mich freuen, wenn Dshini es dennoch einhält, dass man dann seine Dshins zurück erhält, ansonsten wird es meiner Meinung nach zu einer Blockade zwischen den Usern und den Mitarbeitern von Dshini kommen. Es werden dann vermehrt viele ihren Frust über Dshini schreiben und nichts mehr dort machen, was ich eigentlich sehr schade finde.

Ich habe gerade erstmal geschaut und gesehen, das ich auf einen Wunsch über 3000 Dschins habe und bei dem anderen knapp 600. Dazu habe ich sogar noch 155 ersammelte auf meinem Konto gehabt.. Also wenn ich die irgendwann alle mal zurück erhalte von den Wünschen, habe ich doch noch einige, aber ich glaube nicht, das mich das weiter bei Dschini halten wird. Ich denke mal eher, das ich meine Dschins an andere verschenke.

Benutzeravatar

» EmskoppEL » Beiträge: 3446 » Talkpoints: 23,39 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ich habe gerade erstmal geschaut und gesehen, das ich auf einen Wunsch über 3000 Dschins habe und bei dem anderen knapp 600. Dazu habe ich sogar noch 155 ersammelte auf meinem Konto gehabt.. Also wenn ich die irgendwann alle mal zurück erhalte von den Wünschen, habe ich doch noch einige, aber ich glaube nicht, das mich das weiter bei Dschini halten wird. Ich denke mal eher, das ich meine Dschins an andere verschenke.

Ich glaube nicht, dass es sich wirklich um die angefangenen Wünsche handelt, sondern ich hoffe viel mehr, dass mein Wunsch, der über Amazon derzeit bestellt wird, erstattet wird. Schließlich handelt es sich dabei um rund 13500 Dshins und dafür kann man bestimmt noch irgendwas auf den Marktplatz finden. Danach werde ich wohl dann auch meine Aktivität eher in dieses Forum investieren, da ich hier den Erfolg schneller sehe und zudem wieder in Kontakt mit anderen Menschen bin. Ich habe den Splash nämlich auf Dshini geliebt, aber nun ja die Zeiten sind halt lange vorbei. Schade eigentlich!

» iggiz18 » Beiträge: 3261 » Talkpoints: 57,43 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Wie gesagt, ich habe rund 30.000 Dshins in einem Wunsch drin. Da habe ich quasi schon mehrere Änderungen vorgenommen und nun eigentlich auf Weihnachten geplant. Da meine Töchter dort auch gerne an den Spielen beschäftigt sind, kamen da eben täglich auch gut Dshins zusammen. Im Moment logge ich mich nur täglich ein, um zu sehen, ob es Neuigkeiten gibt.

» Punktedieb » Beiträge: 16520 » Talkpoints: 78,99 » Auszeichnung für 16000 Beiträge



Punktedieb hat geschrieben:Wie gesagt, ich habe rund 30.000 Dshins in einem Wunsch drin. Da habe ich quasi schon mehrere Änderungen vorgenommen und nun eigentlich auf Weihnachten geplant. Da meine Töchter dort auch gerne an den Spielen beschäftigt sind, kamen da eben täglich auch gut Dshins zusammen. Im Moment logge ich mich nur täglich ein, um zu sehen, ob es Neuigkeiten gibt.

Ich bin auch die Tage öfter mal dort gewesen, aber getan hat sich da meiner Meinung nach noch nichts. Ich habe auch die Meldung nicht gesehen, das die Partner entfernt werden sollen und das man demnächst seine Dschins auf dem Marktplatz eintauschen soll. Aber was nicht ist, kann ja noch kommen. Ich mache mir da auch keinen großen Kopf. Wenn ich mal Lust habe, schaue ich rein und wenn nicht, dann ist auch gut. Ich erschreibe mir hier lieber meine Wünsche und erfülle mir sie so auch schneller.

Benutzeravatar

» EmskoppEL » Beiträge: 3446 » Talkpoints: 23,39 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ich bin auch die Tage öfter mal dort gewesen, aber getan hat sich da meiner Meinung nach noch nichts. Ich habe auch die Meldung nicht gesehen, das die Partner entfernt werden sollen und das man demnächst seine Dschins auf dem Marktplatz eintauschen soll. Aber was nicht ist, kann ja noch kommen.

Es tut sich auch nichts bei Dshini und das schon seit 3 Monaten. Langsam reicht es auch. Ich möchte gerne meinen Wunsch haben. Aber es freut mich, dass ich nicht die einzige Person bin, die es so ergeht. Die Mitteilung kam über facebook. Aber auch Dshini hat damit schon geworben. Es wird wohl demnächst losgehen und unsere schon bereits erfüllten, aber noch nicht versendeten Wünsche bleiben weiterhin in der Datenbank, werden aber nicht mit einen Paket zu uns gesendet.

» iggiz18 » Beiträge: 3261 » Talkpoints: 57,43 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


iggiz18 hat geschrieben:Es wird wohl demnächst losgehen und unsere schon bereits erfüllten, aber noch nicht versendeten Wünsche bleiben weiterhin in der Datenbank, werden aber nicht mit einen Paket zu uns gesendet.

Mir stellt sich nun die Frage, was den Punkten, die man für die Wünsche ausgegeben hat, passiert und was mit den gesetzten Punkten auf Wünsche, die noch nicht erfüllt sind? Wenn man seine Wünsche ändert, gehen die Punkte ja mit auf den neuen Wunsch, aber wenn man sie löscht, dann verfallen sie ja, oder sehe ich das falsch? Also lohnt es sich gar nicht, weiter auf seine Wünsche Dschins zu setzen, da diese eh nicht verschickt werden?

Benutzeravatar

» EmskoppEL » Beiträge: 3446 » Talkpoints: 23,39 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Mir stellt sich nun die Frage, was den Punkten, die man für die Wünsche ausgegeben hat, passiert und was mit den gesetzten Punkten auf Wünsche, die noch nicht erfüllt sind? Wenn man seine Wünsche ändert, gehen die Punkte ja mit auf den neuen Wunsch, aber wenn man sie löscht, dann verfallen sie ja, oder sehe ich das falsch? Also lohnt es sich gar nicht, weiter auf seine Wünsche Dschins zu setzen, da diese eh nicht verschickt werden?

Das stimmt so gar nicht. Man kann sehr wohl auf seine Wünsche spenden oder spenden lassen. Die Wünsche gehen dadurch nicht verloren. Dshini muss aber eine Rückerstattung ermöglichen. In diesen Forum wurde ja bereits beschrieben, wie die Verfahrensweise ist. Nur ich glaube, dass es damit Dshini sehr schwer haben wird und die Rückstattung wiederum mehrere Monate beanspruchen wird, bis jeder seine Dshins auf seinen Punktekonto haben wird.

Damit du nochmal alles zu deinen oberen Fragen erfährst, möchte ich hiermit cupcake03 zitieren:

Momentan verschickt Dshini nichts. Es gibt mehrere, die seit ungefähr 3 Monaten auf einen Wunsch warten und Dshini kam nun vor einer Woche mit der Meldung, dass sie vielleicht mit den Partnershops brechen und ihren eigenen Markt aufmachen. So in etwa wie ebay, stelle ich mir das vor.

Ob die bisher erfüllten Wünsche überhaupt noch versandt werden stellt sich wohl diese oder kommende Woche heraus. Sollte dies nicht der Fall sein, dann kriegt man seine Dshins zurückerstattet. Aber zufrieden bin ich mit dieser Meldung auch nicht wirklich.

» iggiz18 » Beiträge: 3261 » Talkpoints: 57,43 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Dass man sich von den Partnershops eventuell trennen will, stand in den letzten News nach dem Einloggen ziemlich weit unten. Zuerst wurden die Neuerungen vom Marktplatz beschrieben. Nun wird es vielen Usern so gehen, wie mir, dass sie der Marktplatz nicht interessiert. Also bekommt man den Rest eben auch nicht mit.

Aus meiner Sicht war das sehr geschickt gemacht, um die negativen Neuigkeiten mehr oder weniger zu verschleiern. Nur was machen die User dann mit ihren Dshins, die sie über den Marktplatz einnehmen? Nur damit Tauschspiele dort machen, wird kaum auf Dauer die Leute bei der Stange halten. Dann hätten sie doch mal lieber den Umrechnungsfaktor für den Euro erhöhen sollen.

» Punktedieb » Beiträge: 16520 » Talkpoints: 78,99 » Auszeichnung für 16000 Beiträge


Ich muss gestehen, dass die ganze Entwicklung bei Dshini mehr oder weniger an mir vorbei gegangen ist. Ich wurde erst aufmerksam auf die aktuelle Situation, als mir mehrere Freunde via FB schrieben, warum sie noch klicken sollten. Dshini sei pleite bzw. würde keine Wünsche mehr erfüllen. Ich startete meine Recherche, da ein Wunsch von mir kurz vor der Erfüllung steht. Und so landete ich nach langer Zeit mal wieder hier und begann zu lesen.

Die Entwicklung die Dshini da nimmt ist schockierend. Und hat auch kaum noch etwas mit dem Dshini von vor ein paar Jahren zu tun. Aber noch schlimmer, es hat sich nichts geändert in Punkto Kommunikation mit den Usern. Was zu unbequem ist fliegt raus oder wird dicht gemacht. Ich kann nur mutmaßen das die Betreiber an ihren eigenen Vorhaben gescheitert sind. Was haben sie getönt, Dshini europaweit aufzuziehen usw. Nichts ist passiert. Außer Kürzungen, Sperrungen, Maulkörbe ist nichts geschehen. Andere Sachen mag ich an dieser Stelle erst gar nicht ansprechen.

Hier wurde über einen kleinen Abschnitt, bei einer Dshininews geschrieben. Ich hab mich auf die Suche danach gemacht. Und schließlich auch gefunden. Ich möchte sie euch nicht vorenthalten:

Du wolltest Deine Dshins gegen Artikel aus einem Partnershop selbst tauschen oder hast einen erfüllten Produktwunsch, der bereits lange auf sich warten lässt? Ob diese noch wie gehabt ausgeliefert werden können oder weiterhin angeboten, entscheidet sich auf jeden Fall in den kommenden 2 Wochen. Dshini bemüht sich für Dich in abschließenden Verhandlungen um eine schnelle Lösung!

Was Dshini vorhat? Eigene Deals mit Gutscheinen und Produkten. Dürfte für die Betreiber bei einem guten Einkauf auch wesentlich lukrativer sein, als die jetzigen Partnerverträge. Mein trauriges Dshini-Fazit im Moment...wenn bei Dshini einer was hat, dann die Betreiber. Dshini, das Familienunternehmen wird sicherlich gut dastehen. Und ich gehe fast jede Wette, bietet Dshini Amazon Gutscheine o.ä. dann im Marktplatz werden die meisten User bleiben. Was für ein Tauschkurs auch immer. Denn wer will seine Dshins schon verfallen lassen und meistens bleibt man dann doch irgendwie hängen und will sich die Chance nicht entgehen lassen.

» LifeLines » Beiträge: 213 » Talkpoints: 4,50 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^