Einrichtung Bilder - wie wohnt ihr?

vom 18.02.2008, 00:12 Uhr

Du hattest oben geschrieben, das Konzept wäre von Einsatz in 4 Wänden. Das heißt ihr habt das quasi nachgebaut, oder seid ihr welche von denen, die damit tatsächlich im Fernsehen waren und das eingerichtet bekommen haben?

Da ich oft mit Tine in Kontakt war, haben wir das ganze nachgebaut oder besser gesagt nach dem Plan renoviert. Fühlen uns richtig wohl mit dem Raumkonzept. Wie gesagt das Schlafzimmer ist nach deren Plan.

Wir hatten uns auch mal beworben für die Sendung, aber das war bei uns in der Stadt nicht möglich, dass die Produktion nur in Großstädten und engeren Umfeld drehen. Also Hamburg, München und Köln zum Beispiel.

Und? Kommen da noch ein paar Bilder von euch? 8)

» ZappHamZ » Beiträge: 1912 » Talkpoints: -13,86 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Kreatos Vorwurf (ich schätze mal der galt auch mir), es sei zu voll bei uns, kann ich so natürlich nicht stehen lassen. ;)

Eine Hälfte des Wohnzimmers:
Bild

Und die andere Hälfte des Wohnzimmers, quasi das Esszimmer. Der Tisch wurde vergrößert, normal ist der nur halb so breit, die Länge stimmt:
Bild

Also als überfüllt würde ich das jetzt alles nicht bezeichnen... werde demnächst mal noch ein Bild von unserer heiß diskutierten Küche machen und hochladen. ;)

» helene32 » Beiträge: 704 » Talkpoints: -0,90 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Deinen Esstisch finde ich super! Da ich in einer Großfamilie aufgewachsen bin, saßen wir auch immer an einem riesen Tisch! Ich finde es gut! Außerdem passt es bei dir ja von der Einrichtung auch zusammen! Wo bleibt ihr denn, liebe Talkterianer? Her mit euren Bildern!

» ZappHamZ » Beiträge: 1912 » Talkpoints: -13,86 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ganz abgesehen davon, dass das nicht ganz meinem Geschmack entspricht (das muss es ja auch nicht), muss ich mich doch sehr wundern: Wenn das dein gesamtes Wohnzimmer ist und der Tisch nur die Hälfte an Platz verbraucht, frage ich mich dennoch, ob nicht evtl. das Zimmer zu klein ist für so viele - zudem noch sehr grobe - Möbel?! Und sag mal, steht da im Erker wirklich ein Flügel, der als Abstellfläche missbraucht wird? :shock:

» Kreato » Beiträge: 89 » Talkpoints: 0,09 »



Nee, also mein Ziel ist es nun wirklich nicht, den Geschmack von jemandem, den ich zusätzlich gar nicht kenne, zu treffen. ;)

Ich denke nicht, dass das Zimmer zu klein ist - es sind eigentlich 2 Zimmer, die allerdings einen breiten Durchgang haben, dazwischen ist viel Platz. Außerdem geht das Esszimmer links und rechts (nicht auf dem Bild zu sehen) noch weiter, rechts befindet sich ein weiterer Erker, links geht dann nach einer Weile eine Tür auf den Flur raus. Die Möbel empfinde ich auch nicht als "grob" - aber vielleicht erklärst du auch einfach was du mit grob meinst - man könnte sie eventuell als "wuchtig" bezeichnen - aber grob? Nun ja, vielleicht habe ich dich ja auch falsch verstanden.

Und ja, das in dem sichtbaren Erker ist ein Flügel - und ja, da Weihnachten zum Zeitpunkt der Fotoaufnahme war, stand da ein wenig Weihnachtsdeko drauf bzw. Mitbringsel der Gäste - ansonsten, also an "normalen" Tagen ist der Flügel frei, da sowohl mein Mann als auch ich Klavier spielen...

So, hoffe meine Erklärungen helfen dir weiter. Bei all deiner "Kritik" (kann ich gut mit leben, keine Sorge) wird man irgendwie immer neugieriger auf dein Zuhause... aber ist ja auch in Ordnung wenn man das nicht "veröffentlichen" will.

» helene32 » Beiträge: 704 » Talkpoints: -0,90 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Nicht immer meckern. ;-) Jeder hat seinen eigenen Geschmack, wie er seine Wohnung einrichtet und wofür er etwas nutzt. Ich bin ja zu neugierig, wie Deine Wohnung denn ausschaut. Wenn helene sich darin wohlfühlt, ZappHamZ in seiner ebenfalls, dann ist die Welt für sie doch in Ordnung.

Von mir kommen vielleicht demnächst auch Wohnzimmer-Bilder und Fotos aus der Küche, aber da müste ich erst unser Lieblingsspiel zur Seite räumen und die Küchenbilder verkleinern. Ist aber wie gesagt eine 0815-Küche..

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18507 » Talkpoints: 40,04 » Auszeichnung für 18000 Beiträge


Danke steph Bild genau so seh ich das auch. Kreato, in diesem Thread hab ich ein weiteres Esszimmerbild gepostet Euer Geschirr da kann man den Platz vielleicht besser abschätzen (auch wenn im Erker der Weihnachtsbaum steht, der natürlich ansonsten nicht dort anzutreffen ist ;)) Normalerweise sind ja auch weniger Stühle als auf dem Bild in diesem Thread hier zu sehen, also jeweils 3 seitlich und einer vor Kopf.

» helene32 » Beiträge: 704 » Talkpoints: -0,90 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Nein, also als Meckertante möchte ich hier wirklich nicht rüberkommen. Ich schau mir nur eure Bilder an und gebe meine Meinung ab. Dass das nicht mein Geschmack ist, ist doch vollkommen ok. Ich lebe ja auch nicht dort. Jedem Tierchen sein Plaisierchen, ge?

Meine Wohnung werdet ihr wohl sehr unspannend finden. Ich habe - bis auf das Arbeitszimmer - in keinem Raum weiße Wände, dafür aber schöne, dezente Farben und große Bilder - im Wohzimmer zwei Stück, in den restlichen Räumen, wenn überhaupt, auch nur eines). Ich mag außerdem keinen Teppich und deshalb haben wir entweder Steinboden (keine Fliesen!) bzw. Parkett.

Die Möbel sind überschaulich (in Menge und Größe) - bis auf den Schreibtisch, der ist riesig (entstammt einer ehemaligen Arztpraxis). Ansonsten sind viele Regale und das Bett selbst gebaut - entweder aus Holz (das war dann ich) oder aus Metall (das sind dann die Werke meines Mannes). Sowas gefällt euch bestimmt nicht - also ich meine ein Metallgerüst im Wohnzimmer. :)

Die Küche ist zweifarbig (hellgrün mit orangefarbenen Akzenten hinter der Heizung und am Gewürzbrett) und hat eine Arbeitsfläche, die eine Seite der Küche komplett ausfüllt. Ja, soviel mal zur Beschreibung meiner Wohnung. Noch Fragen?

» Kreato » Beiträge: 89 » Talkpoints: 0,09 »


So, hier ist mal unsere Küche:

Bild

Bild

Bild

und unsere Essecke in der Küche:

Bild

Zunächst: Ich bin weiblich. ;-) Eigentlich dachte ich, das könnte man aus diversen Beiträgen hier entnehmen und herauslesen.

Unspannend ist Deine Wohnung sicherlich nicht, aber es ist okay, wenn Du sie nicht zeigen möchtest. Schließlich gibt es auch so etwas wie Privatsphäre und die wird auch hier respektiert. Nur kam Deine Meinung zumindest bei mir an, wie Meckern und negative Kritik.

Gerade, wenn man selbst etwas gebaut hat, finde ich das total interessant. Ich habe leider zwei linke Hände, und dementsprechend an nichts herangetraut, was man vorzeigen könnte.

Wie Du nun sehen kannst, ist unsere Küche auch nicht wirklich spektakulär. Sie wirkt auf den Bildern kleiner, als sie ist. Wir können uns dort prima zu zweit oder mal zu dritt oder zu viert darin bewegen und gemeinsam kochen.

Vom Wohnzimmer folgen vielleicht noch Bilder. Aber das muss ich mal sehen, da ich es etwas umdekorieren/ aufräumen müsste.

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18507 » Talkpoints: 40,04 » Auszeichnung für 18000 Beiträge


Oh Steph wie schön, du hast einen super Ausblick ins Grüne beim Abspülen. Wenn ich vorspüle muss ich an die Wand gucken. :cry:

» helene32 » Beiträge: 704 » Talkpoints: -0,90 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Haus & Wohnen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^