Was kann ich tun, um eine Erkältung schnell loszuwerden?

vom 10.10.2019, 08:43 Uhr

Wundermittel hat auch niemand behauptet, dennoch kann man da einiges unternehmen um seinen Körper zu unterstützen sich schneller erholen zu können. Abwarten bis die Erkältung ausgebrochen ist, ist wohl nicht so hilfreich. Da sollte man gleich versuchen die Erkältung einzudämmen. Wenn du das alles machst, dann hilfst du ja deinem Körper, von daher würde ich das auch durchaus dazu zählen.

Für das gibt es ja Medikamente und sonstige Mittel. Sie sollen einem ja helfen. Ist für mich daher nicht sinnvoll wenn man darauf verzichtet wenn man sie mal braucht. Man sollte halt nur darauf zurückgreifen, wenn man wirklich krank ist.

» EmilaByz » Beiträge: 93 » Talkpoints: 25,72 »



Danke für eure ganzen Tipps! Ich bin auch nicht die Person, die immer gleich zu Medikamenten greift, aber da gibt es ja auch einen Unterschied zwischen natürlichen Mitteln und zwischen beispielsweise rezeptpflichtigen Sachen. Mit sanften Sachen und / oder Hausmitteln kann man es doch immer gut probieren. Schwitzkur mache ich in so ähnlicher Weise auch, wusste nur nicht, dass das so heißt. Kann da aber teilweise auch nicht so gut schlafen, wenn es so heiß ist.

Kurkuma habe ich schon ein paar mal gelesen, ist das diese „goldene Milch“ nur als Tee quasi? Scheint in zu sein im Moment. Ist Kaloba rezeptpflichtig oder ist das auch was natürliches? Und kann man das bei Schnupfen / Husten Halsweh und so weiter einnehmen oder hilft das z.B eher gegen eine verstopfte Nase? Apropos Nase, mit Nasenspray bin ich mittlerweile auch sehr vorsichtig - aber wenn ich nachts nicht schlafen kann weil es so verstopft ist, muss es eben sein…Ingwertee mit Zitrone und Honig finde ich übrigens wirklich lecker, weiß nur nicht, ob es wirklich was bringt.

» Herzdame » Beiträge: 50 » Talkpoints: 10,49 »


Na ja, wenn es einen Grund gibt, dann denke ich spricht da wenig dagegen, dass man sich Hilfe bei Medikamenten oder eben natürlichen Mitteln sucht. Selbst die Hausmittel von der Großmutter kann man dann ja ausprobieren. Was einem hilft bei Erkältungen ist wohl von den eigenen Erfahrungen abhängig, da macht jeder das, womit er schon zu tun gehabt hat.

Letztendlich sollte man meiner Meinung schon was tun um eine Erkältung wieder schnell loswerden zu können, wenn sie mal da ist. Meine Erfahrungen zeigen schon, dass man da die Symptome abmildern kann. Das Mittel ist rezeptfrei und man kann es bei Erkältungserscheinungen wie Schnupfen, Husten, kratzendem Hals aber auch bei Bronchitis einsetzen.

» EmilaByz » Beiträge: 93 » Talkpoints: 25,72 »



Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^