Wie oft kauft ihr euch ein neues Smartphone?

vom 14.08.2020, 17:46 Uhr

Ich kenne viele Menschen, die sich jedes Jahr ein neues Smartphone kaufen. Gerade bei den Jugendlichen ist es wohl sehr wichtig, immer das neuste und aktuellste Smartphone zu haben. Die Hersteller verdienen dadurch natürlich eine Menge Geld.

Ich persönlich kaufe mir immer dann ein neues Smartphone, wenn mein Akku nicht mehr richtig funktioniert. Bei den neuen Smartphones ist der Akku in der Regel ja eingebaut und so kann man den Akku selbst nicht mehr so leicht wechseln. Ich kaufe mir also so nach ungefähr alle zwei Jahren ein neues Smartphone. Wie oft ist dies bei euch der Fall?

» Amborosia001 » Beiträge: 48 » Talkpoints: 27,33 »



Ich hoffe, dass mein Smartphone nach drei Jahren Benutzung noch mindestens drei weitere Jahre hält. Es ist erst mein zweites Smartphone. Normalerweise hätte mein altes auch noch gereicht, aber mein Neffe hat mir ein neues Besseres vor drei Jahren zum Geburtstag geschenkt.

Ich benutze mein Handy aber nicht dauernd, sodass mein Akku hoffentlich länger als zwei Jahre hält. Das finde ich ein bisschen kurz. Ich wusste gar nicht, dass ein Akku so kurzlebig ist.

» blümchen » Beiträge: 1860 » Talkpoints: 39,41 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ich kaufe mir erst dann ein neues Smartphone, wenn mein altes einen Defekt hat. Mein aktuelles Smartphone funktioniert schon seit mehr als 4 Jahren einwandfrei. Auch nach 4 Jahren funktioniert der Akku noch relativ gut. Mein voriges Smartphone hat nur ungefähr 2 Jahre funktioniert. Danach hatte es einen Defekt und hat sich ständig ausgeschaltet. Deshalb musste ich mir damals leider schon nach relativ kurzer Zeit ein neues Handy kaufen.

Ich habe bisher immer Smartphones gekauft, bei denen man den Akku ohne Probleme austauschen kann. Wenn der Akku mit der Zeit zuviel an Kapazität verliert, dann kaufe ich einen neuen Akku und verwende das Smartphone weiter. Mir ist es völlig egal, ob ich ein aktuelles Smartphone habe oder nicht. Wichtig ist mir nur, dass der Bildschirm mindestens 5 Zoll groß ist und dass das Handy genügend Speicher hat.

Ich arbeite meistens mit meinem Notebook und eher wenig mit dem Smartphone. Das ist der Hauptgrund, warum ich mir so selten ein neues Smartphone kaufe.

» kengi » Beiträge: 794 » Talkpoints: 45,54 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Nachtrag: Ich habe gerade erleichtert festgestellt, dass sich bei meinem Motorola Handy der Akku austauschen lässt. Dann werde ich mir wahrscheinlich nie mehr ein neues Handy kaufen, außer wenn irgendetwas anderes defekt ist. Denn mit meinem Handy bin ich voll und ganz zufrieden. Es macht auch tolle Fotos.

Ein Grund, etwas Neues zu kaufen, wäre etwas wirklich Neues, also kein Handy, sondern vielleicht einen implantierbaren Chip, der ein Hologramm vor den Augen erzeugt oder irgendwas, wovon man jetzt noch keine Vorstellung hat. Aber ein Smartphone, so wie es jetzt aussieht, brauche ich nicht neu.

» blümchen » Beiträge: 1860 » Talkpoints: 39,41 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



So alle drei, vier Jahre kaufe ich in etwa ein neues Gerät. Der schwächelnde Akku ist ein Problem, ein anderes Problem ist das Betriebssystem, das irgendwann nicht mehr aktualisiert wird, also auch keine Sicherheitsupdates mehr bekommt. Und irgendwann werden die Apps dann auch nicht mehr aktualisiert oder man sucht eine neue App und stellt fest, dass die auf dem eigenen Gerät gar nicht läuft.

Leider sind Smartphones nicht besonders nachhaltig und das nachhaltige(re) Gerät, das es gibt ist einfach nicht ausgereift und das Interesse an der Weiterentwicklung scheint sich auch in Grenzen zu halten.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25848 » Talkpoints: 57,62 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Durchschnittlich nutze ich ein Smartphone vier Jahre. Es wird dann ersetzt wenn es kaputt geht oder so langsam ist das man es nicht mehr nutzen kann. Auch kaufe ich grundsätzlich das Handy nie zu einem Vertrag da es immer günstiger ist.

» Kamilentee » Beiträge: 460 » Talkpoints: 14,43 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich nutze ein Smartphone rund drei Jahre, bis ich mir dann ein neues Gerät kaufe. Wenn es nach mir ginge, würde ich mir nur alle vier Jahre ein neues Gerät kaufen. Allerdings schwächelt bei mir nach einiger Zeit dann doch immer der Akku, das Gerät hängt sich auf und hat weitere Alterserscheinungen. Ein Austausch des Akkus und eine Reparatur des Geräts lohnen sich dann preislich überhaupt nicht mehr, so dass immer ein neues Gerät her muss.

So nach zwei bis drei Jahren merke ich immer, dass das Gerät langsam Alterserscheinungen bekommt und schaue mich dann nach etwas Neuem um. Mein altes Handy war nach etwas über zwei Jahren fast schon unbrauchbar. Der Akku hielt nur rund eine Stunde und das Gerät hat sich dauernd von selbst ausgeschaltet. Auch der Anschluss von Kopfhörern hat nicht mehr geklappt, da das Gerät dann dauernd irgendwelche neuen Programme geöffnet oder sich mit Siri verbunden hatte. Da musste dann einfach ein neues Smartphone her.

Mein jetziges iPhone habe ich jetzt etwa ein Jahr, wobei ich hoffe, dass es noch mindestens zwei Jahre hält. Es war unfassbar teuer und momentan bin ich wirklich noch sehr zufrieden damit. Aber erfahrungsgemäß muss ich mir in spätestens zwei Jahren ohnehin ein neues Gerät kaufen. Aber das war bei mir schon immer so, auch bei Geräten anderer Hersteller. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich mein Smartphone täglich und auch den ganzen Tag über ständig in Benutzung habe.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 34336 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 34000 Beiträge



Mein jetziges Smartphone ist inzwischen etwa vier Jahre alt, und da es vor längerer Zeit wegen eines Sturzes auf den harten Boden angebrochen und etwas beschädigt worden ist, wird es allmählich mal Zeit für eine Neuanschaffung. Alles in allem bin ich aber eher zurückhaltend bei Neukäufen und nutze die Geräte möglichst lange. Mir liegt nicht viel daran, neue Innovationen immer gleich besitzen zu wollen.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 2874 » Talkpoints: 542,67 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ich bin einfach immer wieder baff wie schnell sich die Technik entwickelt. Besonders zu sehen ist das für mich meist an der Kamera. Da ich auch beim Reisen nur mein Handy dabei habe, ist es sehr wichtig für mich, dass dieses gut ist. Ich habe mich letztens über Smartphones mit guter Kamera auch belesen: und bin am überlegen mein altes Handy zu erneuern. Die nächste Reise kommt sicher. Habt ihr Erfahrungen mit guten Handykameras?

» DigitalHuber » Beiträge: 14 » Talkpoints: 1,17 »


Ich selbst erneuere mein Smartphone sobald mein Partner sich ein neues Gerät kauft. Ich übernehme schlichtweg sein altes Smartphone und trage es "kaputt". Das kommt für mich deutlich günstiger, da er seine Smartphones immer extrem gut pflegt und ich sie beinahe im Neuzustand übernehme. Ich finde mittlerweile, dass es Geldverschwendung ist, sich alle zwei Jahre ein neues Smartphone zu kaufen, besonders wenn im gleichen Haushalt eh ständig ein funktionsfähiges Gerät "erneuert" wird. Das alte Gerät gebe ich beim Austausch übrigens an meine Schwiegermutter weiter.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 11503 » Talkpoints: 57,32 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^