Welche Orte eignen sich nicht für ein erstes Date?

vom 20.05.2019, 12:44 Uhr

Wo man das erste Date hat, bleibt ja jedem selbst überlassen. Jeder hat ja auch andere Interessen und andere Vorstellungen, so dass das natürlich jeder für sich entscheiden sollte. Es kommt ja auch immer darauf an, wie gut man jemanden kennt - handelt es sich beispielsweise um einen Arbeitskollegen oder Kommilitonen, den man schon seit vielen Jahren kennt und mit dem man vielleicht sogar schon öfter freundschaftlich etwas unternommen hat, kann man diesen eher zum ersten Date zu sich nach Hause einladen, als wenn es sich um ein Blind Date handelt - so zumindest meine Meinung.

Ich finde das Kino oder ein Konzert für das erste Date aber eher unpassend, da man sich dabei einfach nicht besonders gut unterhalten kann. Auch in die Sauna würde ich nicht gehen. Welche Orte eignen sich eurer Meinung nach nicht für das erste Date?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31500 » Talkpoints: 54,82 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Ich finde es grundsätzlich gut, wenn man die Gelegenheit erhält, sich während der Verabredung in Ruhe zu unterhalten. Ich würde es daher vorziehen, wenn das Treffen unter vier Augen stattfindet. Also wenn man sich direkt mit einem ganzen Rudel treffen würde, weil man beispielsweise gemeinsam Volleyball spielt, ist das eher kontraproduktiv. Denn da wird man kaum etwas über den anderen erfahren, weil die Person vielleicht vor dem Rudel auch etwas schüchtern ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 32540 » Talkpoints: 1,30 » Auszeichnung für 32000 Beiträge


Ich finde es auch gut, wenn man sich unterhalten und damit auch besser kennenlernen kann. So finde ich ein Date in einem Restaurant beispielsweise gut, wobei man da auch darauf achten sollte, dass das dann auch bei der anderen Person gut ankommt, was da angeboten wird. Gänzlich ungeeignet finde ich beispielsweise ein Konzert, weil man da ja keine Gespräche führen kann. Wobei man ja auch danach etwas Trinken gehen kann. Wenn man sich aber wirklich kennenlernen will, dann wird man immer einen Weg finden.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 39718 » Talkpoints: 0,03 » Auszeichnung für 39000 Beiträge



Es kommt immer darauf an, ob man die Person schon kennt oder nicht. Wenn man das erste Date mit jemanden hat, den man schon länger kennt, muss man sicherlich keinen unbedingten Ort mit vielen anderen Menschen auswählen. Bei einem Blinddate würde ich ein Café oder etwas in der Art wählen, denn man weiß ja nie, wer da zum Date kommt und welche Absichten dieser nun wirklich hat. Generell würde ich aber auch Orte wählen, an denen eine Unterhaltung gut möglich ist. Essen gehen oder ähnliches finde ich da ganz passend, da man so auch Pausen ganz gut mit Essen überbrücken kann, wenn einem gerade nicht einfällt, worüber man reden könnte.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32010 » Talkpoints: 0,07 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Zurück zu Liebe, Flirt & Partnerschaft

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^