Warum verhängen die USA neue Sanktionen gegen Kuba?

vom 18.04.2019, 21:48 Uhr

Vor einigen Tagen gab es die Meldung über neue Sanktionen der USA gegen Kuba. Es sind nur noch Reisen zu Familienmitgliedern möglich. Es dürfen nur noch 1.000 Dollar pro Quartal überwiesen werden. Und ausländische Firmen, die in Kuba Geschäfte machen, können auch in den USA verklagt werden.

Eigentlich war seit Obama Entspannung in Sicht. Doch Kuba ist immer noch eine Diktatur. Dazu kommt noch die Krise in Venezuela, dass von Kuba unterstützt wird. Anscheinend wollen die USA damit auch Venezuela treffen. Glaubt ihr auch, dass dies der Grund ist?

Benutzeravatar

» Juri1877 » Beiträge: 6571 » Talkpoints: 8,72 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Was Trump warum macht weiß wohl nur Trump selbst so genau. Genauso könnte man fragen, warum Trump jetzt Google schwächt, indem er gegen chinesische Handyhersteller Sanktionen verteilt? Ob er was gegen Google auch hat? Man weiß es nicht.

Ich persönlich vermute ja, dass Trumps größte Angst ist, dass man ihn für einen Angsthasen und Softie halten könnte und dass er deshalb extra einen auf harter Hund mimt. Aber auch da bin ich mir nicht mal sicher, weil ich sein Verhalten sehr selten logisch nachvollziehbar finde.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12459 » Talkpoints: 6,05 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^