Verfolgt ihr Erfolge von Nachwuchsfahrer der Formel 2 und 3?

vom 04.08.2020, 19:35 Uhr

In der Formel 1 ist Sebastian Vettel ja derzeit nur noch der einzige deutsche Fahrer und sein Karriereende scheint auch absehbar, auch wenn er für die nächste Saison wohl doch noch ein neues Team gefunden zu haben scheint. Deswegen finde ich es durchaus ganz interessant auch mal die Rennen der Formel 2 und Formel 3 zu verfolgen und die deutschen Nachwuchsfahrer zu beobachten.

Bereits in der zweiten Saison ist in der Formel 2 ja bereits Mick Schumacher, der Sohn von Michael Schumacher, unterwegs. Er ist zwar meist noch nicht auf den ersten Rängen zu finden, macht sich aber durchaus auch schon sehr gut.

Und auch in der Formel 3 gibt es hoffnungsvolle deutsche Nachwuchsfahrer. David Beckmann hat zum Beispiel diese Saison schon zwei Rennen für sich entscheiden können. Und auch die erste weibliche Formel 3- Fahrerin Sophia Flörsch sowie David Schumacher, der Sohn von Ralf Schumacher, sind hoffnungsvolle Junioren.

Interessiert ihr euch auch für die Formel 2 und 3? Schaut ihr euch die Rennen an bzw. verfolgt ihr die Ergebnisse? Denkt ihr, dass die beiden Schumacher-Söhne, Mick und David, es auch in die Königsklasse schaffen werden?

» Huibuu » Beiträge: 381 » Talkpoints: 21,54 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Huibuu hat geschrieben:Interessiert ihr euch auch für die Formel 2 und 3? Schaut ihr euch die Rennen an bzw. verfolgt ihr die Ergebnisse?

Beim Lesen des Threads habe ich gemerkt, dass ich bislang gar nicht wusste, was die Begriffe Formel 2 und 3 überhaupt bedeuten. Somit kann ich nicht behaupten, dass ich mich bisher für die Thematik interessiert hätte. Ich kenne mich ja nicht einmal mit Formel 1 aus. Auf welchen Medien kann man denn überhaupt Formel 2 und 3 verfolgen? Wird das auch bei den ÖR-Sendern gezeigt?

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 2616 » Talkpoints: 503,17 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


lascar hat geschrieben:
Huibuu hat geschrieben:Auf welchen Medien kann man denn überhaupt Formel 2 und 3 verfolgen? Wird das auch bei den ÖR-Sendern gezeigt?

Ich selbst interessiere mich auch nicht wirklich für den Formel-Sport, also weder Formel 1 noch 2 oder 3. Ich habe allerdings einen sehr sportinteressierten Partner. Soweit ich weiß zeigt RTL bei seiner Formel-1-Berichterstattung Auszüge aus den Formel-2-Rennen, inkl. Interviews und Reportagen. Und dann gibt es ein Streaming-Portal namens "F1-TV" welches neben der Formel 1 auch alle Rennen der Formel-2 und Formel 3 live im Internet zeigt. Das Angebot kostet allerdings auch um die 65 Euro im Jahr. Da muss man also schon wirklich Formel-Fan sein. Und dann gibt es natürlich auch Printmedien wie das Motorsport-Magazin in dem man sich über den Stand der Formel-Rennen informieren kann.

» EngelmitHerz » Beiträge: 2431 » Talkpoints: 11,62 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^