Direkt Bank mit günstigem Dispo

vom 06.03.2007, 10:03 Uhr

Ihr seid da bestimmt erfahrener als ich... könnt ihr mir eine gute Direktbank (oder Direkt Bank ?) empfehlen? Was genau ist eigentlich eine Direkt Bank, die ganz normale Bankfilliale an der Ecke? Ich suche eine Bank die kundenfreundlich ist, mir ein kostenloses Girokonto gewährt, am besten mit Dispo, und deren Dispo bzw. Kreditzinsen nicht zu hoch sind. Jaja, die Traumbank schlechthin :P

Benutzeravatar

» Nanni » Beiträge: 271 » Talkpoints: -0,07 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Also Direktbanken sind meist nur im Internet vertreten... da entfallen viele Kosten für die Banken, weswegen sie teilweise günstigere Preise anbieten können... wie zum Beispiel beim Tagesgeld.... wie das mit einem Dispokredit bei einer Direktbank aussieht, weiß ich jetzt nicht, weil eigentlich ist ein solches Online Konto kein richtiges Girokonto, sondern es muss immer ein Referenzkonto bestehen... weswegen eigentlich auch kein Dispo besteht... aber 100 % weiß ich das nicht ich bin bei keiner Direktbank.

Benutzeravatar

» Cala » Beiträge: 1668 » Talkpoints: 0,74 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Eine Direktbank ist wie oben schon geschrieben, keine Bank die du gerade mal an der Ecke siehst. zu bedenken ist auch, das man evtl. dann beim Geld abheben am Geldautomaten nicht so viele Möglichkeiten hat und dann Geld für zahlen muss.

Eine absolut kostenlose Bank, die du auch häufig findest und bei der du auch an anderen Banken die in dem Verbund sind kostenlos Geld holen kannst ist die Postbank. das war zu meiner Recherche damals die einzige Bank die wirklich umsonst war, alle anderen wollten eine Kontoführungsgebühr, es waren nur ein paar Überweisungen kostenlos, etc.

Bei der Postbank hast du auch eine 24 Stunden Hotline, Nachteil ist das du, falls du die Kontoauszüge nicht am Automaten holst oder online beziehst, diese nur alle 3 Monate bekommst. Dispo ist auch hier möglich.

Benutzeravatar

» Laufmasche » Beiträge: 7657 » Talkpoints: -21,15 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Cala hat geschrieben:also Direktbanken sind meist nur im Internet vertreten... da entfallen viele Kosten für die Banken, weswegen sie teilweise günstigere Preise anbieten können... wie zum Beispiel beim Tagesgeld.... wie das mit einem Dispokredit bei einer Direktbank aussieht, weiß ich jetzt nicht, wiel eigentlich ist ein solchen Online Konto kein richtiges Girokonto, sondern es muss immer ein Referenzkonto bestehen... weswegen eigentlich auch kein Dispo besteht... aber 100 % weiß ich das nicht ich bin bei keiner Direktbank.


Das mit dem 'nur im Internet' stimmt nicht ganz. Direkt heißt natürlich auch, dass man die Bank auch über Telefon, oder meinetwegen per Post erreicht.

Und man kann auch Girokonten bei Direktbanken eröffnen.
Die KOnten mit den Referanzkonten sind zB Tagesgeldkonten, also sowas wie Sparbücher, wo man aber täglich an sein Geld ran kann und welche auch besser verzinst werden als Sparbücher.

Ich glaube, einige der Direktbanken hängen auch mit 'normalen' Banken irgendwie zusammen; die Comdirect zB hat doch irgendwas mit der Commerzbank zu tun, oder?
Naja, bei Comdirect jedenfalls gibts auch Girokonten. Das sind die, die damit werben, dass man keine Kontoführungsgebühren zahlt, dafür aber jeden Monat noch einen Euro geschenkt bekommt. Aber ich weiß nicht genau, ob jeder so ein Konto bekommt oder ob die auch diese Auflagen haben, die man immer mal wieder liest, dass man einen monatlichen Geldeingang von so und so viel Euro braucht, damit es auch wirklich kostenlos, also ohne Kontoführungsgebühren ist.

» pitti » Beiträge: 652 » Talkpoints: 31,19 » Auszeichnung für 500 Beiträge



ja, aber ich meine dass man für diese Konten eben ein Referenzkonto braucht bei einer normalen Bank, oder meinst du nicht? Und Daueraufträge und Einzugsermächtigung sind bei den online Konten so weit ich weiß auch nicht möglich, nur Überweisung tätigen, einzahlen und abheben.... alles soweit ich weiß, was bei diesem Thema nichts heißen muss ;)

Benutzeravatar

» Cala » Beiträge: 1668 » Talkpoints: 0,74 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Wenn es Girokonten sind, dann sind das ganz normale Girokonten wie man auch bei der Sparkasse von nebenan haben kann.
Ein Girokonto ist nach wie vor ein Girokonto. Das, was du meinst, sind dann sowas wie Tagesgeldkonten, da packt man nur Geld drauf, lässt es stehen und holt es irgendwann wieder. Für das normale Alltagsgeschäft, also für Überwiesungen, Daueraufträge, zum Miete zahlen, zum Gehalt bekommen usw. sind Girokonten da; und die gibt es auch bei Direktbanken. Ich weiß auch nicht, ob bei allen. Bei einigen aber hundert pro. Von der Comdirect weiß ich's ganz sicher.

» pitti » Beiträge: 652 » Talkpoints: 31,19 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Direktbanken zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein effizientes Geschäftsmodell verfolgen. Viele bieten ihre Dienste lediglich über's Internet an, persönlicher Kontakt darf nicht erwartet werden. Dies ist der Grund, wieso sie günstiger sind als "normale" Banken. Guter Service mit einem grossen Filialnetz ist teuer, finanzieren müssen es die Kunden.

» DaniP » Beiträge: 6 » Talkpoints: 1,34 »



Da hier inzwischen schon massig erklärt wurde was eine Direktbank ist möchte ich jetzt mal eine empfehlen Nur eins vorweg. Den einzigen Nachteil von Direktbanken sehe ich darin, dass man nicht direkt Geld aufs Konto einzahlen kann.

Empfehlen kann ich die DKB unter ww.dkb.de

Bin schon seid Jahren dort und habe auch den telefonischen Support schon mehrfach schnell und erfolgreich in Anspruch genommen.

Weitere Vorteile der DKB:

- keine Kontoführungsgebühren
- kostenlose ec- und Kreditkarte
- Bargeld kostenlos europaweit mit kreditkarte an allen Automaten
- im Vergleich zu normalen Banken niedrige Dispozinsen (runde 8 Prozent)

Schau sie Dir mal an :)

» Tobinger » Beiträge: 314 » Talkpoints: 2,50 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich kann dir nur die dkb empfehlen. Kostenloses Girokonto mit kostenloser EC- und Kreditkarte! Zusätzlich gibt es akzeptable Zinsen auf Girokonto und Dispo oben drauf auch ... also eigentlich alles was du suchst!

» .mac » Beiträge: 8 » Talkpoints: 0,69 »


Zurück zu Geld & Finanzen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^