Aktuelle Aktienempfehlungen

vom 20.12.2005, 09:20 Uhr

Bin gerade hier gelandet und wollte mal hören ob nicht jemand eine Aktienempfehlung hat. Würde gern ein paar Euro am Markt anlegen. Was meint ihr, welche Bereiche in den nächsten Jahren am Boomen sind?!

» schweizer » Beiträge: 6 » Talkpoints: 2,14 »



Tja, dass mit den Aktien ist so eine Sache. Bei mir und einigen anderen Leuten löst das auch immer Diskussionen aus. Da gibt es die Einen die meinen Aktien im Energie-Bereich, andere sagen Biotech und Medizin und 3. sagen Pflegebereich.

Meine Meinung dazu ist: Aktien lohnen sich für Kleinanleger überhaupt nicht. Wer 1000 oder 2000 Euro anlegen will, der sollte nach anderen Alternativen Ausschau halten (Tagesgeld oder sowas). Mit Aktien kann ich (wenn es super läuft) vielleicht über die Zeit mal 10% Rendite machen. Das was ich dann "verdiene" wird nochmal um die Gebühren für die Bank geschmälert.

Unterm Strich bleibt dann gar nicht mehr viel übrig und das Risiko muss halt auch immer noch mitkalkuliert werden. Für die paar Kröten, die sich damit dann noch verdienen lassen gucken die Anleger erstmal stundenlang "was kann ich kaufen?" und prüfen dann zumindest täglich für 10 Minuten die Börsenkurse und Finanzticker. Die Zeit könnte man (in meinen Augen) also viel gewinnbringender anlegen und vielleicht einer anderen Nebentätigkeit nachgehen (z.B. Zeitungen austragen). Für mich scheint das auf Dauer sicherer und gewinnbringender, ist aber eben nur meine Meinung!

» funnyjanni » Beiträge: 74 » Talkpoints: 0,29 »


Da gebe ich FunnyYanni absolut Recht. Wer jedoch ausreichend "Spielgeld" zur Verfügung hat und dessen Verlust im schlimmsten Fall verkraftet werden kann, könnte an eine Aktienanlage in Pharma und Technologie in Erwägung ziehen. Beides Branchen mit enormen Wachstumsaussichten.

Benutzeravatar

» Talkmaster » M » Beiträge: 74 » Talkpoints: 62,57 » Moderator



Das ist auch die Meinung vieler meiner Bekannten. Hinzu kommt halt immer noch der Pflegebereich mit der Anmerkung "sowas wird immer gebraucht" :-)!

» funnyjanni » Beiträge: 74 » Talkpoints: 0,29 »



Aktuell ziemlich hoch im Kurs und als Empfehlung werden Zahnmedizin-Aktien gehandelt. Klingt ja auch irgendwie logisch, aber auch da scheint mir Vorsicht geboten. Denn wenn diese Branche auch immer boomen wird, so kann eine solche Firma dennoch auch mal schnell in Konkurs gehen. Auch unterbewertete Aktien werden oft zum Kauf empfohlen und wenn man nur mal "paar Euro" anlegen will, dann kann man ja in solche Werte investieren, aber ansonsten würde ich lieber die Finger davon weglassen, wenn man keine Ahnung von Aktien hat.

Benutzeravatar

» Barabas » Beiträge: 183 » Talkpoints: 72,04 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Geldanlage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^