(Warum) gibt es keine vegetarischen Fertigmenüs?

vom 08.03.2013, 23:32 Uhr

Es gibt ja von einigen Unternehmen sogenannte Mikrowellenmenüs, also Fertiggerichte, bei denen es sich um ein klassisches Menü handelt, die nur in der Mikrowelle erwärmt werden. Dabei gibt es oft Fleisch, Gemüse und Kartoffeln in verschiedenen Varianten. Ich habe so etwas bisher noch nie in vegetarischer Form gesehen. Gibt es so etwas gar nicht? Ich könnte mir vorstellen, dass in Zeiten von steigenden Vegetariern es auch durchaus viele gibt, die sich gerne mittags im Büro ein solches Gericht aufwärmen würden.

Benutzeravatar

» Trisa » Beiträge: 3111 » Talkpoints: 31,48 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Solche Fertigmenüs mit Tofu als Beigabe kenne ich auch nicht. Allerdings gab es schon mal (keine Ahnung ob es das noch gibt) solche Dampfgarschalen für die Mikrowelle, die mit verschiedenen Gemüsemischungen befüllt waren. Das ist zwar streng genommen kein volles Menü sondern eben nur Gemüse, aber vegetarisch und ein Schnellgericht. Da ich selten solche Fertiggerichte kaufe habe ich leider gerade keinen Überblick, ob es das noch gibt.

Ansonsten gibt es in Beuteln auch weiterhin solche Gemüsemischungen. Diese kann man nach dem Aufschneiden des Beutels auch in mikrowellentaugliche Schüsseln umfüllen und in der Mikrowelle erhitzen. Auch das ist kein vollwertiges Menü, aber auch Mikrowellentauglich. Von daher kann ich deine Frage nur bedingt nachvollziehen.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12158 » Talkpoints: 172,49 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Ich denke schon, dass es solche vegetarischen Fertigmenüs geben wird. Auf jeden Fall gibt es ja verschiedene vegetarische Pastagerichte wie zum Beispiel auch Spaghetti Bolognese. Da ist dann eben das Hackfleisch ersetzt durch einen Fleischersatz. Meiner Meinung nach ist ein solches Gericht eine vollständige Mahlzeit, also ein Menü für sich.

In den Bioläden und Reformhäusern werden sich aber sicherlich noch weitere derartige Menüs finden lassen, denke ich. Es gibt ja auch vegetarische Schnitzel, Gemüsebratlinge und so weiter, da wird ganz bestimmt auch eine Firma auf den Gedanken gekommen sein, mit diesen ein Menü zusammen zu stellen, welches nur noch schnell erwärmt werden muss. Und wenn ich so überlege, dann meine ich, dass ich auch schon einmal etwas in dieser Richtung gesehen habe, und zwar mit Dinkelbratlingen oder so. Die hatten die Form von Frikadellen und sollten diese ersetzen, der Rest des Gerichts bestand aus Kartoffeln und Rotkohl. Aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wo ich das gesehen habe. Es war auf jeden Fall in einer Tiefkühltruhe, aber an den Laden kann ich mich nicht mehr erinnern.

Benutzeravatar

» olisykes91 » Beiträge: 5273 » Talkpoints: 65,16 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ich habe schon oft vegetarische Fertiggerichte gesehen und esse auch manche ganz gerne. Da fallen mir beispielsweise Frühlingsrollen aus der Tiefkühltruhe ein oder Gemüsesticks, Gemüseburger, Quarkkeulchen, vegetarische Lasagne, Gemüselasgne usw. Das muss alles nur kurz in die Mikrowelle und schon hat man eine leckere fleischlose Mahlzeit.

» Zitronengras » Beiträge: 8474 » Talkpoints: 71,20 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ich kenne einige vegetarische Fertiggerichte. Was man davon hält, ist natürlich Geschmackssache, aber es gibt zumindest eine gewisse Auswahl an Fertiggerichten ohne Fleisch oder Fisch. Es gibt zum Beispiel vegetarische Tiefkühlpizza, Nudel- und Reisgerichte und auch kleine Snacks wie Mozzarella-Sticks und ähnliches. Fertiggerichte mit Tofu habe ich allerdings noch nicht gesehen. Vermisst habe ich solche Gerichte aber bisher nicht.

Ich vermute, dass du eigentlich mehr an diese kompletten Menüs dachtest, die es manchmal zu kaufen gibt. Ein solches Gericht, das in der nicht vegetarischen Variante meistens aus einem Stück Fleisch, Gemüse und Kartoffeln oder einer anderen Beilage besteht, ist schon ein bisschen umfangreicher als andere fertigen Snacks. Solche Fertiggerichte gibt es in der vegetarischen Variante vermutlich tatsächlich seltener und in vielen großen Supermärkten vielleicht auch gar nicht.

Benutzeravatar

» Cologneboy2009 » Beiträge: 14238 » Talkpoints: 2,81 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Die Auswahl ist nicht gerade gering, was vegetarische Fertigmenüs angeht. Man muss nur wissen, wo man suchen muss. Wenn man nur einen kleinen Discounter vor der Tür hat, dann wird die Auswahl wegen dem Platz und dem beschränkten Sortiment sehr gering sein. Aber im Real oder Kaufland findet man immer eine große Auswahl, ob die einem jedoch zusagt steht auf einem anderen Blatt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 24977 » Talkpoints: 2,39 » Auszeichnung für 24000 Beiträge


Ein paar vegetarische Fertiggerichte gibt es definitiv im Handel. Das fängt bei abgepackten Salatschalen und angemachten Salaten ohne Fleischzugabe an, geht über Veggie-Frikadellen und Toustreifen bis hin zu richtigen Tellerspeisen mit Hauptkomponente, Beilage und Soße. Oft findet man Couscous- oder Reisgerichte mit verschiedenem Gemüse, aber auch Pasta.

Wenn du eine größere Auswahl suchst, dann kann ich dir Bio-Supermärkte ans Herz legen. In unserer lokalen Denn's-Filiale gibt es zumindest nicht gerade wenige Menüs für Vegetarier und Veganer, die man auch unterwegs zubereiten kann, indem man sie in der Mikrowelle erwärmt oder mit heißem Wasser aufgießt. Es kann sein, dass man in herkömmlichen Lebensmittelgeschäften nur ein geringes Angebot findet, aber spezialisierte Läden führen weitaus mehr.

» MaximumEntropy » Beiträge: 4891 » Talkpoints: 773,44 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ich sehe durchaus einige vegetarischen Fertiggerichte, beispielsweise habe ich das Gefühl, dass es vermehrt asiatisch angehauchte Veggiegerichte gibt. Sicherlich ist die Auswahl an Tiefkühlpizza mit Fleisch oder Wurst größer, da es einfach viele verschiedene Variationen gibt. Spontan fällt mir auch noch Kartoffelgratin ein, den es als Fertigprodukt gibt. Der ist oftmals auch vegetarisch und ohne irgendwelche Schinkenstückchen.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8561 » Talkpoints: 8,23 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Vor 5 Jahren, als der Thread erstellt wurde, gab es das noch nicht so oft, dass man auch Fertigessen bekommen konnte, welches vegetarisch ist. Mittlerweile sind nicht nur vegetarische Fertigmenüs auf dem Markt, sondern auch vegane Fertigmenüs. Man muss nur mal in die Kühltheken schauen und sogar ungekühlt gibt es einige Fertigessen die vegetarisch oder vegan sind. Einfach mal in den Supermärkten die Augen auf machen und gegebenenfalls auch mal einen Verkäufer fragen. In Tiefkühltruhen gibt es auch vegetarische Fertigessen.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40263 » Talkpoints: 98,72 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^