Kleidung bewusst in einer anderen Farbe kaufen?

vom 05.01.2013, 03:22 Uhr

Ich habe ziemlich viele Kleidungsstücke, die eher in gedeckten Farben gehalten sind, oftmals in Schwarz, aber auch in dunklen Blautönen, in Braun oder Grau. Ich hatte eben früher so eine dunkle Phase. :) Einige Stücke stechen da etwas heraus, weil sie in einem fröhlichen Orange oder Hellblau gefertigt wurden. Wenn ich mir nun beispielsweise Tops kaufe, dann achte ich manchmal ganz bewusst darauf, dass ich eine Farbe wähle, die sich etwas von den eher dunklen Tönen, die ich sonst habe, abhebt. Geht es Euch auch so? Wählt Ihr bewusst Farben, die sich von dem unterscheiden, was Ihr bereits im Kleiderschrank habt?

» Zitronengras » Beiträge: 8546 » Talkpoints: 29,67 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Im Moment ist es nicht mehr so extrem das ich auf die Farben achte, aber es gab auch eine Zeit wo ich eigentlich nur dunkle Farben gekauft habe und mir das selber irgendwann nicht mehr gefallen hat. Da habe ich dann auch beim Einkaufen immer genau schauen müssen und mich selbst davon überzeugen müssen dass ich nicht schon wieder ein schwarzes Shirt mit nach Hause nehme. Hier habe ich dann auch extra auf orange oder pink geachtet, eben damit einmal eine andere Farbe in meinen Kleiderschrank kommt. Hat auch gut funktioniert denn mittlerweile leuchtet mein Kleiderschrank in allen Farben und mir gefällt es mittlerweile so gut dass ich die schwarzen Shirts eigentlich gar nicht mehr heraushole.

Benutzeravatar

» torka » Beiträge: 4361 » Talkpoints: 3,41 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ich persönlich achte eigentlich immer auf die Farbe meiner Kleidungsstücke, wenn ich mir welche neu kaufe. Ich achte zwar nicht darauf, dass das neue Kleidungsstück sich farblich von den anderen hervorhebt, weil ich eigentlich alle Kleidungsstücke in netten und freundlichen Farben besitze und eigentlich kaum dunkel farbige Klamotten in meinem Schrank habe.

Aber wenn ich neue Klamotten einkaufen gehe, dann achte ich definitiv auf die Farbe. Und da ich meist auf der Suche nach ­meiner Lieblings Farbe bin, die sich eher in Pink oder Rosa Tönen halten, kaufe ich meist auch die Kleidungsstücke in Rosa oder Pink, und wenn ich dann nicht fündig werde, dann nehme ich auch mal ein blaues oder orangefarbenes Kleidungsstück mit, sodass mein Kleiderschrank eigentlich so gut wie jede Farbe hergibt.

» kai0409 » Beiträge: 3313 » Talkpoints: 58,14 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Mittlerweile habe ich einen recht bunten Kleiderschrank, aber früher habe ich auch viel schwarz und grau getragen. Danach hatte ich eine Phase, in der ich auch unbedingt mehr Farbe in meinem Kleiderschrank haben wollte und da habe ich beim Kauf schon sehr auf bunte Sachen gesetzt. Eine bestimmte Farbe habe ich da nicht bevorzugt, es sollte nur schon farbig sein.

Mittlerweile kaufe ich sowohl schwarz, als auch bunt. Ich habe wunderschöne und auch auffällige Sachen. Dies gibt es ja auch in Schwarz, aber mittlerweile traue ich mir eben mehr zu und deswegen trage ich auch gerne bunt.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 36652 » Talkpoints: 50,58 » Auszeichnung für 36000 Beiträge



Natürlich schaue ich, dass ich das gleiche Kleidungsstück nicht in der gleichen Farbe kaufe, die schon zu Hause in meinem Schrank hängt. Es gibt schon Basic Teile, die ich mehrmals in neutralen Farben besitzen, aber wenn ich zum Beispiel schon drei schwarze Pullover mit V-Ausschnitt besitze würde ich mir keinen vierten kaufen, da würde ich mich dann schon bewusst für eine andere Farbe entscheiden oder eben für ein anderes Modell.

Generell weiß ich bei Farben sehr gut, was mir gefällt und was mir nicht gefällt und die Farben, die mir gefallen, sind auch alle in irgendeiner Form in meinem Kleiderschrank anwesend. Ich würde mir deshalb keine Kleidungsstücke in völlig "neuen" Farben kaufen, weil ich Gelb, Pink, Orange oder Pastellfarben an mir überhaupt nicht mag. Außerdem müssen die neuen Farben ja auch zum Rest der Garderobe passen und wenn man ein Teil hat, das farblich völlig aus dem Rahmen fällt, kann man ja dazu nur irgendwas neutrales kombinieren und hat dann wieder ein langweiliges und vorhersehbares Outfit, das man mit so einem Kauf doch wohl vermeiden wollte.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 20759 » Talkpoints: 31,30 » Auszeichnung für 20000 Beiträge


Ich bevorzuge generell auch dunkle Farben, wie schwarz und grau. Außerdem habe ich einen Hang zu rot. Darüber hinaus bin ich auch nicht so experimentierfreudig. Bestimmte Farben stehen mir überhaupt nicht, wie weiß, hellgelb und pastellgrün. Außerdem mag ich lila überhaupt nicht. Ich habe aber davon abgesehen auch mal begonnen, mir farbenfreudigere Oberteile zuzulegen, einfach weil mir das alles sonst so trist wird. Mittlerweile habe ich sogar eine neue Lieblingsfarbe, nämlich taupe.

Benutzeravatar

» Bellikowski » Beiträge: 7544 » Talkpoints: 52,52 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ich bevorzuge auch eher dunkle, gedeckte Farben. Ich trage sehr gerne Schwarz, aber ab und zu auch mal Dunkelbraun, Dunkelblau oder ein dunkles Grau. Schwarz dominiert aber eindeutig. Als ich vor Weihnachten ein Kleid brauchte und auch eines in meiner Größe gefunden habe, nahm ich es ganz bewusst in Lila. Schwarz hätte es zwar auch gegeben, aber ich war der Meinung, dass ich auch mal etwas anderes brauche als mein ewiges Schwarz. Ich besitze auch einige Tops in Petrol und Türkis, allerdings sind dir nur zum unterziehen.

» xDana » Beiträge: 493 » Talkpoints: 17,18 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich trage fast nur schwarze Klamotten und gelegentlich hänge ich Klamotten zurück, wenn sie mir zu bunt sind, also suche ich nicht gezielt ein Kleidungsstück in einer anderen Farbe. Trotzdem ist es mir wichtig, dass sich meine Klamotten unterscheiden und ich mag sehr gerne bunte Muster auf schwarzen Klamotten. Es würde mir nichts bringen, wenn ich das zehnte schwarze T-Shirt habe, deswegen kaufe ich gezielt etwas mit Mustern oder einem Aufdruck, wobei das nicht immer einfach ist. Manchmal stehen auf Shirts Texte, zum Beispiel irgendein angeblicher Surfclub oder irgendein College in Kalifornien, das gefällt mir gar nicht.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8570 » Talkpoints: 11,98 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Selbstverständlich achte ich beim Einkaufen darauf, dass ich auch mal andere Farben kaufe. Es wäre doch wirklich langweilig, wenn man zehn schwarze T-Shirts im Schrank hat und dazu noch fünf blaue Jeans, die alle genau gleich aussehen. Ich würde mir daher keinesfalls nur gleiche Kleidungsstücke kaufen und achte daher in jedem Fall darauf, dass ich verschiedene Farben kaufe und natürlich auch welche, die zueinander passen.

Benutzeravatar

» Prinzessin_Erika » Beiträge: 2010 » Talkpoints: 6,28 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Mein Kleiderschrank ist wirklich prall gefüllt mit Kleidung. Dabei sind alle möglichen Farben vertreten. Es ist nicht so, dass eine bestimmte Farbe in meinem Kleiderschrank dominiert. Stattdessen ist eine gute Mischung vieler verschiedenen Farben vorhanden. Immerhin habe ich bei Kleidung nie eine bestimmte Farbe bevorzugt und von daher habe ich auch nie so richtig darauf geachtet, welche Farbe ich mir kaufe.

Wenn ich shoppen gehe, dann achte ich auch wirklich nicht wirklich auf die Farbe eines Kleidungsstücks. Ich achte nur darauf, ob mir ein bestimmtes Kleidungsstück gefällt oder nicht. Dabei ist es mir egal, welche Farbe das Teil hat. Immerhin bevorzuge ich keine bestimmte Farbe bei Kleidung. Stattdessen ist es so, dass ich alle möglichen Farben trage. Wichtig ist mir nur, dass mir das Kleidungsstück einfach gefällt und dass mir die Farbe auch steht.

Manchmal ist es so, dass ein Kleidungsstück in mehreren Farben angeboten wird. Dabei entscheide ich mich jedoch meistens spontan für die Farbe, die mi besser gefällt und die mir besser steht. Ich mache mir da eigentlich nicht so viele Gedanken darüber, ob ich bereits mehrere Kleidungsstücke in der gleichen Farbe besitze oder nicht.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 29901 » Talkpoints: 133,19 » Auszeichnung für 29000 Beiträge


Zurück zu Kleidung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^