Welche weihnachtlichen Getränke gibt es bei euch zuhause?

vom 17.12.2012, 13:32 Uhr

Da wir uns gerade mitten in der Weihnachtszeit befinden und es ja jetzt gerade relativ kalt war oder auch noch ist und man vermutlich jetzt doch öfters zu warmen Getränken zuhause greift, würde mich einmal interessieren, welche weihnachtlichen Getränke es bei euch um diese Jahreszeit zuhause gibt. Macht ihr euch Glühwein, Apfelpunsch oder Gewürztee? Oder was für spezielle warme Getränke gibt es bei euch sonst noch? Habt ihr vielleicht sogar spezielle Rezepturen für Getränke, die ihr nur um Weihnachten herum selber macht?

Benutzeravatar

» Nettie » Beiträge: 7663 » Talkpoints: 3,55 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Selber machen wir nichts, aber weihnachtliche Getränke gibt es bei uns natürlich auch. Erst einmal haben wir im Winter viel mehr verschiedene Teesorten im Haus. Einige davon kann man das ganze Jahr über trinken, andere sind besonders auf Weihnachten ausgerichtet. Beispielsweise haben wir Früchtetee mit Spekulatius-Aroma.

Außerdem haben wir im Winter auch immer Glühwein und Kinderpunsch hier. Den kaufen wir in Tetrapacks, schenken ihn dann in eine Tasse ein und müssen ihn nur noch einige Minuten in der Mikrowelle aufwärmen. Den Kinderpunsch haben wir auch in verschiedenen Sorten da, also mit verschiedenen Früchtesorten.

» *sophie » Beiträge: 3503 » Talkpoints: -0,11 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Wir haben Winterteesorten, ansonsten aber auch mal Glühwein da. Ich mag den Zimtgeschmack in manchen der Getränke und kaufe sie deswegen im Winter. Die Getränke müssen dann nicht immer warm sein. Ich trinke beispielsweise den Wintertee aus den Tetra Packs ganz gerne kalt und erwärme ihn nicht extra. In der Wohnung ist es ja auch warm genug, sodass man nicht noch mal alles erhitzen muss.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 37042 » Talkpoints: 6,23 » Auszeichnung für 37000 Beiträge



In der Weihnachtszeit mache ich mir des öfteren einen alkoholfreien Früchtepunsch. Dazu verwende ich einfach die verschiedensten Fruchtsäfte, die ich mit weihnachtlichen Gewürzen noch etwas verfeinere. Dies schmeckt mir so gut, dass meine Eigenkomposition deutlich besser schmeckt als die verschiedenen Versionen auf den Weihnachtsmärkten. Und einen Glühwein mit viel Alkohol brauche ich nicht - das nimmt auf den Weihnachtsmärkten sowieso einen viel zu großen Rahmen ein.

» kowalski6 » Beiträge: 3387 » Talkpoints: 301,43 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



So richtig weihnachtliche Getränke gibt es bei uns nicht wirklich. Ok, mal einen Glühwein aber der kommt auch aus der Flasche oder jetzt für mich eben einen Kinderpunsch, aber sonst gibt’s nichts Spezielles. Was aber vor Weihnachten bei uns irgendwie viel mehr getrunken wird als sonst im Winter oder nach Weihnachten ist Tee. Keine Ahnung warum. Sonst trinkt mein Mann und ich meistens auch Kaffee, aber irgendwie wenn es zur Adventzeit kommt dann plündern wir unseren Teevorrat.

Benutzeravatar

» torka » Beiträge: 4361 » Talkpoints: 3,41 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Bei uns gibt es eigentlich auch keine typischen Getränke, die wir nur um die Weihnachtszeit herum trinken oder selber zubereiten. Die Ausnahmen sind die beiden Klassiker Glühwein und Kinderpunsch.

Während der Glühwein von uns zu hause selber zubereitet und gewürzt wird, kommt der Kinderpunsch ganz schlicht und ergreifend aus der Flasche. Das ist also nichts besonderes, ein ganz normales Standardgetränk. Beide Getränke werden zwar nur um Weihnachten herum getrunken, aber wir bereiten diese Getränke nicht regelmäßig zu und man kann nicht behaupten, dass sie wirklich so etwas wie eine feste Größe sind bei und in der Familie.

Benutzeravatar

» olisykes91 » Beiträge: 5273 » Talkpoints: 65,16 » Auszeichnung für 5000 Beiträge


Eigentlich gibt es so gut wie gar keine weihnachtlichen Getränke bei uns zu Hause. Unter weihnachtliche Getränke verstehe ich eigentlich heißen Kakao mit oder ohne Sahne oder Glühwein und desgleichen.

Bei uns wird in der kalten Jahreszeit und vor allem um Weihnachten herum, ganz gerne heißen Kakao mit Sahne oder beziehungsweise, für die, die es mögen, ohne Sahne getrunken. Apfelpunsch und Glühwein und desgleichen, gibt es bei uns persönlich zu Hause so gut wie gar nicht. Weil das hier keiner trinkt.

Ansonsten mache ich mir auch gerne mal einen Tee, der mit Zimt und desgleichen angereichert ist. Aber den stelle ich mir nicht selber zusammen, den kaufe ich im Supermarkt als Teebeutel.

» kai0409 » Beiträge: 3313 » Talkpoints: 58,14 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Im Winter mache ich es mir öfters mit einem heißen Getränk gemütlich. Ich finde es richtig schön, wenn ich es mir mit einem heißen Getränk vor dem Fernseher bequem machen kann, während es draußen kalt ist. Von daher haben wir auch immer eine große Auswahl an solchen Getränken zu Hause.

Ich trinke generell sehr gerne und auch sehr viel Tee. Im Winter kaufe ich dann besonders gerne Tee, der ein wenig weihnachtlich schmeckt. Da gibt es mittlerweile wirklich sehr viel verschiedene Sorten. Besonders gerne mag ich Tee, der nach Spekulatius oder nach Orange schmeckt. Auch Marzipan mag ich da sehr gerne und ich bin auch immer wieder offen für neue Sorten.

Ansonsten haben wir meistens auch immer eine Flasche Glühwein und eine Flasche alkoholfreien Punsch da. Diese Getränke kann man ganz einfach in der Mikrowelle aufwärmen, was wirklich schnell geht. Von daher trinke ich so etwas auch sehr gerne. Vor allem am Wochenende greife ich sehr gerne zu Glühwein.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30132 » Talkpoints: 131,00 » Auszeichnung für 30000 Beiträge


Fertige Gewürztees wie zum Beispiel Rooibos mit Vanille-Zimt-Mandel Aroma oder dem Geschmack nach gebrannten Mandeln oder Marzipan-Kirsche mag ich so gar nicht, weshalb ich darauf komplett verzichte. Die Tees riechen zwar alle samt gut, auch aufgebrüht, schmecken tun sie allerdings sehr lasch und merkwürdig, wie ich finde. Einen guten Chai-Tee kaufe ich mir aber auch schon einmal, dann aber eher im Teeladen als Gewürztee. Diesen koche ich dann selber im Topf auf und gebe Milch dazu.

Außer dem Chai-Tee trinken wir, wenn es kälter ist auch gerne Kakao und Pfefferminztee. Wenn es auch etwas Alkoholisches sein kann, zum Beispiel am Wochenende, dann machen wir vor allem in der Adventszeit gerne einen Rotweinpunsch mit Orangensaft, Orangenscheiben, Zitronenspalten und allerlei weihnachtlichen Gewürzen. Fertigen Glühwein kaufen wir nur sehr selten, da wir diesen sowieso nie austrinken, wenn wir nur zu Zweit sind. Bei mehreren Leuten sonst sich unser Punsch schon eher und wir verzichten dankend auf die fertigen Flaschen. An und zu gibt es auch noch einen russischen Kakao, was aber sicher nicht mehr als zweimal im Jahr der Fall ist.

Benutzeravatar

» beere » Beiträge: 1325 » Talkpoints: 0,93 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Wir trinken an Weihnachten eigentlich gar keine besonderen Getränke, welche es nur in der Weihnachtszeit gibt. Allerdings finde ich es sehr schön, wenn man in der Vorweihnachtszeit viele verschiedenen Kaffees und Tees zu Hause hat, welche man variieren kann. Ich mag es gerne, wenn man an so kalten Tagen ein heißes Getränk hat, denn dies wärmt ja den Magen und man fühlt sich damit dann einfach nur sehr gut. Ich finde es sehr gemütlich, wenn ich in der Vorweihnachtszeit am Nachmittag gemütlich einen besonderen Kaffee trinke.

Benutzeravatar

» Prinzessin_Erika » Beiträge: 2010 » Talkpoints: 6,28 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^