Gibt es spezielle Feuchtraum-Farbe?

vom 03.12.2012, 21:41 Uhr

Welche Farbe kann man am besten im Badezimmer verarbeiten ? Ich meine nun nicht die Nuance, sondern die Konsistenz der Farbe. Welche Farbe eignet sich gegen eventuelle Schimmelbildung? Kann die normale Wandfarbe verwendet werden, oder gibt es eine spezielle Farbe fürs Innen- Badezimmer? Denn die Decke und das Stück über den Kacheln muss ja gestrichen werden. Habt ihr euer Badezimmer in Eigenregie modernisiert?

» Cid » Beiträge: 20034 » Talkpoints: 0,14 » Auszeichnung für 20000 Beiträge



Es gibt schon spezielle Farbe, die dem Schimmel entgegen wirken soll. Ebenso gibt es auch solche Grundierungen. Inwiefern so etwas sinnvoll ist hängt auch damit zusammen, wie stark das Bad gefährdet ist zu schimmeln und ob es wegen Schimmel saniert wurde. Manchmal reicht so eine Farbe, manchmal ist sie schon des Guten zu viel. Manchmal reicht sie auch nicht und mann muss den verseuchten Putz oder die verseuchten Gipskartonplatten entfernen.

Manchmal ist es auch besser eine Farbe zu wählen, die diffusionsoffen und rein auf mineralischer Basis ist, so dass nichts den Schimmel nährt. Das sollte aber in dem Fall vielleicht besser ein Fachmensch entscheiden. Ich würde mich da eventuell mit einem Malermeister darüber unterhalten. In manchen Baumärkten gibt es auch gute Berater die man auch fragen kann, leider nicht in allen.

Wenn es sich im Feuchtraum um eine Ecke handelt die durch die Dusche oder das Waschbecken mit Spritzwasser in Kontakt kommt, dann ist sogar so eine wasserdichte Grundierung eventuell sinnvoll. Gerade wenn die Wand dahinter aus Gipskarton besteht, sollte mit so einer Gummifarbe grundiert werden.

Auf keinen Fall würde ich im Badezimmer an der Decke Tapeten anbringen. Das halte ich für den größten Unsinn aller Zeiten. Durch den Dampf lösen sich irgendwann die Tapeten ab oder der Zellstoff in der Tapete oder die Holzspäne in der Rauhfaser fangen an zu schimmeln.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12435 » Talkpoints: 75,55 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Da gibt es doch mittlerweile einiges an Auswahl und da würde ich an deiner Stelle mal in den nächstgelegenen Baumarkt fahren und da eben mal nachschauen, was das Sortiment so hergibt. Soweit ich weiß existiert solche Farbe speziell für das Badezimmer, bin mir aber nicht sicher, wie breit die Auswahl an Farbnuancen ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Zurück zu Haus & Wohnen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^