Ich will endlich mal Geld gewinnen

vom 03.05.2007, 13:51 Uhr

Man muss richtig viel Glück haben um was zu gewinnen, hab auch mal an haufenweise Gewinnspiele teilgenommen aber nie was gewonnen. Seit dem habe ich keine Lust mehr an Gewinnspielen teilzunehmen.

» Thierry123 » Beiträge: 28 » Talkpoints: 0,43 »



Also bei mir fing es mit den Gewinnspielen an als ich eine Digicam bei Whiskas gewonnen habe. Seitdem mache ich regelmäßig bei Gewinnspielen mit wo mich auch die Preise interessieren und genauso regelmäßig trudeln auch Päckchen mit Gewinnen hier ein. Manchmal gibt es zwar eine Flaute, aber dann ist mir die Glücksfee wieder hold und bringt mehrere Sachen hintereinander.

Ich sehe das Ganze aber als Hobby und bin da nicht so verbissen hinterher. Glücksspielanbieter, die Geld für das Eintragen in Gewinnspiele haben wollen, sind in meinen Augen nicht seriös. Ich habe noch von keinem Anbieter in dieser Richtung was Gutes gehört. Der eine oder andere garantiert dir zwar Gewinne oder Geld zurück, aber dann "gewinnst" du einen Kugelschreiber und bekommst dein gezahltes Geld nicht zurück. Da suche ich mir lieber selbst die Gewinnspiele raus.

» mausebaerin » Beiträge: 179 » Talkpoints: 0,12 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Bei verschiedenen Gewinnspielen habe ich auch schon des öfteren teilgenommen. Gewonnen habe ich noch nie etwas. Dafür aber massenweise Spammails. Nur darauf sind solche Gewinnspiele ja ausgelegt, sie verkaufen deine Emailadresse an andere Firmen weiter und machen somit eine menge Geld.

Durch die Bestätigung deiner Teilnahme erlaubst du ihnen ja dies zu tun. Ich nehme an solchen Gewinnspielen nicht mehr teil, ist für mich reine Abzocke was dort betrieben wird. Aber es bleibt natürlich jedem selbst überlassen was er tut.

» TC-Under » Beiträge: 52 » Talkpoints: -0,08 »



Ich bin eigentlich der selben Meinung wie TC-Under, ich wollt auch bei verschiedenen Gewinnspielen mit machen, eben bei denen die Gewinne auch interessant waren z.B. Laptop von Alienware oder so. hab mir dann aber die AGB's durchgelesen und bei fast allen Gewspielen stehtm, dass die Adresse weiter gegebn wird, also verkauft, und dann erhält man dauern Spam-Mails und Werbung in der Psot und darauf hatte ich keine Lust. Vorallem da die Chance zu gewinnen sowieso sehr klein ist, hab ich es dann gelassen.
Und ich werde auch in Zukunft die Finger von solchen Gewinnspielen lassen.

» exfree » Beiträge: 190 » Talkpoints: 12,69 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe noch was wo man Geld gewinnen kann. Ist auch seriös, da es sich um eine Bank handelt (ABN Ambro). Bei DAX-tippen kann man jeden Werktag den Stand des Deutschen Aktienindex tippen (also raten) und täglich 50 Euro gewinnen. Einmal war ich schon 5. also verdammt nah dran.

Läuft noch bis Ende des Jahre 2007 und zum Schluss wird noch ne Weltreise verlost... ach was wäre das schön. ;-) Ich krieg es leider nicht hin den Link zu posten. :-( Also hinter dem Namen der Seite kommt noch com oder de

» megalowboomer » Beiträge: 9 » Talkpoints: 0,02 »


Weil ich es die Nacht wieder gesehen habe, habt ihr schon mal bei den nächtlichen Quizsendungen auf Sat 1, Tele 9 etc. mitgemacht. Die Nacht hab ich es einmal auf Sat 1 mitverfolgt. Über 1,5 h war niemand in der Leitung um das Rätsel* zu lösen.

(*Streichholzspiel: Nur 1 Streichholz darf umgelegt werden, damit die Aufgabe richtig ist. Zahlen sind digital dargestellt, handelt sich hierbei um die Frage der gestrigen Nacht: 25 + 52 + 25 = 172)

Naja jedenfalls, hatte ich die Lösung nach ein paar Minuten aus langeweile mit erraten aber nicht angerufen. Zu gewinnen gabs erst 2000 € + 2 Autoschlüssel, die mit Glück zu einem der rumstehenden Autos passen (wenn der Schlüssel passt, und das Auto anspringt gewinnt man das ebenfalls) - die Gewinnsumme ging über den Zeitraum in dem niemand angerufen hat auf 6000 € + 1 Auto (sicher) nach oben.

Da es so lang gedauert hat, bin ich mir nun nicht sicher ob man dort nicht doch Chancen hat beim Anrufen da Nachts nicht so viele vor dem TV Gerät kleben und es wohl auch viele wie mich gibt, die nicht anrufen selbst wenn es erraten ist.

Hat von euch da schon jemand mal etwas gewonnen und auch bekommen, also Geldtechnisch und vielleicht auch was Materielles?

Benutzeravatar

» Sorae » Beiträge: 19435 » Talkpoints: 1,29 » Auszeichnung für 19000 Beiträge


Ich will auch endlich mal Geld gewinnen! Ich spiele schon, seit ich erwachsen bin, Lotto, aber die höchsten Gewinne waren zweimal vier richtige. Dabei liegt die Wahrscheinlichkeit doch bei 1:14 000 000. Man könnte jetzt ausrechnen, wie viele Jahre man Lotto spielen muss, um mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 Prozent einen Sechser zu bekommen. Das sind sehr, sehr viele Menschenleben.

Ich habe mal rund hundert Euro bei "Wer weiß denn sowas" gewonnen. Das ist ein seriöses Spiel. Wenn ich aber sonst irgendwelche Gewinnspiele im Internet mitmache, muss ich mich nicht nur wundern, dass ich nichts gewinne, sondern auch dass plötzlich sehr viele E-Mails und Telefonanrufe kommen.

» blümchen » Beiträge: 4517 » Talkpoints: 75,18 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ich glaube so etwas sollte man entweder mit einem gewissen Spaß betrachten oder gleich sein lassen. Gerade wenn man noch viel Zeit investiert, hört für mich der Spaß auf. Ich nehme schon auch mal an Gewinnspielen teil, aber eher regional und ich versuche das Ganze seriös zu halten. Bei jedem Gewinnspiel sollte man bestimmt nicht mitmachen und wenn man das öfter macht, dann würde es vielleicht auch eine alternative Mailadresse tun.

Ich habe bisher auch nur Sachpreise gewonnen, nie Geld, aber das gab es bei meinen Gewinnspielen auch nicht zu gewinnen. Die Chancen stehen eben auch immer schlecht, das darf man nicht vergessen. Deswegen würde ich nach regionalen Sachen schauen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46693 » Talkpoints: 11,45 » Auszeichnung für 46000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^