Welches Waschpulver verwendet ihr ?

vom 28.01.2008, 16:05 Uhr

Nachdem ich wieder mal festgestellt habe, dass ich zu viele Sorten verschiedenes Waschpulver habe, wollte ich einmal bei euch nachfragen was ihr verwendet.

Für leicht verschmutzte Wäsche benutze ich gar kein Waschpulver, sondern das Spee Waschgel. Das gibt es in verschiedenen Geruchsrichtungen, und nach dem Waschen riecht die Wäsche sehr gut.

Für Mittel- bis Schwerverschmutzte Wäsche nehme ich wirkliches Waschpulver. Dabei kaufe ich oftmals das, was im Angebot ist. Also hab ich dort keine feste Marke. Allerdings hab ich festgestellt, die no Name Marken, kriegen die Wäsche nicht so schön sauber, wie die mit Markennamen. Aktuell verwende ich das Sunil Waschpulver und bin damit eigentlich sehr zufrieden.

Meine Mama hat früher das von Omo benutzt, was glaub ich nicht mehr verkauft wird. Zumindest hab ich es noch nie im Laden gesehen.

Liebe Grüße
Sorae

Benutzeravatar

» Sorae » Beiträge: 19472 » Talkpoints: 9,68 » Auszeichnung für 19000 Beiträge



Hallo,

Omo wird hier noch verkauft. Meine Schwiegermutter in spe nimmt es ganz gerne und hat zumindest immer eine grosse Tonne im Badezimmer stehen.

Ich nehme unterschiedliches Waschmittel, hauptsächlich aber doch das Dash- Waschmittel. Das ist mit einer der günstigsten Waschpulver, auch wenn es nicht im Angebot ist. Ausserdem riecht es recht angenehm und das finde ich auch immer wichtig.

Für dunkle Wäsche habe ich eine Zeitlang extra diese Flüssigseife für Dunkles genommen. Allerdings war das auch ein No Name- Produkt und daher gar nicht so teuer. Ich habe aber in letzter Zeit auch immer das normale Waschpulver, auch Weisser Riese, genommen.

Zusätzlich gebe ich noch Essig oder einen Hygiene-Spüler mit in die Wäsche. So kann ich auch Kochwäsche auf niedriger Temperatur waschen. Anderweitig würde es zu lange dauern, bis die Trommel halbwegs voll ist.

LG Steph

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18524 » Talkpoints: 48,36 » Auszeichnung für 18000 Beiträge


Seit ich nicht mehr bei Muttern wasche ;) benutze ich das Baukastensystem der Marke Skip. Das besteht aus einem Basis-Waschpulver, Wasserenthaerter und Fleckensalz (ich sag immer Bleiche dazu), alles in Pulverform.
Fuer normale Waesche nehme ich nur das Basis-Waschmittel, fuer weisse oder besonders schmutzige Waesche kommt zusaetzlich noch Fleckensalz mit rein. Wasserenthaerter kommt bei jeder Waesche dazu und wird entsprechend dem lokalen Wasserhaertegrad dosiert.

Das Tolle an Skip ist, dass man es genau den Anforderungen entsprechend zusammenmischen kann und dann auch nur soviel von allem nimmt wie man braucht. Bei normalem Waschmittel kann man ja weder das Fleckensalz noch den Wasserenthaerter dosieren und hat dann mal zu viel, mal zu wenig.
Besonders bemerkbar macht sich das bei schwarzer Waesche (ich trage viel schwarz). Frueher mit normalem Waschmittel sind die Sachen schnell ausgebleicht und grau geworden. Seit ich mit Skip wasche, sind meine TShirts etc. selbst nach zig Waeschen noch richtig schoen schwarz, weil ich beim Waschen kein Fleckensalz/Bleiche dazugebe.
Ein weiterer Pluspunkt ist der sehr dezente Geruch, da Skip kaum parfuemiert ist. Ich hasse es wenn Kleidung nach Waschpulver riecht, manche "namhafte " Marken sind da ja richtig penetrant.
Auch was Hautirritationen angeht, habe ich mir Skip keinerlei Probleme, wohingegen ich mit anderen Marken schon schlechte Erfahrungen gemacht habe, da fingen meine Haende schon an zu jucken wenn ich nur das Pulver angefasst hab.

Fuer Handwaesche nehme ich ein fluessiges Wollwaschmittel aus dem Bioladen, Ecover oder so aehnlich heisst das.

Benutzeravatar

» misspider » Beiträge: 1976 » Talkpoints: 8,11 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich nehme auch ein Baukastensystem, allerdings das von SA8. Da gibt's auch ein Feinwaschmittel.
Zu den Vorzügen will ich mich gar nicht weiter auslassen, denn da könnte ich nur wiederholen, was auch misspider schon geschrieben hat.
Für mich ist es auch noch ein enormer Vorteil, dass ich die "eingesaute" Wäsche meines Kindes sofort vorbehandeln kann, diese aber (außer bei einem Fleckenmittel) nicht sofort in der Maschine waschen muss.

» JotJot » Beiträge: 14093 » Talkpoints: 13,28 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Normalerweise verwenden wir Ariel oder Persil, ab und zu auch mal Sunil.
Letzten Samstag habe ich allerdings bei uns im LIDL Spee Megaperls entdeckt, das Päckchen zu 1,49€ im Supersonderangebot!
Da hab ich natürlich gleich kräftig zu geschlagen!

Benutzeravatar

» kaempfer » Beiträge: 425 » Talkpoints: 0,11 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Hallo,

für den Großteil der Wäsche (also die Kinderklamotten... ;-) ) nehme ich mal dieses, mal jenes Waschmittel. Wenn es besonders gut riechen soll (zum Beispiel bei der Bettwäsche), dann nehme ich Persil Megaperls Color... Die riechen sowas von gut...!!!!!

Leider kostet so eine kleine Packung ca. 5,50 Euro, weshalb mir dieses Waschmittel für das tägliche anfallende Kinderklamottenchaos zu teuer ist.

Viele Grüße vom
regentrudchen

» regentrudchen » Beiträge: 244 » Talkpoints: -1,38 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Hallo zusammen,

ich hab beim Waschmittel keine feste Marke, ich wechsel immer mal wieder ab. Ist auch abhängig vom Angebot.
Z. Zt. habe ich Persil für Buntes und auch für Weißwäsche. Zwischendurch hatte ich auch mal die Megaperls, die fand ich auch ganz gut. Ein spezielles Waschpulver für schwarze Wäsche benutze ich nicht.
Und dann ist natürlich noch Perwoll für Wolle und Feines vorhanden, das wars auch schon.

Viele Grüße von
wölfchen

Benutzeravatar

» wölfchen » Beiträge: 2281 » Talkpoints: 13,50 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Im Sommer leiste ich mir für die viele weisse Wäsche gerne mal Persil, aber ansonsten komme ich auch sehr gut mit dem W5 Waschmittel vom Lidl klar. Dazu gebe ich bei heller Wäsche dann noch einen Löffel Oxy-Bleiche und alles ist blitze sauber. Seitdem ich eine neue Waschmaschine habe, kann ich auch endlich wieder Waschpulver nehmen, bei der alten Maschine hatte sich das nie richtig aufgelöst.

» schreiberlilly » Beiträge: 103 » Talkpoints: -0,09 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich benutze eigentlich ausschließlich Persil Megaperls für weißes und 60 ° Wäsche, Burti Flüssig für Feines und Burti Wollwaschmittel für Wolle.
Weichspüler Lenor.
Ich benutze diese Waschmittel nicht weil ich der Meinung bin, sie machen die Wäsche besonders gut sauber, sondern weil sie so gut riechen, auch vor allem in dieser Kombination ;)

» helene32 » Beiträge: 703 » Talkpoints: -0,96 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Bei mir ist das immer unterschiedlich, da ich fast nur Feinwaschmittel brauche, gerade wegen der Kindersachen. Meistens nehme ich dann Flüssigwaschmittel von irgend einer No-Name Marke,ab und zu kauf ich aber auch mal Sunil oder im Angebot Ariel. Das hat übrigends als einzigstes mit Gut oder so gegenüber sämtlichen anderen Marken abgeschnitten.

» Stumpy » Beiträge: 842 » Talkpoints: 6,86 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Haus & Wohnen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^
cron