Haarkur selber machen: Zutaten und Rezepte

vom 21.03.2010, 22:47 Uhr

Ich habe gelesen, dass man auch Haarkur selber machen kann aus Zutaten, die man normalerweise sowieso zuhause hat. Ich würde das nur zu gerne mal versuchen, aber ich habe keine entsprechenden Rezepte finden können.

Was brauche ich denn alles um eine einfache Kur zu machen und wie bereite ich diese richtig zu? Kann man die Kur auch in einer größeren Menge machen und eine Weile aufbewahren? Ich denke, dass das bestimmt die einfachste Methode wäre, denn immer hat man ja auch nicht die Zeit, etwas anzumischen.

» Cashew » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 24.04.2019, 11:23, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Selbst gemachte Produkte würde ich nie in allzu großen Mengen anmischen. Denn zu Hause kann man trotz aller Sorgfalt nie so keimfrei arbeiten, wie eine Fabrik. Und gerade, wenn man edle Zutaten benützt, dann ist es extrem ärgerlich, wenn man einen großen Teil später entsorgen muss.

Wenn du nach einer Haarkur suchst, müsste man wissen, welche Erscheinungen du damit bekämpfen willst. Und wie ist deine Kopfhaut beschaffen? Wenn die Kopfhaut fettig reagiert, dann knetet man vielleicht nur etwas Olivenöl in die Spitzen, lässt das über Nacht einwirken und wäscht es morgens aus. Wenn die Kopfhaut auch trocken ist und juckt, dann könnte man die Kur auch auf dem Kopf verteilen.

Das ist ja gerade das schöne, bei selbst gemachter Kosmetik. Man kann sie exakt auf die Bedürfnisse abstimmen und alles individuell dosieren und abstimmen. Je nach Wunsch, kann man auch Tees oder Kräuterextrakte zufügen. Aber auch da müsste man wissen, was du erzielen willst, dann könnte man sagen, was dafür oder dagegen traditionell eingesetzt wird.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12158 » Talkpoints: 172,49 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Ich habe mir schon mal so eine Art Honigtinktur Haarkur selbst zusammengestellt, aber war von dem Ergebnis nicht so sehr angetan. Zutaten, Rezepte und Anleitungen für Haarkuren lassen sich ja unschwer finden und auf dieser Seite gibt es gleich mal 5 Stück davon zum ausprobieren. Aber ich würde auch unbedingt dazu raten, erst einmal nur kleinere Mengen zum Ausprobieren herzustellen.

» baerbel » Beiträge: 1219 » Talkpoints: 328,22 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Fingernägel, Haut & Haare

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^