Freikarten für Musikmesse

vom 20.03.2010, 23:46 Uhr

Ich habe neulich in der Schublade unsere Freikarten für die Musikmesse gesehen, die wir bei einer Verlosung gewonnen hatten. Irgendwie ist das total untergegangen und wir haben damals vergessen dort hinzugehen.

Was kann ich denn nun mit den abgelaufenen Karten anfangen? Lassen die sich irgendwie umtauschen oder kann ich die einfach wegwerfen? Schade eigentlich, dass wir das versäumt haben, aber es war zu dieser Zeit sehr viel los bei uns und dann ist es einfach an uns vorbei gegangen, dass der Termin gewesen wäre.

» Cashew » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 18.09.2021, 16:53, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Soweit ich weiß, kannst du sie einfach wegwerfen. In den meisten Fällen ist es auch so, dass auf der Rückseite oder in den AGB steht, dass es quasi “selbst verschuldet” ist und der Veranstalter, logischerweise, keine Haftung dafür übernimmt, wenn die Karten nicht eingelöst werden.

Schließlich ist es ja nicht sein Problem, wenn ihr keine Zeit hattet um dorthin zu gehen oder einfach keine Lust. Wenn der Veranstalter am Ende jedem das Geld erstatten würde, der es nicht geschafft hat dort zu erscheinen, dann würde es ein dickes Minus machen - vor allem dann, wenn es nur eine begrenzte Anzahl an Karten gibt. Der Veranstalter rechnen ja auch mit gewissen Einnahmen, damit die Veranstaltung sich auch rentiert.

In der Zukunft hilft wohl nur die Karten an einem Ort zu verwahren, wo ihr sie wiederfinden könnt und euch den Termin so zu notieren, dass ihr ihn auch nicht vergesst. Eine Erinnerung im Handy wäre hier hilfreich oder ein Eintrag im Kalender. Das Geld, was ihr hier bezahlt habt, müsst ihr als Lehrgeld verbuchen.

» Hufeisen » Beiträge: 6034 » Talkpoints: 4,64 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^