Festplatte kopieren

vom 18.04.2007, 07:53 Uhr

Wie kann ich denn bitte eine Festplatte kopieren? Bzw. den Inhalt der Festplatte auf eine andere kopieren? Kriege das irgendwie nicht auf die Reihe.

Benutzeravatar

» Zelina » Beiträge: 89 » Talkpoints: 0,04 »



Wie meinst du das, spiegeln von einer Festplatte zu einer identischen Festplatte oder nur einfaches Kopieren, dafür gibt es zum Beispiel ActiveSync.

» nuce » Beiträge: 14 » Talkpoints: 0,00 »


Hole Dir DriveImage XML, damit können sogar n00bz was reißen und eine Platte spiegeln und es ist kostenlos. Ansonsten kann ich Dir Norton Ghost, Total Ghost, Acronis TrueImage, dd-Befehl nahelegen.

» Midgaardslang » Beiträge: 4263 » Talkpoints: 4,83 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ja ich meine spiegeln, also von einer Festplatte auf die andere. Ich würde es jetzt mal mit DriveImage XML ausprobieren, mal sehen ob das klappt. :wink:

Benutzeravatar

» Zelina » Beiträge: 89 » Talkpoints: 0,04 »



Ich habe erst in der letzten Woche mal meine komplette Festplatte kopiert, aber dafür habe ich keine extra Software benötigt. Ich habe ganz einfach eine externe Festplatte angeschlossen, mir zwei Browserfenster geöffnet und dann ganz einfach per Drug & Drop mir den gesamten Inhalt der Festplatte auf die externe rübergezogen. Hat zwar paar Stunden gedauert, aber das war mir egal, denn ich habe den Vorgang so nebenbei laufenlassen.

» linksaussen » Beiträge: 277 » Talkpoints: 131,37 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Du kannst z.B. eine CD mit einem CloneZilla Image erstellen, von der CD dann booten (ist ein Linux) und dann die Platte klonen. Der Vorteil dabei ist, dass du damit auch 1:1 Kopien der Festplatte erstellen kannst. Inklusive des Bootsektors, so dass du am Ende die kopierte Platte an deinem Rechner anschließen kannst und von der so das System starten kannst, als wäre die Ursprungsplatte drin.

Wenn es nur um Daten geht, dann geht das natürlich auch via Drag&Drop. Oder aber du nutzt eines der zahlreichen Synchronisierungstools. Sowohl als Freeware als auch in Kommerziellen Varianten kannst du da im Grunde alles finden.

Kaufst du dir aber eine SSD von Samsung, dann ist für den Zweck des Kopierens schon eine Software dabei. Wobei die auch eine 1:1 Kopie erstellen kann. Leider nur mit Samsungs SSDs als Ziel. Aber auch das wäre ein denkbarer Weg.

» derpunkt » Beiträge: 9877 » Talkpoints: 79,93 » Auszeichnung für 9000 Beiträge


Zurück zu Hardware

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^