The Taste 2022: Kandidat Tobi

vom 03.10.2022, 23:05 Uhr

Die Jubiläumsstaffel von "The Taste" startete am 21. September 2022 auf Sat1. In dieser Kochshow kochen Hobby- und Profiköche in einem der vier Teams von Frank Rosin, Alexander Hermann, Alexander Kumptner und Tim Raue. Der Sieger erhält ein eigenes Kochbuch und 50.000,- Euro Preisgeld. Die Aufgabe der Teilnehmer ist es hierbei, zu bestimmten Themenvorgaben auf einem kleinen Löffel ein Gericht zu kreieren.

Der 18-jährige Tobi aus München hat im Casting Alexander Kumptner und somit Team Grün gewählt. Seit September 2020 lernt er seinen Traumberuf als Koch in der Käfer-Schänke in München. Er hat allerdings bereits mit 13 Jahren sein erstes Praktikum in der Küche absolviert, welchem weitere u.a. in Sylt, in einem französischen Steakhouse in München und bei Alexander Hermann folgten. Sein Gehalt investiert er gerne in gute Messer, wovon er inzwischen 27 Stück hat.

Hat das "Küken" der Show eine Chance diese zu gewinnen? Welcher Löffel hat euch bisher von ihm am besten gefallen? Hat er mit Alexander Kumptner den für ihn besten Coach an seiner Seite?

» EngelmitHerz » Beiträge: 3191 » Talkpoints: 25,36 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich fand Tobi zwar total niedlich, aber als Küken und auch sehr unerfahrenen Koch einfach nicht wirklich überzeugend. Mich wundert es sehr, dass er immer noch dabei ist, da fand ich z.B. Heike deutlich stärker. Ich find es aber gut, dass er nun im anderen Team ist, denn das Team von Kumptner ist ohne ihn definitiv besser dran.

» Wunschkonzert » Beiträge: 7184 » Talkpoints: 42,56 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^