Symptome und Erkennungsmerkmale einer Muskelerkrankung

vom 10.11.2020, 14:04 Uhr

Dass eine permanente sitzende Tätigkeit im Beruf nicht gerade gesundheitsförderlich ist, das ist ja hinlänglich bekannt. Aber, dass man dadurch auch eine Muskelerkrankung bekommen kann, darüber habe ich mir bisher wenig Gedanken gemacht. Was sind denn typische Symptome einer Muskelerkrankung und kann man eine solche überhaupt auch selbst erkennen? Welche Formen und Ausprägungen einer Muskelerkrankung kennt ihr denn und sind diese auch gut selbst behandelbar oder therapierbar?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 395 » Talkpoints: 84,24 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Es gibt die unterschiedlichsten Muskelerkrankungen. So gibt es beispielsweise genetisch bedingte, die unheilbar sind, wie etwa primäre Myopathie, Muskelerkrankungen durch Entzündungen oder einfach Muskelschmerzen durch Verspannungen. Auch einen einfachen Muskelkater könnte man als akute Muskelerkrankung bezeichnen. Die Ursachen und Beeinträchtigungen sind so vielfältig, dass die Symptome sehr unterschiedlich sind und eine Diagnose dem Arzt vorbehalten sein sollte.

» blümchen » Beiträge: 1728 » Talkpoints: 43,81 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Muskelschmerzen (Myalgien) können verschiedene Ursachen haben. Falls du in letzter Zeit intensiven Sport oder bestimmte Muskelgruppen intensiv beanspruchst, kann es neben Muskelkater auch zu einigen Muskelschmerzen kommen.

Ein weiterer Grund für Muskelschmerzen kann auch eine Infektionskrankheit sein, die du in den letzten Tagen hattest. Beispielsweise eine Erkältung oder Husten.

Wenn all das aber in deinem Fall nicht zutrifft, kann es durchaus sein, dass deine Muskelverletzung auf eine Muskelkrankheit zurückzuführen ist. Falls die Schmerzen länger andauernd sind und du das Gefühl hast sie gehen nicht weg und verschlimmern sich nur, bleibt dir ein Besuch beim Arzt als Option übrig.

» talkertalk » Beiträge: 10 » Talkpoints: 1,19 »



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^