Sollte das Transparenzregister veröffentlicht werden?

vom 21.05.2019, 08:05 Uhr

Seit etwa zwei Jahren sammelt der Bund Informationen über Unternehmen, wobei die Informationen aber nicht öffentlich sind. Nun will Finanzminister Scholz dieses Transparenzregister öffentlich zugänglich machen. Wie denkt ihr darüber? Meint ihr, dass das sinnvoll wäre? Welche Vorteile und welche Nachteile seht ihr darin? Welche Folgen könnte dies für Deutschland haben? Wird Scholz sich durchsetzen können?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Um welche Daten handelt es sich denn? Wie gut verständlich sind solche Daten für den Durchschnittsbürger? Oder muss das erst allgemein Verständlich aufbereitet werden, so dass die breite Masse gar keinen Nutzen davon hätte, da Einsicht nehmen zu können? Das sind so die Fragen, die mir in den Sinn kommen zu dem Thema. Das wäre für die Beantwortung auch durchaus relevant, finde ich.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12458 » Talkpoints: 5,72 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^