Künstlicher Schnee auf den Fenstern - wie wegbekommen?

vom 05.12.2021, 12:38 Uhr

Meine Schwägerin hat mit meiner Nichte so eine Art Kunstschnee auf dem Fenster aufgetragen. Nun hat sie sich aber die Frage gestellt, wie sie das am Ende wieder wegbekommt, auch weil sie gehört hat, dass das eher schlecht gehen soll, weswegen sie mich gefragt hat, wie das dann geht. Ich klebe jedes Jahr so Aufkleber in die Fenster, die gehen schnell wieder ab, weswegen ich ihr nicht weiterhelfen konnte. Deswegen möchte ich die Frage an euch weitergeben. Geht das wirklich so schlecht ab und wie bekommt man es dann hin? Habt ihr da einen Geheimtipp?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46083 » Talkpoints: 5,80 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ich dekoriere auch jedes Jahr zu Weihnachten die Fenster und habe dabei auch schon öfters Kunstschnee verwendet. Anfangs fand ich auch, dass es wirklich schlecht abging, mittlerweile mische ich etwas Spülmittel mit hoher Fettlösekraft mit Wasser und tränke darin Klopapier oder Küchenpapier, womit ich dann den Schnee bedecke. Nach ein paar Stunden kann ich das Ganze dann einfach abwischen.

» Wunschkonzert » Beiträge: 6820 » Talkpoints: 169,13 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^