Inwiefern iOS 14 Homescreen selbst personalisieren?

vom 24.11.2020, 14:18 Uhr

Mit iOS 14 hat man ja unbegrenzt viele Möglichkeiten, seinen Homescreen des iPhones selbst zu personalisieren. Man kann natürlich nicht nur ein Hintergrundbild seiner Wahl aussuchen, sondern die Widgets beliebig platzieren. Die Widgets an sich können auch individuell gestaltet werden. Da gibt es auch unzählige Möglichkeiten, was Farben, Designs und Schriftarten und natürlich die Widgets an sich angeht. Außerdem kann man die Buttons seiner Apps frei nach seinen Wünschen gestalten und anpassen.

Ich habe mich nun etwas näher damit beschäftigt und ein einheitliches Design für meinen Homescreen geschaffen. Alles ist in den gleichen Farbtönen gehalten und die ganzen Bilder und Designs sind aufeinander abgestimmt, das Ganze passend zur Hülle. So gefällt mir mein iPhone richtig gut. Allerdings hat das auch recht viel Arbeit gekostet. Inwiefern habt ihr euren iOS 14 Homescreen selbst personalisiert und wie wichtig ist euch das?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 34336 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 34000 Beiträge



Ich habe meinen Homescreen bisher noch nie großartig selbst personalisiert. So paar Widgets habe ich mal von einer hinteren Seite nach vorn verschoben und mir ein Hintergrundbild hinterlegt, aber ansonsten war es das auch schon. Aber die anderen Möglichkeiten werde ich mir in einer Musestunde auch mal anschauen, obwohl richtig viel Arbeit, werde ich da bestimmt nicht hineinstecken.

» Herr Krawuttke » Beiträge: 370 » Talkpoints: 21,08 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^