Für welche Zwecke verwendet ihr Dunstobst?

vom 09.08.2020, 14:33 Uhr

In einer Radiosendung habe ich heute mitbekommen, dass eine gute Methode der Obstverwertung sei, Obst als Dunstobst haltbar zu machen. Das Obst kocht man hierbei wohl pur in Einweggläsern ein. Als Beispiel wurden in diesem Radiobeitrag Kirschen genannt.

Die Expertin gab als Beispiel für die Verwendung von Dunstobst an, dass man dieses Obst nach dem Öffnen des Einwegglases gut für das Backen von Kuchen verwenden könne. Weitere Verwendungsvorschläge gab sie allerdings nicht.

Da dieses Obst ja anscheinend naturbelassen verarbeitet wird, scheint es ja relativ gut seinen Eigengeschmack behalten zu haben. Eine Vorstellung zur entstandenen Konsistenz des Dunstobstes habe ich allerdings nicht.

Wofür verwendet ihr Dunstobst? Kann man dieses nach dem Öffnen des Glases auch pur essen oder empfiehlt es sich dieses weiterzuverarbeiten? Muss man bei der Verwendungsmöglichkeit zwischen den Obstsorten unterscheiden?

» EngelmitHerz » Beiträge: 2422 » Talkpoints: 8,79 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich habe selber noch nie Dunstobst hergestellt und auch noch nie vorher davon gehört. Auch frage ich mich, wie lange das ganze wohl haltbar bleibt, wenn ja keinerlei Konservierungsstoffe mit dazukommen. Beim Googeln habe ich jetzt auch nur wenige Bilder gefunden, die einigermaßen eine Vorstellung davon vermitteln könnten.

Am ehesten kämen für mich wohl Beeren zur Herstellung von Dunstobst in Frage, die relativ „formstabil“ sind und auch eingelegt noch einigermaßen ansprechend aussehen - also beispielsweise Kirschen, Stachelbeeren, Blaubeeren oder ähnliches. Verwenden würde ich sie wohl eher zum Kochen und Backen als zum Puressen, da ich die Konsistenz von eingelegtem Obst beim reinen Verzehr nicht immer so angenehm finde und auch die Geschmacksverfälschung durch die Aufbereitung nicht so gerne mag. Gerade Kirschen werden ja aber sowieso in der Regel in eingelegter Form in Kuchen und Desserts verwendet, also würden sich diese als Dunstobst bestimmt dankbar anbieten.

» MaximumEntropy » Beiträge: 7629 » Talkpoints: 978,12 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^