Altes Nudelwasser als Haarkur verwenden?

vom 22.06.2022, 18:14 Uhr

Altes Nudelwasser kann man bestimmt für so einige Sachen weiterverwenden, aber in einer Illustrierten habe ich gelesen, dass man es auch als Haarkur verwenden könnte. Danach würden die Haare regelrecht in neuem Glanz erstrahlen. Kennt ihr solche Nudelwasser-Kuren und wie fiel das Ergebnis aus? Wo findet bei euch altes Nudelwasser Verwendung?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 766 » Talkpoints: 466,67 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Gehört habe ich das auch schon, getestet allerdings noch nie. Ich mag es auch gar nicht so gerne, wenn Dinge so lange herumstehen und es dann auch irgendwie unordentlich aussieht. Nudelwasser kippe ich eigentlich immer gleich weg. Wobei ich schon gehört habe, dass das gut für die Haare sein soll und die damit auch gut aussehen. Ich kenne aber auch niemanden, der das Wasser dann wirklich aufbewahrt.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46597 » Talkpoints: 36,04 » Auszeichnung für 46000 Beiträge


Mangels umfangreichen Haarvolumens habe ich sowieso keinen Bedarf für Haarkuren. Außerdem müsste ich das Nudelwasser extra in einem anderen Behälter auffangen, da ich die Nudeln normalerweise einfach in ein Sieb kippe. Bei diesem Vorgang läuft das Nudelwasser ab und verschwindet im Ausguss. Um es für andere Zwecke verwenden zu können, müsste ich die Nudeln also über einer Wanne etc. abgießen, aber da ich keinen Bedarf habe, werde ich das wohl nicht machen.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 3625 » Talkpoints: 665,38 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^