Leerer Kühlschrank: Wie richtig transportieren?

vom 19.03.2010, 21:25 Uhr

Ich muss bald umziehen und mache mir daher jetzt schon meine Gedanken, wie ich die einzelnen Sachen am besten zu der neuen Wohnung bringen soll. Ich meine neulich gelesen zu haben, dass man manche Geräte nur stehend transportieren darf, weiß aber nicht mehr genau welche das waren.

Muss auch ein leerer Kühlschrank im Stehen transportiert werden oder kann ich den bedenkenlos auch legen? Ich stelle mir das von der Sicherung her sehr schwierig vor, weil ich denke, dass der Kühlschrank sicher bei der Fahrt irgendwann kippen würde, was ich natürlich nicht möchte.

» Montagsmaler » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Es ist sicherlich besser wenn du den Kühlschrank stehend transportierst. nach jedem Transport, auch stehend, sollte dann der Kühlschrank über Nacht ruhen ohne angeschlossen zu werden damit sich das Kühlwasser wieder richtig setzen kann.

» FreeRiderOff » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »


Den leeren Kühlschrank kann man auch im liegen transportieren. Wir haben das auch so gemacht. Ich würde auf alle Fälle vorher alle Teile aus Glas entfernen. Bei uns wäre fast was gebrochen.

Wichtig ist nur, wenn du den Kühlschrank liegend transportiert, das der Kühlschrank dann 24 Stunden steht bevor man ihn einschaltet. Warum genau, das weiß ich auch nicht mehr, aber das wurde mir auch so empfohlen als wir den Kühlschrank gekauft und liegend transportiert haben.

» wiesel » Beiträge: 1303 » Talkpoints: 0,26 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^