Welchen Kinderwagen habt / hattet ihr - und warum?

vom 29.02.2008, 13:21 Uhr

Ich hatte zuerst Hartan-Sportwagen, zwei verschiedene Modelle, die jedoch auf Grund massiver Mängel jeweils zurückgegeben werden mussten. Danach entschieden wir uns für einen guten Teutonia und blieben dieser tollen MArke auch beim 2. Kind treu. Toll war die Marke jedenfalls vor 6 Jahren, wie sie sich seitdem entwickelte, weiß ich natürlich nicht.

Die Hartanwagen hatten damals ein Problem mit den Federn, die dauernd brachen (beim Modell Racer) was der Firma auch bekannt war, aber trotzdem wurde dauernd versucht, die Schuld dem Kunden zuzuschieben - man hätte den Wagen ja überlastet etc. Das gleiche passierte auch, als das Gestell bei fahren in die Blickrichtung des Kindes zwei Mal nach hinten umschlug, weil der Schieber aushakte - man hätte ja wahrscheinlich eine schwere Tasche am Schieber hängen gehabt oder dergl. Das nervte sehr. Meine Freundin hatte, als wir zu Teutonia gewechselt sind, gerade den gleichen Streit wegen der Federn ihres Hartan-Racer-Modells und durfte sich von der Verkäuferin, mit der wir schon Ärger hatten, wörtlich anhören, es sei ihr unbegrieflich, dass die Federn gebrochen wären, DAS hätte sie ja noch nie gehört. Ja ne, ist ja klar, wir hatten vermutlich Halluzinationen.

Benutzeravatar

» Karen 1 » Beiträge: 1359 » Talkpoints: 1,54 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Wir haben einen Hartan Racer S und sind sehr zufrieden damit. Die Verarbeitung ist sehr stabil, auch mit der Federung hatten wir bis jetzt keine Probleme obwohl der Kinderwagen schon sehr beansprucht wurde. Wir wohnen auf dem Land, und da geht es schon mal über ein paar holprige Waldwege :wink:

3-rädrige Kinderwägen gefallen mir persönlich auch nicht so gut; die Verkäuferin meinte damals auch, dass sie evtl. nicht ganz so stabil bzw. kippsicher wären, wenn vielleicht schon etwas ältere Kinder anfangen, darin rumzuturnen. Ob das stimmt, kann ich aber nicht beurteilen.

» darkblue » Beiträge: 154 » Talkpoints: 0,08 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Wir haben einen Teutonia, ich glaube den Teutonia Mystral :?: Den haben wir damals bei unsere Tochter gekauft, dunkelblau mit beige-creme farbend gestreiftem Inlet. Hatten uns vorher schlau gemacht und da wir einen wollten der nicht all zu viel Schnick Schnack hat aber trotzdem gut ist haben wir uns für Teutonia entschiede. Als wir dann mal wieder bummeln waren fanden wir ein Vorjahresmodel, was die Farben anging und der war reduziert. Von 650 Euro auf 320 Euro, na ja und was macht man da, man schlägt zu.

Er hat uns sehr gute Dienste geleistet und wir haben damit bestimmt einen Kilometerrekord aufgestellt. Unsere zweite Maus die so in den nächsten 4 Wochen das Licht der Welt erblicken wird kommt in den Genuss des gleichen Kinderwagens. Er ist immer noch in top Zustand. Wir haben ihn geputz, alles gewaschen, die Tragetasche, das Verdeck und so und er ist wie neu. Für uns eine Ausgabe die sich mehr als gelohnt hat und wir sind nach wie vor sehr zufrieden damit.

Benutzeravatar

» stance » Beiträge: 1777 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Wir haben zwei Kinderwägen :( Ich habe mich in der SS für den Quinny Speedy entschieden. Die Omi hat diesen auch bezahlt, und das wichtigste war damals für mich, dass ich ihn in mein kleines Auto verstauen konnte. So lange die kleine in der Hartschale war, war auch alles prima. Aber etwa mit fünf Monaten wollte sie einafch nicht mehr komplett liegen, sondern sie wollte Leute schauen. Das wurde dann Recht schwierig, denn den Speedy konnte ich nicht komplett in die Liegeposition stellen. So "Saß" meine kleine mehr schlecht als recht. Deshalb habe ich mir bei 3..2..1... noch einen bestellt. da kann ich jetzt die Rückenlehne komplett flach stellen, und meine kleine sieht genug.

Ich würde mir nie wieder einfach so über das Inernet einen Kinderwagen bestellen, ohne ihn vorher nicht einem Babygeschäft oder bei Bekannten/ Freuden/ Verwandten aus zu probieren. Es gibt soviele kleinere Details, die ich an meinem neuen Wagen nicht mehr missen möchte.

» Schutzengel » Beiträge: 18 » Talkpoints: 0,42 »



Zurück zu Familie & Kinder

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stockholm und 0 Gäste

^