Sind Kerzen mit Schmuck ihr Geld wert?

vom 08.08.2021, 21:29 Uhr

Seitdem ich wieder Kerzen sammle, stoße ich immer wieder auf neue Entdeckungen und so habe ich vor einigen Wochen auch Kerzen entdeckt, in denen Schmuck enthalten ist. Mittlerweile gibt es scheinbar einige Firmen, die so etwas anbieten. Da ich persönlich selten Schmuck mag und nur sehr wenig trage, kenne ich mich damit nicht so aus. Bisher hat es auf mich immer so gewirkt, als wären vor allem die Kerzenformen das Besondere, aber vor kurzem habe ich auch entdeckt, dass es Personen gibt, die diesen Schmuck sammeln.

Wie denkt ihr über solche Kerzen? Sammelt ihr sie ebenfalls? Falls ja, kauft ihr sie wegen der Kerze oder wegen des Schmucks? Denkt ihr, dass sie ihren Preis wert sind?

» Wunschkonzert » Beiträge: 6757 » Talkpoints: 118,96 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Ich bin der Meinung, dass Produkte dieser Art - Überraschungseier für Erwachsene - nie ihr Geld wert sind. Selbst wenn der Materialwert passt oder wenn man den Preis mit ähnlichen, einzeln erhältlichen Produkten, vergleichen kann.

Soweit ich weiß, kann man sich bei diesen Juwelen Kerzen zumindest aussuchen was für eine Art von Schmuckstück man bekommt, so, dass man nicht mit Ohrsteckern da steht obwohl man gar keine Ohrlöcher hat, aber man weiß ja trotzdem nicht ob man letztendlich etwas bekommt, das man auch tragen wird oder ob man das Schmuckstück einfach nur hässlich findet.

Der Modeschmuck in diesen Kerzen ist jetzt aber nicht so hochwertig, dass man ihn zu einem angemessenen Preis weiter verkaufen könnte. Das ist eher die Art von Schmuck, die auf dem Flohmarkt in der "1 Euro" Kiste landet. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass eine Sammlung dieser Schmuckstücke irgendeinen objektiven Wert hat.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 26542 » Talkpoints: 80,83 » Auszeichnung für 26000 Beiträge


Da ich weder auf Kerzen noch auf Modeschmuck abfahre, musste ich erst mal recherchieren, und ich finde wie so oft: Wenn jemand Spaß daran hat, bitte. Der Effekt ist ja tatsächlich der gleiche wie bei Überraschungseiern, und man zahlt die anscheinend im Schnitt gut 30 Euro für den Spaß an der Sache, aber definitiv nicht für etwas gut riechendes Paraffin im Glas und ein Modeschmuck-Kettchen, welches bestenfalls aus Silber ist, anscheinend meistens nicht mal das.

Sprich von Geld- oder gar Sammlerwert kann in meinen Augen keine Rede sein, und auch der Schmuck ist absolut 08/15 und tut nicht mal so, als sei er "hochwertig" oder auch nur solide entworfen und verarbeitet. Ich selber hätte auch keine Lust, im flüssigen Wachs herumzustochern und am Ende noch eine Sauerei zu hinterlassen, damit ich ein gammliges Kettchen mit einem kleinen Anhängerchen aus Edelstahl mühsam freipopeln muss, dass ich dann sowieso nie trage, weil es einfach nicht hübsch ist.

» Gerbera » Beiträge: 9991 » Talkpoints: 4,66 » Auszeichnung für 9000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^