Beleidigt sein, wenn verschenkte Pflanze eingeht?

vom 16.05.2021, 12:53 Uhr

Ich habe meiner Freundin neulich ein paar keimende Sonnenblumen für ihren Garten mitgebracht. Am Tag danach schrieb sie, dass alle außer einer leider als Schneckenfutter gedient hätten. Die übrig gebliebene hat sie in einen Blumentopf gepflanzt und zuerst einmal zum Schutz vor Schnecken in die Wohnung gestellt. Es war ihr irgendwie peinlich, aber ich fand das nicht schlimm, sondern habe gemeint, das ist doch ein toller Anlass, sie noch einmal zu besuchen und noch ein paar Keimlinge mitzubringen. Denn ich habe aus mir unerfindlichen Gründen sehr viele davon auf meinem Balkon.

Eine meiner Schwägerinnen hat sich einmal beschwert, dass eine Pflanze, die sie meiner Schwester geschenkt hat, ziemlich schnell eingegangen ist. Sie war wirklich sauer darüber, weil sie annahm, dass meine Schwester lieblos damit umgegangen ist. Seid ihr beleidigt, wenn Pflanzen, die ihr verschenkt, eingehen? Oder verschenkt ihr grundsätzlich keine Pflanzen?

» blümchen » Beiträge: 2883 » Talkpoints: 8,36 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich kann dir offen und ehrlich sagen, dass ich nicht beleidigt sein würde, wenn eine Pflanze, die du mir schenkst, bei mir eingeht. Das liegt einfach daran, dass ich für so was absolut kein Händchen habe und dementsprechend die Pflanzen bei mir nur eine kurze Lebensdauer haben, auch, wenn ich mir sehr viel Mühe gebe. Du kannst dir also sicher sein, dass ich sie nicht mit Absicht eingehen lasse. :liar:

Aber sieh doch mal den Vorteil - wenn ich dir eine Pflanze schenke und sie dir eingeht, aus welchen Gründen auch immer, dann bin ich die letzte Person, die es dir übel nimmt oder die dir böse ist, weil das Gleiche in geraumer Zeit auch mir passiert wäre. Darum schenken mir die Leute inzwischen auch keine Pflanzen mehr und ich verschenke auch keine, denn mal ganz davon abgesehen, finde ich es doof, Blumen zu verschenken, außer es werden sich explizit welche gewünscht.

» Hufeisen » Beiträge: 5522 » Talkpoints: 4,90 » Auszeichnung für 5000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^