Was alles mit und aus Alufolie machen?

vom 22.02.2021, 19:29 Uhr

Alufolie befindet sich ja in fast jedem Haushalt. Viele von uns packen damit Tag täglich Lebensmittel ein, fesseln ihren Partner damit ans Bett oder bauen sich Aluhüte um den Tag des jüngsten Gerichts mit Würde zu begegnen. Es gibt aber wesentlich mehr Verwendungszwecke für handelsübliche Alufolie. Man kann aus ihr einen Trichter bauen, mit ihr Töpfe reinigen oder sie als Spritzschutz verwenden. Was kann man noch alles aus und mit Alufolie machen? Habt ihr aus solcher Folie schon mal selbst Lametta hergestellt?

» Nebula » Beiträge: 1859 » Talkpoints: 14,76 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Den Partner ans Bett fesseln? Das hält doch nicht wirklich. Ich benutze diese Folie eigentlich nur für Lebensmittel, auch im Backofen. Andere Verwendungen habe ich dafür im Alltag nicht und selbst das mache ich so selten, dass ich nicht mal weiß, ob ich überhaupt so eine Folie im Schrank habe. Was man damit Kreatives anstellen könnte, weiß ich auch nicht wirklich. Für mich sind da andere Sachen nützlicher im Haushalt als diese Folie.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 44121 » Talkpoints: 19,66 » Auszeichnung für 44000 Beiträge


Alufolie ist ökologisch gesehen eine Katastrophe, weil unwahrscheinlich viel Energie und Rohstoffe für die Erzeugung draufgehen. Die Herstellung ist ein dreckiges Geschäft, und im Privathaushalt, also wenn man kein Flugzeug im Vorgarten baut, gibt es genügend umweltfreundlichere Alternativen. Beim Sex wird es dir zwar nicht viel helfen, aber zur Verpackung von Lebensmitteln gibt es schließlich schon lange die gute, alte, wieder verwendbare, luftdichte Tupperdose.

Und wie schon häufig erwähnt kann man natürlich aus Müll alles mögliche "basteln". Aber ich habe mit meiner begrenzten Lebenszeit immer noch besseres zu tun, als aus zerknautschter Alufolie Dinge herzustellen, die aussehen wie zerknautschte Alufolie. Schließlich will ich den Entrümplern nach meinem Tod die Arbeit nicht noch schwerer machen.

» Gerbera » Beiträge: 9432 » Talkpoints: 2,02 » Auszeichnung für 9000 Beiträge



Man kann sich aus Alufolie auch wunderbar Aluhüte basteln, die jegliche außerirdische Strahlung vom Kopf fernhalten. Okay, auch andere Strahlung wird dadurch geblockt, aber man trägt einen stylischen Hut und hat immer warme Ohren. Wenn man besonders kreativ ist, stopft man sich noch die Alufolie in die Ohren, dann hört man nichts mehr, bastelt sich eine Brille, dann sieht man nichts mehr und am Besten stopft man sich noch einen Aluball in den Mund. Außerdem kann man das Konstrukt noch mit einer stilvollen Antenne aufwerten und ist bereit für genussvolle Tätigkeiten.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 11569 » Talkpoints: 71,78 » Auszeichnung für 11000 Beiträge



Ich kenne mich mit Fesseln am Bett nicht aus und habe deshalb keine Ahnung wie gut oder schlecht Alufolie dafür geeignet ist und auch Aluhüte sind nicht mein Fall. Und alles andere, was du so aufzählst ist einfach eine totale Verschwendung der Ressource Aluminium.

Ich benutze Alufolie manchmal zum Grillen und zum Backen. Da habe ich noch keine Alternative gefunden zur Alufolie gefunden. Wobei ich allerdings die Folie auch wiederverwende wenn das Möglich ist. Ich habe ein Stück, das ich zum Abdecken von Kuchen im Backofen verwende, damit der Kuchen oben nicht zu dunkel wird, und das benutze ich wirklich schon ewig.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25938 » Talkpoints: 75,82 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^