In Frieden ruhen wichtiger als in Frieden leben?

vom 12.08.2018, 21:45 Uhr

Mein Neffe geht auf die Sekundarschule und hat letztes Jahr ein Vortrag im Themenbereich Völkerkriege gehalten. An einer gewissen Stelle bat er mich um Hilfe wo es um den globalen Weltfrieden ging. Ich riet ihm dazu, die folgende Frage mit einzubauen, welche zum Nachdenken anregen soll.

Ist es heutzutage den Menschen wichtiger nach dem Leben in Frieden zu ruhen (Rest in peace) anstatt zu Lebzeiten in Frieden zu leben. Der Teilsatz wird ja sehr oft verwendet, als Floskel oder auf Grabsteinen...Ruhe in Frieden.

Was denkt ihr darüber? Mir ist bewusst, dass die Frage sehr philosophisch klingt und es keine Patentantwort darauf gibt, jedoch ist dieses scheinbar kurzweilige Thema sehr interessant, gerade weil es richtige Diskussionsrunden auslösen kann.

» Nebula » Beiträge: 612 » Talkpoints: 4,59 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Du vergisst in welcher Zeit wir leben. Hier geht es sehr stark um wirtschaftliche Interessen und die können auch schon Kriege auslösen, gerade wenn man sich um Ressourcen streitet, die für die Wirtschaft unabdingbar sind. Durch die Wirtschaft kommt Wohlstand ins Land und das Volk kann gut leben (zumindest in der Theorie, die Schere zwischen arm und reich klammern wir mal aus). Daher wird es auch keinen Frieden geben können, wenn einzelne Individuen wirtschaftliche Aspekte und Reichtum deutlich höher bewerten als den Frieden des Volkes.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,26 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Niemand kann nur in Frieden leben. Immerhin muss man sich durchsetzen und kann auch nicht immer alles hinnehmen, nur weil irgendjemand etwas von einem möchte oder seine Meinung aufdrücken möchte. Allgemein gibt es keinen Frieden in der Politik. Es ist einfach nicht jeder einer Meinung und daher entstehen Konflikte. Ruhe in Frieden beinhaltet ja auch, dass man seinen Frieden mit dem Toten machen sollte und nicht schlimm über ihn reden sollte, so etwas in der Art und nicht nur einfach das die Reste der Person irgendwie ihre Ruhe finden sollen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 41035 » Talkpoints: 0,22 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^