Wohin geht ihr, wenn ihr eine Auszeit braucht?

vom 12.02.2019, 22:10 Uhr

Eine Bekannte von mir meint, dass sie hin und wieder mal eine Auszeit vom Alltag und der Arbeit braucht. Sie verreist an sich aber nicht, so dass sie auch nie viele Urlaubstage am Stück nimmt. Stattdessen nimmt sie sich gerne immer mal wieder einzelne Tage frei und fährt dann zu ihrer Mutter, bei der sie dann den Tag oder auch mal ein Wochenende verbringt. Sie meint, dass ihr die Auszeit gut tut und sie es genießt, auch mal raus aus ihrer Stadt zu kommen.

Wenn ich eine Auszeit brauche, dann mache ich eigentlich auch richtig Urlaub und verreise für ein bis zwei Wochen, was ich mehrmals im Jahr mache. Im Alltag gehe ich im Sommer aber auch gerne in den Park, wenn ich mich entspannen will oder verbringe sonst einen Tag in der Therme. Wohin geht ihr, wenn ihr eine Auszeit vom Alltag und dem Job braucht?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30357 » Talkpoints: 118,04 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Es kommt drauf an, wovon ich die Auszeit nehmen will. Von der Arbeit nehme ich die Auszeit zu Hause. Also wenn ich Urlaub habe, dann genieße ich ihn auch gern zu Hause auf dem Balkon. Da ich das Meer direkt vor der Haustür habe, muss ich auch nicht unbedingt verreisen. Ich habe immer so ein bisschen Urlaubsfeeling hier.

Wenn ich mal eine Auszeit von meiner Beziehung brauche, gehe ich einfach für ein paar Stunden zu Freunden oder Familie. Ich kann auch jeder Zeit bei meinen Eltern übernachten, wenn es doch mal Streit geben sollte. Das habe ich zwar bis jetzt noch nicht gemacht, wäre aber für unsere Familie selbstverständlich.

Benutzeravatar

» PinkPirate » Beiträge: 632 » Talkpoints: 6,88 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Je nachdem, ob es sich um kurze oder längere Auszeiten handelt, halte ich mich an unterschiedlichen Orten auf, um Distanz zum Alltag zu bekommen. Für kurze Auszeiten reicht mir oft schon ein nachmittäglicher Ausflug ins Voralpenland, zum Beispiel an einen der Seen. Ich mag es gern, einfach am Ufer eines Sees zu sitzen und aufs Wasser zu schauen. Oder ich fahre bis zu einem der ersten kleinen Berge am Alpenrand, auf den man in kurzer Zeit hochwandern kann. Es gefällt mir gut, von oben auf die Landschaft zu blicken und die Ruhe zu genießen.

Bei längeren Auszeiten reise ich gern ans Meer. Genaugenommen gibt mir das Meer am besten die Ruhe und Distanz zum Alltag, wie ich sie mir wünsche. Da das Meer aber zu weit weg ist für kurze Auszeiten, zieht es mich in den meisten Urlauben früher oder später in Meeresnähe. Ein Urlaub bzw. eine längere Auszeit nur in den Bergen würde ich normalerweise nicht machen, da ich kein ausgesprochener Wanderfreund bin und außerdem Höhenangst habe.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 929 » Talkpoints: 213,47 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Eine kurze Auszeit kann für mich schon mal sein nur ein Buch zu lesen oder mal eine Weile in die Badewanne zu gehen, einfach mal ein bisschen Freizeit von den Kindern zu haben und mal Zeit für mich zu haben. Eine längere Auszeit nehme ich mir dann, wenn ich Urlaub mache. Dann nehme ich mir eine gewisse Zeit am Stück und bin dann auch ganz woanders und nicht nur zu Hause.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 38047 » Talkpoints: 77,60 » Auszeichnung für 38000 Beiträge



Es kommt ganz auf die Situation und die Umstände drauf an. Für mich kann eine kleine Auszeit im Sommer auch im Garten oder auf dem Balkon sein oder einfach ein Spaziergang. Ansonsten fahre ich meine Familie besuchen, wenn ich eine längere Auszeit nötig habe und plane. Da habe ich dann ausreichend Abstand und kann mal etwas abschalten.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 30660 » Talkpoints: 1,38 » Auszeichnung für 30000 Beiträge


Auszeit verbringe ich am liebsten zu Hause. Wenn ich in meinen eigenen vier Wänden bin, dann fühle ich mich am wohlsten und kann mich so richtig entspannen. Bei mir Zuhause fällt bis auf dem Haushalt auch keine Arbeit an, da ich keine Kinder oder Haustiere habe. Außerdem habe ich auch keinen Garten oder Pflanzen, die besonderer Pflege bedürfen.

So kann ich ganz einfach die Seele baumeln lassen. Natürlich fahre ich auch gerne in den Urlaub, übernachte woanders oder gehe mal ins Ausland. Aber eine richtige Auszeit ist das für mich auch nicht. Auszeit brauche ich eher von anderen Menschen oder von einem Arbeitsplatz, aber nicht von meinen eigenen vier Wänden.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8832 » Talkpoints: 21,04 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Wenn ich eine Auszeit brauche, dann reicht es mir schon, ein paar Stunden an die frische Luft zu gehen und einfach zu spazieren. Wenn es richtig schlimm ist mit der ganzen Pendelei, also Job, Zuhause und Außendienststandorten, dann nehme ich mir auch mal einen Tag frei und schalte einfach ab. Die ganze Zeit pendeln und ständig auf Achse zu sein hält auch kein Mensch aus und ich möchte auch kein Burnout riskieren.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 29293 » Talkpoints: 3,15 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^