Wird Italien den Euro zerstören?

vom 27.05.2018, 16:05 Uhr

In Italien ist eine neue europafeindliche Regierung an die Macht gekommen. Das Land ist eine der größten Volkswirtschaften Europas und hat extreme Schulden. Die neue Regierung will noch mehr Schulden machen und sich nicht an die Regeln der EU halten. Damit ist der Ärger vorprogrammiert. Glaubt ihr an eine Einigung im Guten? Wird diesmal der Euro scheitern? Wie geht es dann weiter?

» Juri1877 » Beiträge: 5192 » Talkpoints: 55,07 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ob es zu einer echten Zerstörung kommt, denke ich nicht. Das war sicher Griechenland die größere Bedrohung. Ich merke es nur, dass es jetzt teurer wird, US-Dollar zu kaufen. Das finde ich auch schade, denn somit wird auch der Urlaub teurer und das kann man schon Italien verdanken.

» celles » Beiträge: 7591 » Talkpoints: 35,09 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Zurück zu Wirtschaft

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^