Wie rohes Leberkäsbrät alternativ verarbeiten?

vom 29.03.2020, 00:13 Uhr

Mein Partner hat vor Kurzem mehrere Schalen Leberkäsbrät in unserem Supermarkt im Angebot erworben deswegen bin ich jetzt auf der Suche nach neuen alternativen Rezeptideen.

Wir essen Leberkäse sehr gerne mit Bratkartoffel oder mit Spinat und Spiegelei. Meine Tante hat auch schon einmal einen Leberkäs-Strudel hergestellt. Hierzu hat sie das Brät mit pizza-üblichen Zutaten wie Käse, Salami, Paprika, Champignons, Pizzagewürz & Co. vermischt, auf einen Blätterteig gestrichen und dann im Ofen als Strudel gebacken.

Ansonsten kenne ich allerdings keine alternativen Verarbeitungsformen für rohes Leberkäsbrät. Habt ihr ein Rezept für die Verarbeitung von Leberkäsbrät - abgesehen vom normalen Ausbacken zum Leberkäse?

» EngelmitHerz » Beiträge: 1844 » Talkpoints: 10,05 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Nicht so weit weg vom Leberkässtrudel wäre eine Art „Meat Pie“, wie man ihn aus der englischen und australischen Küche kennt. Auch dabei wird Fleisch in einer Teighülle ausgebacken, wobei man eher Kuchen- oder Muffinformen verwendet. Das Fleisch kann entweder alleine und kräftig gewürzt, beispielsweise mit Worcestershiresoße, oder aber auch mit diversem Gemüse und anderen Zusätzen vermengt als Füllung in die Formen gegeben werden. Dazu eignen sich Beilagen wie Kartoffelbrei, Möhren-Erbsen-Gemüse oder einfach eine dicke Bratensoße.

» MaximumEntropy » Beiträge: 7185 » Talkpoints: 858,53 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^