Wie reagieren, wenn sich wer in einen Flitzer verliebt?

vom 13.09.2018, 19:39 Uhr

Eine Bekannte von mir hat sich neulich in einen Flitzer verliebt. Grund dafür waren Fotos im Internet, die einen Bielefelder Flitzer auf einem Fußballfeld zeigte. Dabei fand sie dessen Haltung und Körperbau sehr attraktiv. Auch soll er sympathisch rüber gekommen sein.

Wie reagieren, wenn sich wer in einen Flitzer verliebt? Würdet Ihr auch vor strafrechtlichen Konsequenzen warnen und dass man bei so jemanden immer mit einer Verhaftung rechnen muss oder muss man hier eigene Erfahrungen sammeln und sich als Bekannter tunlichst heraushalten? :scep:

» celles » Beiträge: 7638 » Talkpoints: 46,73 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Mir erschließt sich nicht, was es hier zu diskutieren gibt. Bei der Liebe kann man sowieso nichts machen, da muss jeder Mensch eigene Erfahrungen sammeln. Daher würde ich da auch nichts sagen, mir meinen Teil denken und abwarten was passiert. Dabei spielt auch keine Rolle, um welche Person es sich handelt.

Wenn eine Kollegin oder Bekannte sich in einen Flitzer verlieben würde, würde ich genauso wenig sagen als wenn meine potentielle Tochter betroffen wäre oder die beste Freundin. In der Liebe sind die Menschen sowieso taub und sehen alles rosarot. Die Menschen müssen eigene Erfahrungen machen und ich finde nicht, dass ich das Recht habe, mich in anderer Leute Angelegenheiten zu mischen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 24943 » Talkpoints: 2,39 » Auszeichnung für 24000 Beiträge


Wie schnell sich Leute heutzutage verlieben, das scheint schon ein wenig designet zu sein. Denn per unscharfen Foto von einem nackten Menschen auf einem Fußballfeld kann man sich kaum verlieben. Man kann jemanden attraktiv finden, aber mehr nicht. Man kennt diesen Menschen und keinen einzigen Hintergrund.

Warum sollen ihr denn strafrechtliche Konsequenzen drohen? Erst mal wird sie diesem Mann wahrscheinlich nie im realen Leben begegnen und selbst wenn, hat sie ja mit der Tat nichts zu tun und wenn er noch tausend Mal aufs Fußballfeld rennt und dabei nackt ist.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40260 » Talkpoints: 97,85 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Wie ich reagieren würde, wenn mir jemand sowas erzählt? Vermutlich in der Art zu fragen, wie alt die Person denn gerade sei. Schließlich gehört zum Verlieben ein wenig mehr dazu als jemanden, den man noch nie in seinem Leben wirklich gesehen oder gesprochen hat, auf einem Foto anzuschmachten. Sowas habe ich als Teenager das letzte Mal gemacht.

Es stimmt schon, was Täubchen sagt, die Leute lassen sich in Liebesdingen zurecht nicht reinreden, aber wenn es eine Bekannte wäre, würde ich schon vorsichtig anmerken, ob sie nicht vielleicht eine Menge unerfüllter Wünsche in einen Fremden projiziert. Die Sache an sich könnte ich gar nicht ernst nehmen, die beiden werden sich wohl nie kennen lernen, von daher wäre es auch egal, wenn der Herr als Serienmörder im Hochsicherheitstrakt leben würde. Wobei da noch eher die Chance besteht, ihn kennenzulernen als bei einer namenlosen Person auf einem Zeitungsfoto.

Unter der Prämisse würde ich mir keine Sorgen machen, und selbst wenn sie den Herren jetzt doch irgendwie stalken und kennen lernen könnte, würde ich mich innerlich eher fragen, was mit ihr eigentlich los ist, dass sie solche Dinge tut. Gucken und staunen quasi.

» Verbena » Beiträge: 2913 » Talkpoints: 0,76 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Wenn mir das einer meiner Freunde sagen würde, würde ich wohl erstmal schmunzeln. Immerhin ist das ja dann kein Mensch, der mit einem netten Lächeln punkten konnte, sondern rein mit dem Körper und sofort von verliebt sein zu reden nur weil man ein Bild gesehen hat, ist natürlich auch immer so eine Sache. Aber warum sollte ich mich da einmischen? Wenn man sich verliebt, dann kann man in der Regel auch nichts dagegen machen und dann würde ich da auch jedem meiner Freunde sein Glück gönnen.

Einmischen würde ich mich da auch nicht, da ich ja auch gar nicht weiß, warum die Person da über das Feld geflitzt ist. Sicherlich ist es auch ein netter und lustiger Einstieg über so etwas beim ersten Treffen zu reden, wenn daraus mehr werden sollte und die beiden in irgendeiner Form eine Chance haben. Man wird aber auch niemanden treffen nur weil man ihn mal irgendwo in einer Zeitung gesehen hat, denn da steht ja keine Adresse daneben.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 36209 » Talkpoints: 5,59 » Auszeichnung für 36000 Beiträge


Zurück zu Liebe, Flirt & Partnerschaft

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^