Wie platten Haaren durch Headset entgegenwirken?

vom 13.03.2022, 20:25 Uhr

Ein Freund von mir hat normalerweise immer toll gestylte Haare, seitdem er aber sehr viel Zeit im Homeoffice verbringt und dementsprechend viel sein Headset trägt, hat er immer an der Stelle, wo das Headset sitzt, die Haare platt gedrückt. Das nervt ihn natürlich tierisch, weshalb er schon seit einer Weile versucht, dies zu verhindern. Er hat auch schon versucht das Headset wieder loszuwerden, aber für Meetings ist es einfach wichtig, dass man ihn gut versteht und das ist mit einem Extra-Mikrofon und dem Ton aus den Lautsprechern leider nicht möglich.

Was fällt euch ein, was man noch versuchen könnte, damit die Haare durch das Headset nicht so platt gedrückt werden? Habt ihr Erfahrungen damit und Ideen, wie man das in den Griff bekommt?

» Wunschkonzert » Beiträge: 7086 » Talkpoints: 79,89 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Es gibt doch kabellose Kopfhörer mit denen man auch telefonieren kann, vielleicht wäre das ja etwas. Ansonsten kann man ja auch mal schauen, was man für einen Computer hat und ob man da vielleicht etwas verbessern kann. Sonst sehe ich da wenig Möglichkeiten. Gute Mikrofone und Lautsprecher gibt es ja durchaus auch. Wenn man aber etwas tragen muss, dann kann man da auch nichts verhindern.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46602 » Talkpoints: 44,59 » Auszeichnung für 46000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^