Wie lange halten getapte Augenlider?

vom 16.01.2022, 21:05 Uhr

Eine Bekannte von mir ist vor kurzem auf eine (meiner Meinung nach merkwürdige) Idee gekommen. Sie möchte sich gerne die Augenlider mit Tape straffen lassen. Ich habe das schon einmal auf Bildern gesehen und fand den Gedanken etwas abwegig, was vermutlich aber auch daran liegt, dass ich mir noch nie Gedanken über die Form meiner Augenlider gemacht habe.

Nun stelle ich mir die Frage, wie lange das Ganze denn überhaupt hält. Denn ich kann mir vorstellen, dass die Tapes schnell abfallen und sich die Form dann auch wieder zurückbildet. Wie lange halten solche Tapes eurer Erfahrung nach? Gibt es dabei Unterschiede, worauf man achten sollte?

» Wunschkonzert » Beiträge: 7076 » Talkpoints: 216,84 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Ich habe Schlupflider, würde so was aber nicht machen. Gerade die Haut um die Augen ist doch dünn und empfindlich. Wenn man da zu oft zerrt, zieht, drückt, kann ich mir durchaus vorstellen, dass die Haut mit dem Altern schneller schlaff wird. Außerdem finde ich Schlupflider eigentlich ganz schön. Meine Augen passen zu mir und sind, zumindest als ich noch jung und hübsch war, eher mit Komplimenten belegt worden.

Eine Freundin von mir hat sich die Schlupflider mit einer Operation richten lassen, aber auch nur deshalb, weil sie auf ihr Augen drückten und Beschwerden machten. Schöner sieht sie in meinen Augen jetzt nicht aus. Sie hat seitdem sogar Probleme mit ihren Tränendrüsen und immer trockene Augen.

» blümchen » Beiträge: 4116 » Talkpoints: 21,39 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^