Wie holt ihr das meiste Aroma aus Erdbeeren heraus?

vom 27.05.2020, 20:17 Uhr

Soeben habe ich von zwei Tricks erfahren, wie man aus dem beliebten Sommerobst - Erdbeeren - noch mehr Aroma herauskitzeln kann. Es verleiht den Erdbeeren die nötige Süße, Saftigkeit und somit das gewünschte Aroma. Eine Möglichkeit soll es dabei sein die Erdbeeren mit einreduziertem Orangensaft zu marinieren, eine andere die Erdbeeren mal nicht nur zu zuckern sondern sie auch zu salzen.

Wie behandelt ihr eure Erdbeeren, damit sie nach Möglichkeit sogar pur -ohne Sahne, Quark & Co. - ein Genuss sind und einen leckeren süß-saftigen Geschmack haben? Habt ihr schon einmal versucht eure Erdbeeren zu salzen?

» EngelmitHerz » Beiträge: 2056 » Talkpoints: 91,89 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich genieße Erdbeeren am liebsten absolut frisch und unbehandelt direkt vom Feld. Wenn sie nur reif genug sind und die Sorte einen süßen Eigengeschmack hat, reicht mir das Aroma auch völlig aus. Zum Backen mit Erdbeeren oder bei Zugabe von zerkleinerten Beeren zu Quark oder Joghurt kenne ich die Empfehlung, neben Zucker noch Zitronensaft zu den Stückchen zu geben, wobei es da wohl weniger um die Verstärkung des Aromas sondern eher um das Verhindern des Anlaufens geht.

Den Trick, Erdbeeren zu salzen, höre ich gerade zum ersten Mal. Ich finde die Vorstellung nun weder besonders ansprechend noch absolut abstoßend. Man gibt ja beispielsweise auch oftmals eine Prise Salz in bitteren Kaffee, um die Bitterstoffe zu binden und den Geschmack zu verfeinern. Vielleicht funktioniert es bei Erdbeeren ja auf ganz ähnliche Weise. Einen Versuch wäre es wert, aber ich würde das nur dann machen, wenn mir die Beeren pur nicht besonders schmecken.

» MaximumEntropy » Beiträge: 7361 » Talkpoints: 903,31 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^