Wie habt ihr eure Schulzeit empfunden?

vom 01.03.2021, 08:56 Uhr

Nicht jedes Kind geht gerne zur Schule. Es gibt viele Sachen, die passieren, die man nicht gut findet und die die Kinderseele belasten. Es gibt aber auch immer die Kinder, die gut integriert sind und viele Freunde haben, denen Schule vielleicht auch vom Lernen her leicht fällt, die bei den Lehrern einen guten Stand haben. Wie ging es euch damit?

Bei mir war es so, dass ich wirklich schüchtern war und daher einen schlechten Stand hatte. Zudem konnte ich nicht verstehen, warum die große Gruppe in der Klasse immer über die Außenseiter lästern muss und diese fertigmachen muss. Das war einfach nichts, was ich auch mitmachen wollte und so war ich eher Außenseiter. Das Lernen fiel mir in Mathe schon recht schwer, aber sonst nicht. Meine schulischen Leistungen waren dementsprechend gut. Wie sah das bei euch aus?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46597 » Talkpoints: 36,04 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ich fand meine Schulzeit nicht so pralle aufgrund diverser Schicksalsschläge und auch generell die Zeit war nicht so rosig. Aber alles in allem ging es vielen anderen Mitschülern wesentlich schlechter. Mobbing fand damals zwar nur wenig statt, die gesamtdeutsche Situation war jedoch nicht die beste. Aber man hat sich auch da zurechtgefunden und ein dickes Fell aufgebaut. Das gelingt heutzutage vielen Schülern gar nicht mehr.

» Nebula » Beiträge: 3017 » Talkpoints: 0,98 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Meine Schulzeit ist schon ein paar Jahrzehnte her und spielt in meiner Erinnerung pauschal keine allzu große Rolle. Ich würde daher sagen: behütet, aber langweilig. Ich war ein cleveres Kind, welches mangels Förderung und Unterstützung zum leicht überdurchschnittlich intelligenten Teenager heruntergezüchtet wurde, weil offensichtlich kein Erwachsener Lust auf den zusätzlichen Aufwand hatte. Ich hatte spätestens im Gymnasium durchaus einen Freundeskreis, von dem ich noch viele Leute bis heute regelmäßig treffe. Noten waren mal gut, mal schlechter, je nach dem, was die Pubertät gerade mit mir gemacht hat, und das Abitur an sich kein großes Ding.

» Gerbera » Beiträge: 10412 » Talkpoints: 2,12 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^