Wie führt man eine Konkurrenzanalyse durch?

vom 19.05.2018, 13:26 Uhr

Wenn man in die Planung einer Selbständigkeit geht, dann wird ja je nach Branche immer auch eine ausführliche Konkurrenzanalyse empfohlen. Hört sich ja auch ziemlich plausibel an, aber wie führt man denn eine solche am besten durch? Wie geht man bei einer Konkurrenzanalyse am besten vor und welcher Methoden oder Mittel bedient man sich denn dabei? Habt ihr schon mal eine Konkurrenzanalyse durchgeführt und welche Aufschlüsse und Erkenntnisse hat diese denn erbracht?

» FinanzScout » Beiträge: 994 » Talkpoints: 30,08 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Wir hatten eine Konkurrenzanalyse einige Male im Studium als Aufgabe, aber auch mit eher mäßiger Erklärung, was genau die Dozentin sich darunter vorstellt. Rein generell geht es aber, soweit ich es verstanden habe, darum, herauszufinden, was die Konkurrenten machen. Heißt, was bieten sie wie für wen an.

Man will ja möglichst seine eigene Marktnische haben. Wenn es schon fünf Leute gibt, die versuchen, Vollmilch an Hausfrauen des Alters 35 bis 55 zu verkaufen, dann hat man es schwerer, als wenn man als einziger versucht, fettarme Milch an männliche Senioren zu verkaufen.

Man sollte sich ja möglichst gut von den Konkurrenten abheben, denn sonst haben potenzielle Kunden ja keinen Grund, wieso sie ausgerechnet bei einem selbst einkaufen sollten. Entsprechend wäre es sinnvoll, sich anzuschauen, wer etwas ähnliches anbietet wie man selbst, und herauszufinden, was die benutzen, um sich abzuheben. Und dann sollte man etwas anderes für sich selbst suchen.

Wenn also beispielsweise Unternehmen A in erster Linie Studenten ansprechen will und deswegen mit günstigen Preisen wirbt, Unternehmen B dagegen mit besonders schnellem Service wirbt, um Berufstätige mit wenig Zeit anzusprechen, dann könnte man selbst versuchen, die hohe Qualität in den Vordergrund zu stellen, um damit Mütter anzusprechen, die das Beste für ihre Kinder wollen.

» Kalu-chan » Beiträge: 707 » Talkpoints: 5,03 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Wirtschaft

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^