Wie am besten und günstigsten Navigationssoftware updaten?

vom 08.09.2019, 16:52 Uhr

Ich habe ein fest verbautes Navigationsgerät im Auto und das verrichtet bisher immer gute Dienste, aber die Software ist ja nun auch schon 8 Jahre nicht mehr aktualisiert worden. Das würde ich ja gern mal machen, aber wie und wo macht man das denn am besten? Im Autohaus oder in einer Fachwerkstatt? Habt ihr das schon mal gemacht und mit welchen Kosten sollte man denn rechnen, wenn man die Navigationssoftware mal aktualisiert?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1114 » Talkpoints: 709,13 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Spontan kann man das nicht sagen welche Möglichkeit du hast. Welches Navi hat das Auto denn oder um welches Auto an sich fährst du? Eine Möglichkeit ist beim Hersteller des Autos anzufragen. Wer allerdings z.B einen Thesis fährt darf eine Navi CD von Opel verwenden und diese mit einer Anleitung aus dem Internet auf den neusten bzw. neueren Stand bringen.

Ich persönlich empfehle dir aber Waze zu nutzen. Das ist kostenlos und hat alle nützlichen Funktionen wie Stauumfahrung, Warnung vor Gefahren oder ähnliches.

» Kamilentee » Beiträge: 460 » Talkpoints: 14,43 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^